Banner, 120 x 600, mit Claim

SV Werder Bremen

User Beitrag

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

06.07.2020 - 23:08 Uhr
@hos Du witterst Bestechung? Wöran machst Du das fest?

doept

Postings: 493

Registriert seit 09.12.2018

06.07.2020 - 23:09 Uhr
Ich habe mir während der letzten Meister-Saison von Bremen einen Haufen Spiele in der Ostkurve angeschaut, und jetzt muss man sowas sehen . Schon krass.

Aber Werder hat einfach die Ausfahrt Richtung "professioneller Fussball" verpasst, muss man wohl so akzeptieren.

Die viel zitierten Mainz, Freiburg, Augsburg sind da einfach deutlich voraus.

hos

Postings: 1052

Registriert seit 12.08.2018

06.07.2020 - 23:11 Uhr
nein, war nur ein offensichtliches bonmot aufgrund des eigentorschützen. ;)

hos

Postings: 1052

Registriert seit 12.08.2018

06.07.2020 - 23:11 Uhr
(@randwer)

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

06.07.2020 - 23:20 Uhr
@deopt Werder zeigt doch, dass man auch mit der traditionellen Weise einen Verein wie einen Verein zu führen, erstklassig bleiben kann. Und dass man nicht auf die Pressefritzen hören braucht, die immer gleich dem Trainer die Schuld geben und lautstark dessen Entlassung fordern.
Ich behaupte nicht dass es einfach sei, aber es kann funktionieren. Nachweislich.

doept

Postings: 493

Registriert seit 09.12.2018

06.07.2020 - 23:25 Uhr
@Randwer
Prinzipiell finde ich das auch sympathisch, aber der Trend ist hier halt irgendwie nicht dein Freund.
Was Transfers, Nachwuchsentwicklung, Trainerauswahl angeht war Werder halt in den letzten ca. 5 Jahren doch eher am unteren Ende der Skala.
Und klar die relativ ruhige Medienlandschaft dort hilft (niemand braucht die Hamburger Medien...), aber manchmal habe ich den Eindruck die machen es sich zu gemütlich in ihrer Nische.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

06.07.2020 - 23:37 Uhr
Man kann den knappen Klassenerhalt doch wahrlich nicht als Erfolg feiern, Werder hatte und hätte ganz andere Möglichkeiten gehabt. Die Entwicklung zeigt klar nach unten. Von einer funktionierenden Vereinsführung würde ich nur bedingt sprechen.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1018

Registriert seit 31.10.2013

06.07.2020 - 23:40 Uhr
Die hätten Kruse einfach alles zahlen sollen, was er will. Bis zu seinem Wechsel zeigte der Trend nämlich eher nach oben und man hatte einige coole Transfers getätigt (Klaassen, Kruse, Augustinsson...)

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

07.07.2020 - 07:10 Uhr
Man kann sich nicht das Gehaltsgefüge durch obszöne Gehälter zerstören lassen.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1018

Registriert seit 31.10.2013

07.07.2020 - 09:25 Uhr
Wenn ich die Wahl habe, einem Kruse, der meine Truppe (wie wir ja jetzt alle gesehen haben) auf ein ganz anderes Level hebt, mehr als dem Rest zu zahlen, oder ggf. über 25 Mio für Bittencourt, Toprak und Selke rauszuballern, mach ich mir lieber mein Gehaltsgefüge mit guten Argumenten kaputt.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

07.07.2020 - 10:47 Uhr
Kruse ist doch wieder ablösefrei auf dem Markt... wer weiß^^

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2451

Registriert seit 14.06.2013

07.07.2020 - 11:09 Uhr
Hm, also gestern das war... von Heidenheim auch leider nicht genug. Viel zu wenig Torgefahr, kaum Standards erwzungen, bei denen Werder immer schwimmt.

Bremen hat bloß halbwegs solide verteidigen müssen, selbst für einen der größeren Trümmerhaufen der Liga (in Sachen Defensive) der abgelaufenen Saison kein großes Problem.

Bittencourt finde ich grundsätzlich gut, der kann schon was. Wie ist das nun, müssen die Bremer den nun nicht kaufen, weil sie die Klasse gehalten haben? Kruse-Comeback ist möglich, aber vielleicht geht Kruse auch wieder nach Freiburg?

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1018

Registriert seit 31.10.2013

07.07.2020 - 11:12 Uhr
Jetzt müssen sie erst mal Toprak und Bittencourt kaufen, weil sie die Klasse gehalten haben. Wenn sie nächstes Jahr wieder die Klasse halten, kommt noch Selke dazu.
Kruse bei Werder fänd ich spitze, glaub aber nicht dran

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

07.07.2020 - 11:47 Uhr
Diese Kaufpflichten sind wirklich unglücklich, auch wenn Bittencourt (den ich früher in der Saison noch gescholten hab) das Geld wohl wert ist. Aber es werden wichtige Spieler abgehen und finanziell siehts eh nicht so gut aus, da nen anständigen Kader zusammenzuzimmern, wenn schon einiges an Kapital gebunden ist, wird schwer.

Am blödesten ist natürlich Selke, 15 Mio für den aktuell bestenfalls dritten Stürmer ist schon ne Ansage. Hat immerhin ein Jahr Zeit für eine deutliche Leistungssteigerung.

Apfelhundel

Postings: 66

Registriert seit 24.06.2020

07.07.2020 - 12:07 Uhr
Man müsste das komplette Spielsystem auf Selke abstimmen, so wie es anscheinend mir Kruse gemacht wurde, dann könnte es funktionieren mit ihm. Aber dafür ist Selke im Torabschluss eigentlich nicht zuverlässig genug. Als Einwechselspieler taugt er jedenfalls gar nichts, er ist eindeutig kein Nils Petersen.

Apfelhundel

Postings: 66

Registriert seit 24.06.2020

07.07.2020 - 12:10 Uhr
Ein noch größeres Problem ist imo, dass bei Bremen anscheinend zwei ehemalige Spieler das Sagen haben, Baumann und Bode? Das kommt mir gefährlich vor, die schützen und stützen sich doch gegenseitig viel zu sehr, sodass personelle Konsequenzen ohne Druck von außen (im gemütlichen Bremen kaum vorhanden) erstmal fast ausgeschlossen sind.

Klaus

Postings: 2968

Registriert seit 22.08.2019

07.07.2020 - 12:26 Uhr
Nunja. Das hast du doch bei vielen Vereinen. BVB, Bayern, Leverkusen, Hertha etc...

Apfelhundel

Postings: 66

Registriert seit 24.06.2020

07.07.2020 - 16:04 Uhr
Beim BVB ist es Watzke - Zorc, bei Leverkusen sind die beiden immerhin aus verschiedenen Genrationen. Bayern ist ein Sonderfall, wobei man erstmal abwarten muss, ob die neue Führung Kahn-Salihamicic funktionieren wird.

Baumann und Bode haben gut 3 Jahre zusammengespielt, finde ich schon etwas inzestiös, zumal Kohlfeldt auch in deren aktiver Zeit in der dritten Mannschaft von Bremen gespielt hat.

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

07.07.2020 - 20:13 Uhr
Spieler werden übrigens nicht gekauft, sondern handeln einen Vertrag aus, meistens unter Beteiligung von Spielervermittlern, die keine Sklavenhändler sind.

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

08.07.2020 - 20:53 Uhr
Das ist jetzt aber Wortklauberei. Natürlich "kauft" ein Verein einen Spieler nicht, sondern kauft dem abgebenden Verein die bestehende Restvertragslaufzeit zum aktuellen Marktwert des Spieler ab, man "kauft" den Spieler aus seinem Vertrag heraus. Der Spieler ist Angestellter bei einem Verein und kein Besitz, ich denke das ist jedem klar.

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

27.02.2021 - 07:56 Uhr
Zwar längst noch nicht aus dem Abstiegsgefahrensumpf aber immerhin Titelabonnentenbesiegerbesieger :)

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2781

Registriert seit 15.06.2013

27.02.2021 - 08:21 Uhr
Wenn schon verlieren, dann wenigstens gegen Werder. Hätte schlimmer kommen können ;)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

27.02.2021 - 11:05 Uhr
Das sieht euer Trainer ein bisschen anders :D

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

30.04.2021 - 17:51 Uhr
Heute Abend wird erst einmal der Brauseclub aus dem Wettbewerb geschmissen.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

30.04.2021 - 18:00 Uhr
Es gibt einen Thread zu Werder Bremen?!. Und heute Abend ist er wiederbelebt worden. Ob das mit dem SVW gelingt, hab ich aber meine Zweifel... Trotzdem Danke Randwer!
Werde das Spiel heute mit nem Kumpel schauen (Bayernfan), der mir aber zugesichert hat, heute den Fischköppen die Daumen zu drücken. Sonst gibt es auch kein Bier...
Lebenslang grün-weiß!!!

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

30.04.2021 - 18:12 Uhr
Ob Kohfeldt wirklich die letzten drei Bundesligaspiele erleben wird, wenn man hier sang- und klanglos untergeht?

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

30.04.2021 - 18:18 Uhr
Schwierige Frage. Ich bin nicht sicher. Welche Alternativen hat Werder, außer einen Co-Trainer zu befördern?! Bringt das in drei Spielen die nötigen Punkte? Sollte Kohfeldt bleiben dürfen, ist am Ende der Saison wohl spätestens Schluss. Zur neuen Spielzeit gibts einen neuen Übungsleiter - egal in welcher Liga. Das denke ich schon.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

30.04.2021 - 18:26 Uhr
Nach dem Sieg in Bielefeld Mitte März bin ich vom sicheren Klassenerhalt ausgegangen. Noch 5 Punkte mehr und es reicht sicher. Die hatte ich spätestens zum Mainz-Spiel erwartet. Zweite Fehlannahme: ich glaubte, dass nicht alle Teams, die bis Mitte März hinter Werder standen, und zwar deutlich, bis heute so dermaßen viel hätten punkten können. Ham sie aber. Nun ist quasi Glücksspiel. All in und man hat nicht viel mehr als einen Bluff auf der Hand.

Blablablubb

Postings: 432

Registriert seit 20.04.2014

30.04.2021 - 18:28 Uhr
Verstehe nicht wieso man Kohfeldt austauschen sollte? Mit der Mannschaft ist die bisherige Punkteausbeute doch in Ordnung.

Ganz dringend benötigt wären eher neue Spieler. :)

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

30.04.2021 - 18:32 Uhr
Wenn es nicht Werder wäre, hätte man den Trainer nach sieben Niederlagen am Stück schon lange ausgetauscht. Schalke in der Zeit sogar zwei Trainer;-)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

30.04.2021 - 18:53 Uhr
Jogi Löw steht bestimmt schon in den Startlöchern.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

30.04.2021 - 19:14 Uhr
Hat Jogi Löw in 15 Jahren Bundestrainer Tätigkeit jemals ein Werder-Spiel gesehen? Jogi geht bestimmt nach der EM in Rente oder wird Markenbotschafter für Nivea...
Für Werder könnt ich mir son hemdsärmeligen Basecap-Träger wie Baumgart gut vorstellen. Ob -20 oder + 38 Grad, in der Coaching Zone trägt Mann T-Shirt! Aber vermutlich ist der scharf auf Schalke...

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

30.04.2021 - 23:38 Uhr
Mein Verein hat gerade ein richtig gutes Spiel abgeliefert. Wenn das reicht, um den Klassenerhalt in der Liga zu garantieren: Gerne

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16903

Registriert seit 10.09.2013

30.04.2021 - 23:55 Uhr
Letztes Jahr hat Bremen auch mit einer Willensleistung Dortmund im Pokal besiegt, um in der Liga wieder in Tiefschlaf zu verfallen. Ich wäre vorsichtig, aus dem Einsatz heute eine positive Prognose für die letzten drei Spiele abzuleiten.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

01.05.2021 - 00:03 Uhr
Tu ich nicht. Dafür bin ich zu lange Dauerkarteninhaber. Würde es mir nur wünschen...

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2451

Registriert seit 14.06.2013

01.05.2021 - 10:38 Uhr
Nach dem Nachholspiel in Bielefeld war ich super sicher, dass Werder dieses Jahr in jedem Fall vor dem Relegationsplatz landet. Krass, wie steil das nun nach unten ging. Rein spielerisch konnte ich es mir allerdings im Januar/Februar schon nicht erklären, warum der FC Augsburg und Werder mit ihren Leistungen ca. 10-12 Punkte vom 16. Rang weg waren. Und nun sind sie beide nochmal in der Verlosung und spielen noch gegeneinander... ein Duell, das der SVW unbedingt gewinnen muss, denn Gladbach und Leverkusen brauchen womöglich auch Punkte.

Es kommt natürlich am Ende auch auf die Ergebnisse der anderen an. Es gibt noch etliche direkte Duelle da unten... dazu muss man mal sehen, wie viele Punkte Bielefeld gegen Hertha, Stuttgart, Hoffenheim holt. Und wie viele der Effzeh noch sammelt... da ist zum Beispiel noch ein Kick gegen Schalke. Spannend.

S.v.K.

Postings: 178

Registriert seit 13.06.2013

01.05.2021 - 14:08 Uhr
Wenn der VfB gegen Augsburg gewinnt, hätten wir zumindest noch ein Endspiel. Ich glaube aber nicht daran.

Und wer soll überhaupt ein Tor schießen, wenn der Gegner nicht zufällig so krass patzt wie gestern?

Selbst wenn wir uns mal eine Chance rausspielen, ist der Abschluss kläglich.

Totalversagen auf allen Ebenen (Kaderzusammenstellung, Trainer, Spieler...). Zu 80% steigen wir ab.

Enrico Palazzo

Postings: 1840

Registriert seit 22.08.2019

01.05.2021 - 15:27 Uhr
Manager! In allererster Linie der fälscheste Manager. Was ne Wurst.

ZoranTosic

Postings: 302

Registriert seit 22.04.2020

01.05.2021 - 18:09 Uhr
Was in Bremen die letzte Zeit abgeht ist für mich als Eingeborenen sehr traurig zu sehen. Da ich durch eine Laune der Natur allerdings EFFZEH Fan bin, sehe ich Werder als eine der wenigen Mannschaften an, die wir realistisch noch abfangen können. Traurig wäre es schön.

Ein Sieg gegen RB gestern wäre auf jedenfall wünschenswert gewesen.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

04.05.2021 - 16:23 Uhr
Die Hoffnung ist ja immer die, die zuletzt den Löffel abgibt. Noch ist es nicht soweit. Ich bin allerdings auch wie S.v.K. Etwas ratlos, wer vorne ein Tor schießen soll. Mal schauen.
Fakt ist wohl: wenn man mal wieder ein Nordderby sehen möchte, bleibt Werder wohl nix übrig als abzusteigen...

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

06.05.2021 - 07:04 Uhr
Nordderbys gibt es doch mit den anderen grünweißen Ws. Und nächste Saison vielleicht auch mit Kiel.

ZoranTosic

Postings: 302

Registriert seit 22.04.2020

06.05.2021 - 12:47 Uhr
Ach gegen Wolfsburg hat man doch keine Derbys. Da gehts doch auch um rivalisierende Fanlager und Wolfsburg wird da doch nicht wirklich ernst genommen.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

06.05.2021 - 17:35 Uhr
Ich hab schon einige Spiele gegen WOB/VW gesehen. Derbyfeeling wie gegen den HSV hab ich nie gespürt. Das ist eine ganz andere Atmosphäre im Stadion.

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

08.05.2021 - 08:17 Uhr
Was denn? Rivalisierende Fanlager? Das sind doch überwiegend auch nur friedliebende Menschen.
Die handvoll fanatisch radikalisierten Hooligans, die den Sport missbrauchen, gehören nicht in die Stadien sondern in Therapie.

Grizzly Adams

Postings: 886

Registriert seit 22.08.2019

08.05.2021 - 20:49 Uhr
Ohne echte Torchance heute ist ein 0:0 Keim ganz übles Ergebnis. Ich hatte ehrlich gesagt auch nicht mit einem Offensivfeuerwerk gerechnet. Hinten solide. Ein paar Chancen zugelassen und 2x macht Pavlenka, was ein Pavlenka nun mal machen muss.
Mit der nicht vorhandenen Wucht und Zielstrebigkeit wird Werder auch gegen Augsburg kein Tor schießen. Kann also nur über Standards gehen. Oder Eigentore vom FCA. Bin gespannt, aber auch realistisch genug zu sagen, dass es schwierig wird 3 Plätze vor Schalke die Saison zu beenden.
Die Sonntagspiele werden den Druck wohl noch erhöhen.

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

08.05.2021 - 23:33 Uhr
Umso besser. Unter Druck spielt Werder immer am Besten.

ZoranTosic

Postings: 302

Registriert seit 22.04.2020

10.05.2021 - 10:55 Uhr
@randwer: von fanatisch radikalisierten Hooligans war nie die Rede. Wenn der normale Werderfan nach einer Derbyniederlage gegen den HSV zur Arbeit kommt, wird da noch gefrotzelt. Bei einer Niederlage gegen Wolfsburg wird dies definitiv nicht geschehen (es sei denn Du lebst und arbeitest in Wolfsburg/VW). Ausserhalb von Wolfsburg gibt es doch kaum Sympathisanten.

Identische Betrachtung beim EFFZEH - Derbys = Gladbach, Düsseldorf - kein Derby= Leverkusen - ein Spiel wie jedes andere.

ich weiss, das Tradition einem immer grösser werdenden Teil des Publikums scheissegal ist, man sollte aber nicht den Fehler machen alle anders denkenden als Hooligans zu bezeichnen, das spritzt ein wenig kurz.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2781

Registriert seit 15.06.2013

10.05.2021 - 11:46 Uhr
Genauso wenig wird bei uns Mainz 05 ernst genommen. Derbys finden statt gegen Kickers Oxxenbach, Darmstadt 98 und den FCK. Mainz ist halt...naja. Belassen wir es dabei. Und ja, ich weiß. Sportlich sieht das alles etwas anders aus. Ich bezog mich jetzt auf die informelle Ebene.

Seite: « 1 ... 33 34 35 36
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: