Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Johnny Cash - Unearthed

User Beitrag
Who?
29.11.2003 - 18:17 Uhr
War grade bei Amazon und habe das Ding mal in Augenschein genommen. In dem Box Set befinden sich 5 CDs, 4 mit unveröffentlichetme Material von den American Recordings und eine Best Of der 4 Alben. Mit € 75 wird das Ganze allerdings ein saumäßig teurer Spaß.

Es ist zwar nett, das Ganze zu veröffentlichen. Aber warum muss ich erst ne Bamk überfallen, um das bezahlen zu können? Die letzte CD hätte man auch einsparen können.
tobi
29.11.2003 - 22:21 Uhr
Hab mir vor einem Jahr diese "Love God Murder" Boxset geholt, was auch ganz in Ordnung ist obwohl ein paar Klassiker wie Ghost Riders in the Sky nich drauf sind.
BOB
16.12.2003 - 11:47 Uhr
WoW. 5 Cds und keine gammeligen songs die zu schäbich für die alben waren sondern allesamt irgendwie drauf gepasst hätten. Würdiger Abschluss oder?
Who?
16.12.2003 - 12:14 Uhr
Cash-Box ist soeben angekommen. Da das aber mein Weihnachtsgeschenk ist, werde ich noch bis zum 24. warten müssen...

@Reds:

Wird das Teil denn auch rezensiert?
Mixtape
16.12.2003 - 17:04 Uhr
Schade, dass ich nicht mal gerade 70 Euro übrig habe! Sorry, aber 50 Euro hätten es auch getan, vor allem, weil die fünfte CD vollkommen überflüssig ist. Es wird sich wohl niemand die Box kaufen, der nicht die anderen American Recordings schon hat.
Who?
16.12.2003 - 21:28 Uhr
Doch. *meld*

OK, ich besitze Teil 3 und 4, die anderen beiden werden noch folgen...
Oliver Ding
16.12.2003 - 21:37 Uhr
Die Box wird AFAIK nicht bemustert und bislang hat sich wohl noch niemand aus der Redaktion das Teil gekauft. Steht aber mind. bei mir auf der Wunschliste, wird also ggf. nach Weihnachten nachgeholt. Die bisherigen Durch-Skip-Eindrücke reichen noch nicht für eine sinnvolle Rezension.
BOB
17.12.2003 - 12:29 Uhr
@Oliver

Dann hör sie dir doch mal komplett an. Könnte durchaus als American V durchgehen und ist um längen lohnenswerter als die love god murder collection. 4 cds voll mit unreleased songs, die zum grossteil die Qualität der alben halten, ohne wenn und aber.

Der Preis ist angesichts der 5 cds und der sehr ausführlichen linernotes voll gerechtfertigt.

husch husch herr Socke
captain kidd
17.12.2003 - 13:34 Uhr
schon teuer. weil eigentlich ja nur 4 cds. keiner der boxkäufer brauch diese best of. schon gar nicht wenn mit das beste cover (i see a darkness) gar nicht drauf ist.
kauft euch lieber ein paar frühere sachen von johnny. oder so zweite phase sachen wie die gefängnisalben.
BOB1
17.12.2003 - 19:14 Uhr
aber die hab ich doch schon O_o
Who?
25.12.2003 - 15:57 Uhr
Das kann ja nur mir passieren!!!! Arrgghh! Warum wurde mir die Best-Of-CD zweimal ins Paket gesteckt und die 4. CD dafür gar nicht? Wer sich mit Fehlllieferungen auskennt, könnte sich bitte mal hier melden, Amazon wird bald angerufen.
Raventhird
25.12.2003 - 17:14 Uhr
Amazon ist in solchen Fällen eigentlich meistens ziemlich kulant. Einfach mal durchwählen und den Fall erklären, die ersetzen Dir normalerweise sogar das Rückporto...
Who?
25.12.2003 - 18:14 Uhr
Hab mittlerweile Amazon kontaktiert und die sagen, dass sie mir ein neues Exemplar schicken, ich soll das fehlerhafte zurücksenden. (An der Box ist sonst nichtsa auszusetzen, auch nach dem Auspacken nicht.) Nun hab ich den Lieferschein aber nicht mehr, nur noch eine kleine Karte für die Rücksendung. Ist das ein Problem?

(Sorry, das ich hier alles aufhalte.)
mercury666
27.12.2003 - 11:54 Uhr
Ich hab die Box zu Weihnachten bekommen, und muss sagen, dass sie wirklich jeden einzelnen Euro wert ist. Die Aufmachung ist sehr luxuriös und das über 100-seitige Buch ist schon einen Großteil des Geldes wert. Die knapp 80 "neuen" Tracks sind aber der Wahnsinn. Mann, was für ein genialer Nachlass. Zusätzlich gibt es zu jedem einzelnen Song in dem Buch Liner Notes von Johnny Cash himself, Rick Rubin und anderen. Gut, die 5. CD braucht der Fan nicht wirklich, aber dann hätte die Box auch nicht viel weniger gekostet. Eine geniale Box, jeder Cash-Fan - v.a. derjenige, den die letzten 10 Jahre seines Schaffens beeindruckt haben - muss hier zugreifen. Stattdessen lieber an ein paar anderen CDs sparen, die nach 2x hören im Schrank verstauben!
Raventhird
27.12.2003 - 14:29 Uhr
nun hab ich den Lieferschein aber nicht mehr, nur noch eine kleine Karte für die Rücksendung. Ist das ein Problem?

Gute Frage. Als ich das letzte Mal ne Rücksendung hatte, haben die mir extra nochmal nen Rücksende- aufkleber zugeschickt per Post, so dass ich kein Porto zahlen musste.
Zahlst du per Bankeinzug ? Wenn ja, würd ich unbedingt drauf bestehen, dass Du das Porto abgezogen kriegst. Wenn nicht, zieh das Porto bei der Überweisung einfach selber ab und tu so, als ob das selbstverständlich wäre.
Who?
27.12.2003 - 17:44 Uhr
OK, das mit dem Lieferschein hat sich erledigt. Er war sicher in der Papiertonne aufbewahrt. :-)

Ich zahle per Bankeinzug, d.h. sollte ich keine Gutschrift (bzw. ein Gutschein wäre auch in Ordnung) bekommen, werde ich Amazon anschreiben. Danke nochmal für deine Hilfe.
grave digger
29.12.2003 - 18:22 Uhr
habe mir die Box für 59.- Bei Saturn gekauft,
habe zwar alle anderen American Recordings auch, aber die Box ist schon was besonderes. Die Aufmachung das Buch und vorallem die unveröffentlichen Songs allso vier neue CD´s mit jede Menge Musik drauf.
Die Box ist "Das Vermächtnis"
Demon Cleaner
26.02.2004 - 22:29 Uhr
Mit sagenhafter 9-wöchiger Verspätung ist die Ersatzlieferung eingetroffen. Ebenso lange wirds wohl dauern bis ich die CDs mal ausreichend gehört habe...

Was ich mal fragen wollte:

1. Welche der 4 Unearthed-Alben (Best Of ausgenommen) findet ihr denn am besten?

2. Und welche der 4 American-Alben findet ihr am besten? Bei mir stehts bis jetzt:

1. Unchained
2. The Man Comes Around
3. Solitary Man
4. American Recordings
Mixtape
27.02.2004 - 08:26 Uhr
Die Box habe ich bisher nicht und werde sie mir zu diesem Preis auch nicht zulegen. Hoffe da auch ebay. :-)

Die Alben:

1. Solitary man
2. The man comes around
3. American Recordings
4. Unchained
Alex
16.03.2004 - 12:37 Uhr
Nur 8/10 für die Box? Hm ... Unfaschämthait!!! :-)

Übrigens, da der Euro im Vergleich zum Dollar so gut steht: Wer eine Kreditkarte hat, kann sich das Teil auch bei Amazon.com bestellen. Alles in allem kostet's so um die 65 Euro. (inklusive Zoll, der kommt auch noch drauf)
Patte
09.09.2004 - 00:51 Uhr
In der Visions steht bei VÖ's irgendwas von einer "American V"(13.09.)?? Was ist das denn???
bartel (d.E.)
09.09.2004 - 09:19 Uhr
@Patte
"My mothers hymn book"
Komplett auf der uearthed box drauf.
Mixtape
09.09.2004 - 10:19 Uhr
Nein, es wird noch eine "American V" mit Songs geben, die Cash kurz vor seinem Tod aufgenommen hat. Wurde aber auf November verschoben, wohl um das Weihnachtsgeschäft abzugreifen.
Darny
11.09.2005 - 11:30 Uhr
Hab mir damals gedacht, ich warte bis ich mir die Box kaufe, vielleicht wird sie ja billiger.
Das Ding kostet jetzt bei amazon aber schlappe 102 Euro. Frechheit.

Hat jemand Ahnung was es mit der "Limited Edition" auf sich hat? Die jetzt angebotene Version ist ja nicht mehr limitiert.
Mike
11.09.2005 - 14:56 Uhr
Die Unearthed-Box gabs mal für 49 EUR + 3,50 EUR Versand bei Blue Rose Records. :-)
porcelaina
11.09.2005 - 15:49 Uhr
Ausserirdische haben mir gesteckt, dass es die Box auch für 0 Euro bei Soulseek gibt.
Stefan
11.09.2005 - 16:31 Uhr
Jo, wa. Die haben dich ganz schön verarscht.
Mike
12.09.2005 - 12:25 Uhr
Hat sich da jemand echt die mühe gemacht aus dem beiliegenden kleinen Buch ein PDF zu machen?

Kommt bestimmt gut wenn man dem weltgrößten "Cash by American"-Fan ein paar MP3s + PDF zum Geburtstag schenkt...
afromme
30.08.2008 - 12:38 Uhr
Schlimm, man stösst hier im Forum auf den American V-Thread, in dem die Unearthed-Box angesprochen und mit Lob überhäuft wird und ist direkt angefixt. Derzeit bei amazon.de für sportliche 89,90€, aber bei amazon.com für 38,44€. Porto inklusive und wir drücken mal die Daumen, dass sich der Zoll in Grenzen hält...
Poposeidon
30.08.2008 - 13:20 Uhr
@afromme

Also ich hab damals gut 20€ beim Zoll gelassen, plus dass man die Box dann natürlich noch beim Zoll abholen muss. War nicht so toll ...
afromme
30.08.2008 - 13:34 Uhr
@Poposeidon:
Wie viel hast du denn damals für die Box bezahlt (also Box plus Porto, ohne Zoll)?

Mal schauen - selbst wenn ich 20€ beim Zoll liesse, wäre ich noch bei unter 60€; ich hab vor ein paar Monaten etwas deutlich teureres aus den USA bekommen (lag so bei 60€ inkl. Porto), was aber weniger als 20€ Zoll gekostet hat. Zoll war bisher auch immer problemlos beim Postboten (m/w) zu entrichten. Ich hatte auch schon Glück und eine Sendung ist komplett zollfrei druchgekommen.
Ich berichte hier jedenfalls von meinen Erfahrungen :-)

Hab auch gerade gelesen, dass ab 1.12.08 die Zollgrenzen für Postsendungen aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland von 22€ auf 150€ angehoben werden. Hmmmm :-)
Poposeidon
30.08.2008 - 14:54 Uhr
Ich glaub damals waren es ca. 60€. Ich hab eine Benachrichtigung bekommen in der stand, dass ich das Päckchen beim Zoll abholen muss.
afromme
23.09.2008 - 18:55 Uhr
So, ich wollte ja hier vermelden, was das gegeben hat. Zoll musste ich zahlen, und zwar 8,56€, abzugeben direkt beim Postboten.
Macht insgesamt exakt 47,-€ für Produkt, Porto und Zoll, bei gut 20% Zoll auf Produkt- und Portokosten.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: