Bat For Lashes - The Haunted Man

User Beitrag
Yeti
13.06.2012 - 15:22 Uhr
Im Oktober kommt ein neues Album von Bat For Lashes. http://pitchfork.com/news/46837-bat-for-lashes-announces-new-album/

Ich persönlich bin sehr gespannt, da mir die ersten beiden Alben sehr gut gefallen haben.
Atom Heart Rumhorster
01.07.2012 - 02:58 Uhr
Famose Band.
Blackberry
01.07.2012 - 17:09 Uhr
band?
po.liz.eili.che Alk.oholkon.trol.le mit E.lf.eno.hren
01.07.2012 - 17:17 Uhr
Atom Heart Rumhorster, wieviele Finger...?
Tut nichts zur Sache
23.07.2012 - 22:17 Uhr
http://soundcloud.com/batforlashes/bat-for-lashes-laura

Erstes Lied: schön
Danielaura
24.07.2012 - 10:41 Uhr
Video: http://vimeo.com/45426593

Albumcover: http://cdn.pitchfork.com/news/47233/de6549aa.jpeg (Da freut sich der durchschnittliche vereinsamte PT-Nerd sicher drüber)
irgendwie
24.07.2012 - 13:11 Uhr
irgendwie klingt die single wie ein medley aus ihren bisherigen hits

muss ja nix schlechtes sein
Daniel
24.07.2012 - 16:56 Uhr
- Nackt-Cover inkl. Twink von Ryan McGinley
- Transgender und Marques Toliver im Video
- Theatralischer Text von "Laura"

Schmeißt sich ganz schön an ihre schwulen Fans ran ;)
hmmm
01.08.2012 - 21:25 Uhr
was hat jasmin tabatabai auf dem cover zu suchen?
oliver khan
04.10.2012 - 00:07 Uhr
irgendwie wenig weiterentwicklung im vergleich zum letzten album oder?
Live
04.10.2012 - 00:15 Uhr
Wann kommt sie auf Deutschland-Tour?
Drifter
05.10.2012 - 14:03 Uhr
Scheint ja hier nicht sehr viele zu interessieren...
Castorp
27.10.2012 - 02:40 Uhr
Ja, eben, was ist denn hier los? Alles trollverseucht? Da sehen andere Threads aber nicht so aus...

Da sind mal wieder erstklassige Perlen drauf! Dauert halt nur zwei, drei Durchläufe, bis die Platte wächst. Bei "Lilies" läuft es mir kalt den Rücken herunter. :-)

Der Anfang von "All your gold" hat was von Gotyes "Somebody that I used to know" (nur vermutlich leider nicht mit dem entsprechenden durchschlagenden Erfolg...?). ;-)
Obstler
29.10.2012 - 23:19 Uhr
Zwar nicht auf diesem Album, aber:

Ich liebe "Sad Eyes".
Castorp
30.10.2012 - 02:08 Uhr
Holding you, I'm touching a star! Turn it into Marilyn, leaning out every big car!
Denniso
30.10.2012 - 08:18 Uhr
Leider langweilig. Das Debut wär schön, danach kam wenig, eigentlich nur noch Daniel und Laura.
warmlau
31.10.2012 - 00:43 Uhr
Wie immer: 5/5 bei laut.de

31.10.2012 - 13:32 Uhr
Hier ist jeder Song eine Überzeugungstat.
der lustige astronaut
31.10.2012 - 16:07 Uhr
"The Haunted Man" listet Beck, Dave Sitek, den langjährigen PJ Harvey-Kollaborateur Rob Ellis sowie Adrian Utley (Portishead) als Ideengeber bzw. Feature-Gäste.

cool, gleich mal reinhören.
Ty Seagull
01.11.2012 - 17:56 Uhr
Woran erkennt man dass diese Frau (noch) kein Hipster-Objekt ist?

Die Deutschland-Konzerte für November sind noch lange nicht ausverkauft. Seltsam,oder?
p4k
02.11.2012 - 01:09 Uhr
pitschie vergibt 8.4 (best new music):

http://pitchfork.com/reviews/albums/17174-the-haunted-man/
p4k
02.11.2012 - 01:13 Uhr
"Marilyn" adapts the 1950s matinee-idolatry of Lana Del Rey to a dream-pop production worthy of its "silver screen," with a staggering, spectral bridge

lana del rey? =)
krazy hottie
02.11.2012 - 01:15 Uhr
u jelly?
Castorp
02.11.2012 - 02:15 Uhr
We found love - Coverversion von Bat for lashes

Im Original bei Rihanna fast unerträgliche Großraumdisco-Scheiße, als Cover einfach nur wunderschön. :)))
SD
02.11.2012 - 09:53 Uhr
Ey, nix gegen Rihanna!
toby
02.11.2012 - 11:06 Uhr
rihanna = überbewerte barbie-puppe, die nur durch ihr aussehen karriere gemacht hat.
petr
02.11.2012 - 11:21 Uhr
SD findet alles gut :-)
SD
02.11.2012 - 11:57 Uhr
Im Gegensatz zu Schwachmaten wie dir poste ich halt nicht in Threads über Alben, die ich nie gehört habe. Gibt halt schon genug Scheiße auf dieser Welt.
Daniel
04.11.2012 - 13:46 Uhr
Ein sehr schönes Album!
no sell out
09.11.2012 - 15:25 Uhr
es gibt noch karten für die anstehenden deutschland-konzerte.
Castorp
14.11.2012 - 00:54 Uhr
Na denn, werde ich mal am Donnerstag in Berlin schauen, wie sich die Dame so live macht.
Castorp
16.11.2012 - 13:44 Uhr
Sehr gut war's! :)

Die Vorband Race Horses war zum Aufwärmen ganz okay, aber nichts, was ich kaufen würde.

Khan hatte dank des europäischen Tourauftakts und des agilen Publikums (was wären wir bloß ohne die tanzfreudigeren Mädels?;-)) gute Laune und sang fantastisch, ohne Probleme. Der Sound der Halle war auch sehr gut abgemischt (nur bei dem Bass weiß ich nicht, ob das nicht hätte weicher statt so dröhnend sein können). Ärgerlich war eigentlich nur die lange Pause zwischen Vorband und Hauptact und das Gequalme einiger egoistischer Zeitgenossen, die es einfach nicht raffen wollen, dass sowas in geschlossen Räumen nervt.

Das absolute Highlight war für mich die erste Zugabe "The haunted man" (das mit dem 'militärischen Drum'-Spannungsbogen), als Khan diese alte Box vor das Mikro hochhob. Episch. :D
Castorp
16.11.2012 - 13:46 Uhr
Ich glaube tatsächlich, daß sich irgendein Schwein für diese England-Tussi interessiert.
AhnungHaber
16.11.2012 - 14:40 Uhr
Die Musik hört sich echt genauso an, wie es die Frisur von der Frau erwarten lässt.
~°°~
16.11.2012 - 16:19 Uhr
Danke für den Bericht @Castorp.

Habe Khan vor drei Jahren während ihrer letzten Tour gesehen und war recht begeistert. Das neue Album zündet bei mir noch nicht so richtig, insgesamt aber doch hochqualitativer Pop.
Leatherface
16.11.2012 - 17:59 Uhr
Ja, wunderbares Konzert in Berlin. Erstaunlich wieviel mehr Druck die Songs doch live haben im Vergleich mit den Studio-Versionen und die gute Natasha ist doch sehr viel agiler und beschwingter auf der Bühne als es ihr nebelig-mystischer Artpop vermuten lässt. Natürlich sitzt auch jeder Ton, wo er hingehört. Mein Highlight war ebenfalls der Titeltrack, als nach dem Teil mit der Box diese monströse Bass-Welle über das Publikum drüberrollte. Grandios.
friseuse
16.11.2012 - 18:05 Uhr
"Die Musik hört sich echt genauso an, wie es die Frisur von der Frau erwarten lässt."

klassisches tr0ll-posting.
AhnungHaber
16.11.2012 - 18:06 Uhr
Ich mein das ernst. Hört sich wirklich genau so an.
friseuse
16.11.2012 - 18:18 Uhr
die frisur hat sie doch erst seit kurzer zeit. vor drei jahren sah sie noch anders aus.
AhnungHaber
16.11.2012 - 18:20 Uhr
Dann hat sich ihre Frisur halt der Musik angepasst.

16.11.2012 - 18:33 Uhr
kommt leute, track-by-track-wertung!
Castorp
16.11.2012 - 18:56 Uhr
Ich finde das Album eigentlich genauso stark wie die Vorgänger, die facettenreichen, intelligenten Soundflächen berühren mich gleichermaßen und es wird für meine Begriffe nie kitschig. Bat for Lashes schafft es abermals eine eigene Welt vor dem geistigen Auge entstehen zu lassen. Nur mit dem Gesang beim Refrain von "Laura" habe ich noch ein paar Probleme, ich weiß nicht genau warum.

Die schillernde Musik von Bat for Lashes entschädigt für vieles, was bspw. bei Tori Amos' Songwriting seit Jahren schiefläuft...(aber eigentlich ist Khan ja eher eine Art Kate Bush fürs neue Jahrhundert).
Jemand
17.11.2012 - 19:49 Uhr
Geht hier vielleicht zufällig jemand aufs Konzert in Zürich und hat eine Couch frei für jemanden, der es dummerweise verpasst hat sich einen Schlafplatz zu suchen? :D
SD
17.11.2012 - 19:54 Uhr
Bei den Psychopathen hier würde ich das lieber nicht tun, ganz ehrlich, Junge!
@Jemand
17.11.2012 - 19:54 Uhr
Nein! :D
Haunty
17.11.2012 - 20:29 Uhr
@Jemand

Ich gehe zu dem Konzert in Zürich und habe noch eine Couch frei, die kann ich dir gerne mitbringen!
Castorp
13.04.2013 - 15:09 Uhr
Video zur Single "Lilies"

Ich habe Wasser in den Augen...

Überhaupt einer der besten Songs auf dem Album.
@Castorp
13.04.2013 - 15:12 Uhr
Interessiert keine Sau! Verpiss dich du Amöbe!
Gaymeter
13.04.2013 - 15:13 Uhr
Loading....

....castorp 90% gay
@castorp
13.04.2013 - 17:13 Uhr
grauenhaftes video.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: