Mogwai vs. Godspeed vs. Sigur Ros - Das große Postrock Battle!!

User Beitrag
Just The Same
24.05.2012 - 09:28 Uhr
Ihr wisst schon; tiefgründig und so .... :)
Music-Listener
24.05.2012 - 09:30 Uhr
Mogwai = Genial
Godspeed = Genial
Sigur Ros = Schwul
Besorgter User
24.05.2012 - 09:32 Uhr
ist euch auch so warm am kopf wie mir? woah, diese hitze....
Äxperte
24.05.2012 - 09:34 Uhr
Man kann die Bands nicht direkt vergleichen, weil sie ganz unterschiedliche formen von Postrock spielen:

-Mogwai spielen "gewöhnlichen" Postrock, der zwischen Donnerhall und leisem Schweben agiert.

-Godspeed machen eigentlich Ambient mit vielen Sprschsamples und Soundcollagen. nur gelegentlich kommt mal sowas wie ein Gitarrenriff oder eine Melodie vor.

-Sigur Ros machen auch Ambient, aber bei ihnen ist der Gesangsanteil natürlich viel größer. Auch verbreitet ihre Musik keine Apokalyptischen oder Klaustrophobischen stimmungen, sondern sie ist einfach nur "schön".
Gähner
24.05.2012 - 09:36 Uhr
Gähn.
Tiefgründiger
24.05.2012 - 09:37 Uhr
Hallo,ich hab mich versehentlich so tief hier unten eingebuddelt.Holt mich mal einer hier RAUS?!?!? bitteeeeee!!!
verwunschen
24.05.2012 - 17:48 Uhr
alle zu viel langeweile hier,ich habe wenigstens noch gleichzeitig weitere pages geöffnet,auf denen ich kommuniziere
Orphaned
24.05.2012 - 18:34 Uhr
Godspeed ist die einzig visionäre, anspruchsvolle und tiefbewegende Band aus den dreien, Mogwai ist für mich Einsteiger Post-Rock und Easy Listening.

Sigur Ros ist zwar schön aber für mich zu seicht und eher so etwas wie eine Entspannungs-CD für die Badewanne.
Bademeister
24.05.2012 - 18:39 Uhr
Die Badewanne darf wegen Ertrinkungsgefahr aber nicht zu tiefgründig sein.
stativision
24.05.2012 - 18:50 Uhr
nimmt man den durchschnitt der alben, ist godspeed you black emperor sicherlich die tollste band aus diesen. das beste album haben aber natürlich sigur ros mit aegatiyis birnenrum gemacht. mogwai ist ganz nett, immerhin haben sie nicht so ein murks abgeliefert wie sigur ros letztens.
Orphaned
24.05.2012 - 19:16 Uhr
kann gar nicht sein, Dead Flag Blues, East Hastings und am wichtigsten PROVIDENCE.

das kann Sigur Ros nicht toppen.

die Lift your Skinny fists hat zwar ihre Längen aber selbst dieses Album ist grandios, Storm ist der stärkste Song aus diesem Album, dannach Antennas to heaven und Sleep, Static finde ich nach ca. 9 Minuten nur noch unnötig in die länge gezogen.
Achim
24.05.2012 - 19:36 Uhr
godspeed: genial
mogwai: mittelmäßig
sigur ros: meistens der letzte dreck

Achim.
Orphaned
24.05.2012 - 19:41 Uhr
so übel würde ich nicht über Sigur Ros herziehen aber nunja, wenigstens machst du wie ich einen deutlichen Unterschied zwischen diesen Bands.

was kommt denn schon an GYBE heran? und kommt mir nicht mit Explosions in the sky oder This Will Destroy You, ihr Lappen.
Orphaned
24.05.2012 - 19:42 Uhr
so übel würde ich nicht über Sigur Ros herziehen aber nunja, wenigstens machst du wie ich einen deutlichen Unterschied zwischen diesen Bands.

was kommt denn schon an GYBE heran? und kommt mir nicht mit Explosions in the sky oder This Will Destroy You, ihr Lappen.

Yndi Halda haben ein wunderbares Debut abgeliefert, aber ihre Musik ist nicht so facettenreich wie die von GYBE, Yndi Halda machen einfach nur wunderschöne und zugleich traurige Musik, Illuminate My Heart My Darling ist so schön dass es schon wieder wehtut.
Fat Ed
08.08.2012 - 11:17 Uhr
Mogwai: Langweilig
Godspeed: Ganz, ganz langweilige Musik
Sigur Ros: Ganz Nett

Lieber Stars of the Lid hören.
denahprO
08.08.2012 - 11:20 Uhr
Hoert auf den Armleuchter.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: