Turbonegro - Sexual harassment

User Beitrag
Undergroundist
06.06.2012 - 16:51 Uhr
Am 12 Juni erscheint das neue Turbonegro Album mit neuem Sänger.
Erster Song:

http://www.youtube.com/watch?v=dZh3PF0u4Vg&feature=player_embedded


Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Bitte sagt mir eure Meinung, damit ich die kopieren kann, danke.
tom
06.06.2012 - 17:15 Uhr
belangloser kneipenhardrock. ohne hank van helvete ist das nix....
thomas
16.06.2012 - 08:47 Uhr
reingemacht es war ungewohnt irgendwas ist anders (wusste bis jetzt nicht das es ohne hank van helvete ist) aber find sie cool.
Meinungsmacher
16.06.2012 - 09:06 Uhr
Fast so gut wie die neue H-Blockx-Platte, aber nur fast!
@Mmeinungsmacher
16.06.2012 - 10:58 Uhr
ICh weiss nicht,man kann die Bands schwer vergleichen.Beide sind (heutzutage va.) zu gut und va. relevant.Sagen wir so: definitiv gleichauf mit dem 2011er Meilenstein "Bel air" der Auano Apes.
Ragni
16.06.2012 - 11:04 Uhr
Auf Kleinstadt-strassenfesten & div "Tag der offenen Tür"-Events versch mittelständischer Unternehmen (mit Hüpfburg!) sollte die Band diesen Sommer mit dieser Platte der Renner sein....wenn denn mal was für "Freunde der härteren Gangart" geboten werden soll.
Wir sollten stolz sein,hier und heute 2012 Zeuge dieses vor Frische strotenden Albums einer Band auf ihrem künstlerischen Zenits zu sein.Nichtzu vergessen die Relevanz,Mann.
Donny
16.06.2012 - 19:05 Uhr
Top-Album geworden, eine Besinnung zu den roots.
lol
16.06.2012 - 19:08 Uhr
Wer auf verkleidete Tunten steht,... bitte sehr.
Hans-Erik
16.06.2012 - 19:37 Uhr
geh mir weg mit dem Krach

http://www.youtube.com/watch?v=uQdmez9054M&feature=related
Zillion Dollar Sadist
19.06.2012 - 13:53 Uhr
Tatsächlich vermisse ich Hank. Aber ist trotzdem, ein gutes (kurzes) Album geworden.
Tama
19.06.2012 - 17:12 Uhr
gefällt mir gar nicht. die stimme versauts mir komplett.
2b1
15.07.2012 - 19:16 Uhr
Leider eine noch größere Enttäuschung als Retox. Obwohl ich denen seit Hanks Abgang auch nix mehr wirklich zugetraut habe...

markus
06.08.2012 - 11:43 Uhr
Die CD liegt ausgepackt vor mir. Ich traue mich nicht, sie zu hören....
manfred
06.08.2012 - 11:47 Uhr
Das ist ja hochinteressant.
Linksalternativer Gutmensch
23.09.2012 - 16:55 Uhr
Turbonegro - der Name ist diskriminierend und sollte nicht mehr verwendet werden.


Wer hat alternative Vorschläge für eine Umbenennung?

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

14.06.2013 - 08:46 Uhr
Wäre das nicht mal ein Thread zum Beschränken auf registrierte User?
Andererseits...das Album ist nicht gehaltvoller...

Donny

Postings: 262

Registriert seit 13.06.2013

14.06.2013 - 08:54 Uhr
Ist es in der Tat nicht, aber dennoch kurzweilig erfrischend.

Fiend

Postings: 238

Registriert seit 14.06.2013

14.06.2013 - 10:49 Uhr
Seit dem Weggang von Hank nur noch eine Parodie ihrer selbst. Und als Parodie der Parodie einer Punkband schwer zu ertragen

Pisse in der Ecke

User

Postings: 105

Registriert seit 13.06.2013

21.06.2013 - 14:13 Uhr
Ich finde, sie hätten einfach nicht unter dem namen Turbonegro weitermachen sollen. Hank war halt das größte Aushängeschild, und ohne ihn fehlt nicht nur der typische Gesang, sondern auch das "Feeling".
Die Songs von der neuen Platte, die ich kenne, finde ich dabei garnicht mal sooo schlecht. Aber es ist eben einfach nicht mehr Turbonegro.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: