Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Nada Surf - The proximity effect

User Beitrag
Trad
03.12.2003 - 17:11 Uhr
Was sagt ihr zu dem Album?

Ich persönlich halte es für gut,jedoch finde ich Let go viel besser gelungen.
ditsch
03.12.2003 - 17:17 Uhr
'The Proximity Effect' ist in meinen Augen dem Nachfolger in allen Belangen überlegen.
Dip
03.12.2003 - 18:23 Uhr
Nein finde ich nicht.Klar, Songs wie 80 Windows,The Voices,Hyperspace und Firecracker sind großartig.Dennoch halte ich Let Go für einen Tick...naja...ausgereifter.

Was natürlich nicht heißen soll,dass the Proximity Effect schlecht wäre.
pleech
05.12.2003 - 19:01 Uhr
Let go finde ich auch einfach schöner. Allein schon der Opener hats echt in sich.
Auf der proximity effect sind durch aus ein paar Songperlen drauf (robot, 80 Windows) aber auch mittelmaß.
Dip
05.12.2003 - 19:42 Uhr
Blizzard of 77 ist wirklich der Hammer.

Aber "The Proximity Effect" wird in meinen Augen auch immer besser...besonders Troublemaker und Amateur haben es mir angetan...

Dennoch,Let Go bleibt die Nummer 1.Nicht zuletzt wegen Treading Water oder Paper Boats...;-D
Hasi
11.10.2005 - 10:48 Uhr
Alle reden von "let go". Meiner Meinung nach ist die "proximity" aber fast genauso so toll. Wenn ich da an Songs wie "80 windows" oder "new years day" denke.
hasi
11.10.2005 - 10:53 Uhr
Shit, der Song heisst ja gar nicht new years day... Meinte "amateur" und was ich vergas: Firecracker, was für ne Hymne.... "Mothers Day" ist leider auch auf der Scheibe und wohl mit Abstand der schlechteste Nada Surf Song ever...
jo
11.10.2005 - 13:35 Uhr
So schlimm ist "Mother's Day" doch auch nicht. Auch wenn "Nada Surf" die erhobene Zeigefinger-Attitüde nicht gut zu Gesicht steht.
acid
11.10.2005 - 13:42 Uhr
mothers day hat ne gute message
L.J.
11.10.2005 - 13:52 Uhr
Grosse Platte. Um einiges besser als die Neue! Aber an "let go" kommt sie nicht ganz ran!
virginia
11.10.2005 - 13:59 Uhr
zusammen mit der high/low m.M. die beste Platte von Nada surf
hönd
12.10.2005 - 11:37 Uhr
Allein "Troublemaker" und "80 Windows" machen das Album sehr groß.
jo
12.10.2005 - 11:39 Uhr
Ich sehe das Album als Art "Vorstufe" von "Let Go" an. Viele Ansätze, die auf "Let Go" zu Ende gedacht wurden, sind hier schon zu erkennen. Insofern denke ich, dass das Album enger zur "Let Go" tendiert als zur "High/Low".
Chrissi
12.10.2005 - 11:59 Uhr
Meiner Meinung nach kommen Nada Surf auf den beiden Nachfolgern nicht an die Klasse des "The Proximity Effect"-Tonträgers heran.
Die verbissenen Melodiebögen von "Mothers Day", die zuckersüße Abiederhymne "Amateur" oder das zynische "Robot" sind ganz große Stücke. "Let Go" hat meiner Meinung nach nicht diese Tiefe. An dem neuen Album muss ich noch arbeiten / hören.
jo
12.10.2005 - 12:21 Uhr
"Let Go" klingt für mich einfach reifer. Vor allem die Texte.
Hango
12.10.2005 - 13:04 Uhr
The Proximity effect ist nach high/low das Beste Album von Nada Surf. Die letzten beiden Alben sind meiner Meinung nicht ausgereifter, sonder ein wenig lahmer, aber nicht schlecht!
jo
12.10.2005 - 13:31 Uhr
Aber da war jetzt keine Verbindung zwischen "ausgereift" und "lahm", oder?
JimCunningham
30.04.2006 - 22:52 Uhr
imho beste nada surf-platte...
Strombuli
30.04.2006 - 22:59 Uhr
echt jetzt? eine Schande dass die mir fehlt. Die High/Low reißt mich jetzt nicht so vom Hocker, ruhiger sind sie einfach besser. In welche Richtung geht die proximity effect denn?
acid
01.05.2006 - 00:18 Uhr
mischung aus beiden. um 0:45 kommt nada surf im wdr
shrink
01.05.2006 - 01:03 Uhr
"80 windows" ist ihr bester Song.
mr.pink
09.04.2007 - 14:38 Uhr
hmm. ich finde dann unterm strich die let go doch deutlich besser, wobei 80 windows wirklich absolut wunderbar ist.
darth_müller
14.04.2007 - 12:13 Uhr
ich finde neben "80 windows" auch noch "bad best friend" unglaublich schön. "bacardi" ist auch ein highlight, erinnert am anfang an qotsa
aber insgesamt ist "let go" doch noch 10mal besser;)
Pure_Massacre
14.04.2007 - 15:34 Uhr
Ich bevorzuge ganz klar die "Let go". "80 windows" ist aber natürlich absolut fantastisch. "Amateur" ist allerdings auch nicht zu verachten.
musie
16.04.2007 - 08:38 Uhr
schaut raus, es ist nada surf wetter!
crashkid (p.b.d.)
16.04.2007 - 09:09 Uhr
Wie wahr, wie wahr.

High/Low ist trotzdem mein Liebling unter den Nada Surf Platten.

High/Low 9/10
The Proximity Effect 7/10
Let Go 8/10
The Weight Is A Gift 8,5/10
küste
09.08.2007 - 04:11 Uhr
mit der let go wurde ich irgendwie nie so richtig warm. einige tolle nummern drauf, schon klar, und wahrscheinlich auch eingängiger. aber the proximity effect besitzt doch mehr tiefe, arbeitet sich erst langsam in die gehörgänge ein. und in sich sehr stimmig, was mir bei let go fehlte. eigentlich eines der wenigen alben, die ich am stück durchhöre.
jo
09.08.2007 - 08:15 Uhr
Hmmm, ich fand gerade die "Let Go" in sich sehr stimmig - mir fehlte dies wiederum eindeutig bei "The Proximity Effect", was eher aus wirklich starken Einzelsongs besteht.

Gut, ich hätte auch einfach schreiben können: "bei mir war/ist es genau andersrum." Naja.
fakeboy
25.01.2008 - 23:21 Uhr
hab grad festgestellt, dass auf meiner cd (hab die 2002er version auf Labels) auf der rückseite 2 bonustracks aufgeführt sind, silent fighting und spooky. auf der cd ist aber nur spooky drauf (total 13 songs statt wie auf der rückseite angegeben 14). hat jemand eine version bei der silent fighting auch drauf ist???
darth müller
26.01.2008 - 00:43 Uhr
na klar hast du silent fighting auch drauf!
lass das album doch nach spooky noch ein paar minuten weiter laufen, dann kommts irgendwann;)
fakeboy
03.02.2008 - 12:50 Uhr
nein! auf meiner cd dauert "spooky" 3.51, nachher ist schluss.
toolshed
26.03.2009 - 07:19 Uhr
Auch soeben gemerkt... Scheiße, wo ist mein Bonustrack hin? :(
texttext
26.03.2009 - 16:35 Uhr
Huch, ich hab ja ne ganz andere Version, ganz ohne "spooky", dafür mit "why are you so mean to me" als 3. Lied. Bestimmt ein Re-Import oder so...
thomas
26.03.2009 - 17:47 Uhr
nein, du hast die elektra bzw wea veröffentlichung von 1998.
texttext
26.03.2009 - 18:32 Uhr
Danke, genau so steht's auch drauf ;-) Ich wusste aber nicht, dass bei den unterschiedlichen Versionen unterschiedliche Lieder drauf sind - jetzt schon, Danke.
thomas
27.03.2009 - 13:40 Uhr
die ursprüngliche version von spooky (mit anderen lyrics und etwas anderer instrumentierung) ist auf north sixth street zu finden (von 1999, da ist auch silent fighting drauf).
Boston
21.08.2009 - 19:38 Uhr
Kann mir mal jemand erklären, was es mit dem Gekritzel im Booklet auf sich hat? Ich verstehe die "Grafik" nicht.
The MACHINA of God
20.08.2010 - 13:03 Uhr
Entdecke ich langsam für mcih. "80 windows" und der grandiose Opener sind bis jetzt Highlights. "Let go" wird es aber wohl nicht überholen.
Elwood
20.08.2010 - 13:14 Uhr
Ich persönlich halte "Slow Down" für einen der besten Tracks auf der Platte und zumindest für einen meiner Lieblings-Nada-Surf-Songs, wenn auch sicherlich nicht der "objektiv" Beste!
Tama
20.08.2010 - 14:09 Uhr
Mit diese Platte hab ich Nada Surf so richtig kennen- und liebengelernt. Hab heute auch noch einen Riesenspass dran. Hmmm... Nada Surf-Wetter, ich leg die jetzt mal auf.

Ist schon tolles Zeug drauf: Hyperspace, Amateur, Firecracker,...
Boston
20.08.2010 - 21:50 Uhr
The proximitiy effect ist für mich eine absolute Sommerplatte. Let Go lege ich nur im Winter auf und Lucky das ganze Jahr über.
The proximity effect hat allerhand Sommerlieder, nicht immer von den Texten her, aber es kracht ordentlich. Amateur ist schön zum Ausflippen, zu Hyperspace ("There is no peace, there's only sun" -->groß.) kann man gut durch den Garten hüpfen und beim Schlusstakt einen Köpper in den Pool machen. Bacardi ist Sommer³, und dann gibt es noch Bad best friend und Firecracker und und und.
Sollte es doch mal regnen im Sommer (kommt ja selten vor in unseren Breitengeraden), dann kann die CD-Rille, auf der 80 windows eingebrannt ist, ganz dünn werden.
The MACHINA of God
14.08.2011 - 16:19 Uhr
"Hyperspace"! Vielleicht bester Popsong der Band.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: