Bob Dylan

User Beitrag

Eurodance Commando

Postings: 44

Registriert seit 26.07.2019

08.08.2019 - 22:18 Uhr
Fang mit der Bootleg Series Vol. 4 an. Platte für die Insel und so. Allgemein die Bootleg Series sind alle Gold wert.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16434

Registriert seit 07.06.2013

17.08.2019 - 20:28 Uhr
Aus dem Buch-Thread:

Robert Shelton "No Direction Home: The Life and Music of Bob Dylan" - 7-7,5/10

Meine dritte Dylan-Bio und leider auch die schwächste. Dabei wohl die einzige, bei der Dylan je aktiv mitgearbeitet hat. Shelton schrieb sonst wohl vor allen Dingen Artikel und Rezensionen zu Musik. Das könnte auch der Grund für das größte Problem des Buches sein: die Struktur. Dass das Buch nur bis "Street-Legal" (1978) geht: ok, ist halt so. Aber wie Shelton das ganze erzählt ist leider so sprunghaft und anstrengend im "pacing", dass man zum Teil echt zu tun hat. Auch handelt ein Viertel des Buches nur von den Jahren '63 und '64, während andere Jahre z.T. in ein paar Absätzen abgehandelt werden. Klar sind das sehr wichtige Jahre, aber die Gewichtung dieser ist vor allem einer Sache geschuldet: dass Shelton in dieser Zeit viel mit Dylan zu tun hatte. Und so sind Anekdoten, bei denen Shelton mit dabei war, so zahl- und detailreich, dass es leider oft auch einfach uninteressant ist und man das Gefühl hat, es war ihm wichtig zu zeigen, wie gut er Dylan kannte und wie sehr dieser ich mochte. Das gibt auch oft neue Einblicke, die man sonst nirgends liest, aber leider eben auch viel "yeah, ok, we get it"-Gefühle während des Lesens.
Warum trotzdem 7-7,5/10? Weil es immer noch Dylan ist und da einfach viel interessantes zu holen ist. Und Shelton hat auch einen tollen Stil und analysiert Dylans Texte auch oft sehr treffend (die Musik kommt leider seltener zur Sprache). Er ist sicher ein guter Musik-Journalist. Nur für eine Biographie fehlen hier leider zuviel Struktur und eine ausgelichenere Gewichtung.

Seite: « 1 ... 10 11 12 13
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.