Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Young Man - Vol. 1

User Beitrag
captain kidd
23.05.2012 - 08:05 Uhr
Zweites Album des amerikanischen Singer/Songwriters Colin Caulfield. das er zusammen mit Tausendsassa John McEntire aufgenommen hat. Teilweise sphärischer, manchmal sanft zupackender Prog-Pop. Wenn Built to Spill nicht Neil Young Fans wären sondern The Sea And Cake anbeten würden, klänge das so. Aber eigentlich auch nicht. Kann man hören

Hier gibt es nen Stream.
captain kidd
25.05.2012 - 07:34 Uhr
finde es ja wirklich ganz schick.
captain kidd
26.05.2012 - 09:56 Uhr
hypnotisch.
Stephan
26.05.2012 - 11:25 Uhr
Ich mag die Platte auch.
Tim
01.06.2012 - 18:16 Uhr
Wer noch zum Köln-Konzert möchte und keine Karten hat: 3x2 Karten für Young Man im Studio 672 zu gewinnen: https://www.facebook.com/islandofsobriety/app_359209974102585
captain kidd
02.06.2012 - 22:37 Uhr
bin endlich drauf gekommen, an was mich der sound erinnert. an das album "Now, More Than Ever" von jim guthrie. schönes ding damals. owen pallett spielte auch mit.
captain kidd
10.06.2012 - 17:40 Uhr
hat auch was von der ersten built to spill. allerdings klingt es eher nach schlafzimmer als nach garage. aber diese spleenige melodienseeligkeit ist ähnlich.
deinemama
27.06.2012 - 00:30 Uhr
"Triologie"... welcher Idiot hat denn diese Rezension geschrieben?!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: