The Smashing Pumpkins: From Hero To Zero

User Beitrag
Paulchen
18.06.2012 - 15:29 Uhr
Nein, das ist KEIN neues Album!:) Nur eine Abrechnung gegenüber der einst so genialen und jetzt leider so dermaßen abgestürzten Band.
So waren mal besonders, einzigartig und cool. Haben Alben für die Ewigkeit produziert ( alles bis "Adore" ). Sie hatten Charisma ohne Ende , konnten locker drauf los rocken oder dein Hirmschmalz zum Schmelzen bringen^^. Und die "Hornissengitarren" sind sowieso ein brlliantes Trademark, das niemand mehr kopieren konnte.

Und jetzt?

Jetzt versammelt der olle Billy irgendne gesichtslose Truppe, nennt die auch noch "The Smashing Pumpkins" ( was soll das "the" ? )und tingelt damit durch die Weltgeschichte, vor halb leeren Hallen und Stadien und fabriziert dann auch noch solchen Schrott wie "Zeitgeist" oder jetzt "Oceania".

Was ist bloß aus dieser Truppe geworden?

Smashing Pumpkins : R.I.P.
Omma Pumpking
18.06.2012 - 15:34 Uhr
Na weesete, lass ma Milde walten, wir werden alle nicht jünger.
Partyverderber
18.06.2012 - 15:51 Uhr
Diese Band war schon IMMER Scheiße! Eunuchengesang, nervige Gitarren, Schwuchteltexte, diese intelektuelle Getue...grausam.
Und wie der Corgen über die Rockmusik herzieht und sagt, sie sei tot.Oder wie er über Radiohead abgelästert hat.....Unfassbarer Typ!

Demon Cleaner
18.06.2012 - 15:53 Uhr
nennt die auch noch "The Smashing Pumpkins" ( was soll das "the" ? )

What
the
fvck?
Eierfurz
18.06.2012 - 17:48 Uhr
Zero ist doch´n klasse Song, also von daher ist der Threadtitel eher als Kompliment zu sehen.

allein schon das Riff zu Beginn - Gottgleich

http://www.youtube.com/watch?v=iKsgKCAzYRY
jermain
05.07.2012 - 12:55 Uhr

ich finde die band klasse.

wer sie nicht mehr mag soll neues zeug hören, so einfach ist das
verärgerter
07.07.2012 - 13:45 Uhr
meine güte, kannst du bitte endlich damit aufhören, unter verschiedenen namen verschiedene sinnlose grundsatzthreads mit orthographisch furchterregenden eröffnungsposts aufzu- und - das ist beinahe noch schlimmer - noch dazu ständig vor satzzeichen wie doppelpunkten oder beistrichen etc. ein leerzeichen zu machen?! ich verstehe ja, dass du, scheinbar 15-jährig, gerade erst das forum und einige auf dieser seite wohlwollend besprochene platten entdeckt hast und nun mit jemandem darüber reden willst, aber muss das wirklich sein, dass es nun zu jedem x-beliebigen album einen thread à la "xy : bestes album aller zeiten ?" gibt? wenn ja, so richte es (BITTE!) wenigstens so ein, dass ich diesen von zwei leerzeichen flankierten doppelpunkt nicht mehr sehen muss, vielen dank.
Demon Cleaner
07.07.2012 - 17:46 Uhr
Wenn ich mal was nicht kapiere, mache ich mir auf jeden Fall immer gerne viel unnötige Arbeit.
teamer
28.07.2012 - 00:53 Uhr
Ich mag diesen Corgan Billy. Toller songwriter
illy ma billy
06.09.2012 - 19:50 Uhr
ich mag ihn und seine musik auch. da kommt freude hoch, wenn man mellon collie hoehrt
Sarah Connor
07.09.2012 - 01:59 Uhr
Sich beim Threadtitel einfach so bei meinem Hit "From Zero to Hero" zu bedienen und diese Inspiration dann nicht zu erwähnen finde ich ehrlich gesagt ziemlich dreist!
Rotten Oranjes
05.06.2014 - 19:32 Uhr
01. I Am One [LP version]
02. Siva
03. Drown [radio edit]
04. Cherub Rock
05. Today
06. Disarm
07. Bullet With Butterfly Wings
08. 1979
09. Zero
10. Tonight, Tonight
11. Thirty-Three
12. The End Is The Beginning Is The End
13. Ava Adore
14. Perfect
15. To Sheila
16. Stand Inside Your Love
17. Try, Try, Try
18. Let Me Give The World To You
19. Untitled

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: