Coheed And Cambria - The afterman

User Beitrag
der kleinste gemeinsame thailänder
08.05.2012 - 22:19 Uhr
hm, ist ja ziemlich ruhig hier um die jungs ;)
mal kurz zusammengefasst...
josh eppard ist wieder drummer
mic todd is raus, zach cooper neuer bassist
album wohl ende sommer
hier ein neuer song, akustisch: http://www.youtube.com/watch?v=Pmsua-OLY_8&feature=related

und auf den song freu ich mich schon sehr:
http://www.youtube.com/watch?v=mS8IIlW2PD0


von den beiden liedern her gesehen, wirds wohl wieder besser als year of the black rainbow...aber an die ersten beiden alben werde se leider nie rankommen
geddy lee
09.05.2012 - 11:55 Uhr
gefällt mir!
keenan
10.05.2012 - 10:43 Uhr
coheed and cambria is dead baby, coheed and cambria is dead
Kees
10.05.2012 - 12:00 Uhr
au backe!!!
der kleinste gemeinsame thailänder
31.07.2012 - 18:12 Uhr
the afterman: acension...

http://www.youtube.com/watch?v=vCBa01cDzuc&feature=player_embedded

ein doppelalbum...
ich bin gespannt.
das video und der "song" sind aber schon irgendwie cool...hat seeehr alten coheed vibe
Armin
31.07.2012 - 19:13 Uhr
Liebe Freunde von Cooperative Music,



voller Vorfreude können wir verkünden, dass mit "The Afterman" am
05.10.2012 das neue Album von Coheed and Cambria über V2 / Cooperative
Music erscheinen wird.

Sie bezeichnen sich selbst als eine "Konzeptband", erzählten sie doch
bereits auf ihren vergangenen Alben die Geschichte des Ehepaars Coheed
und Cambria Kilgannon, welche auf einem erdähnlichen Planeten leben.
Der von Sänger Claudio Sanchez nun neu erfundene Mythos um "The
Afterman", war Inspirationsquelle während des Enstehungsprozesses für
das neue Album und wurde schließlich Teil des Ganzen. Hinter dem
Albumtitel verbirgt sich erneut eine Fantasie-Figur, Sirius, einer der
berühmtesten Astronomen des Heaven's Fence-Universum (das auch schon
auf den beiden ersten Platten besungen wurde), der die größte
Entdeckung seiner Existenz, möglicherweise sogar der Menschheit, macht.

Den ersten audiovisuellen Eindruck, zeigt die Band mit einem 90-
Sekunden langen schwarz-weiß-Film von Regisseur Robert Schober auf der
bandeigenen Homepage, der mit Musik aus dem neuen Album unterlegt ist:
ww.coheedandcambria.com

"The Afterman" markiert die Rückkehr von Schlagzeuger Josh Eppard,
nach der Trennung im Jahr 2006 und nimmt sich musikalisch den Wurzeln
der Band an. Coheed and Cambria perfektionierte ihren progressiven
Rock, der sich immer wieder mit Soul- und sogar einigen Pop- Elementen
zu einem unverkennbaren musikalischem Bild zusammenfügt. Wie bereits
bei den ersten drei Alben, wurde das neue Werk von Michael Birnbaum
und Chris Bittner produziert. Des Weiteren holten sie sich mit Rich
Costey (Muse, The Shins, Foster the People) und Ryan Williams (30
Seconds To Mars) ebenfalls keine Unbekannten an das Mischpult.

Das mittlerweile sechste Studioalbum wird als Double Concept Album
veröffentlicht und in zwei Teile aufgeteilt sein. Das erste Werk "The
Afterman: Ascension" wird in physischer, wie digitaler Form ab dem 5.
Oktober erhältlich sein. Anfang nächsten Jahres wird dann der zweite
Teil "The Afterman: Descension" erscheinen.



Coheed and Cambria befinden sich momentan auf Tour mit Iron Maiden,
weitere Headliner-Tour-Daten folgen im Oktober/ November:

31.10.12 Hamburg - Grunspan

01.11.12 Dortmund - Visions Westend Festival

der kleinste gemeinsame thailänder
31.07.2012 - 19:35 Uhr
der hamburg gig wird akustisch eröffnet und dann mit vollem brett weiter gerockt ;)
vorband: fighting with wire
Freund der härteren Gangart
31.07.2012 - 21:14 Uhr
die rocken wirklich alles in grund und boden. von hart auf die zwölf über verspielt komplex bis hind zu sanft-emotional.da bleibt wirklich kein auge trocken und kein fuss still stehen.und hammersympathisch sind die jungs obendrein auch noch.
EarL Grey
01.08.2012 - 09:14 Uhr
Also hier gibt es ja nach den letzten beiden Alben nicht mehr viel zu erwarten.
Kokolopipapo
01.08.2012 - 09:44 Uhr
Das Album heißt "The Afterman" und hier steht noch nichts, was im Sinne der Bristol stool scale als relevant gelten könnte? Quo vadis, pt?
DER MANN MIT DEM AFTER
01.08.2012 - 10:23 Uhr
ist schon ein ziemlich schwuler titel, ich stimme zu.
Claudio Sanchez
01.08.2012 - 10:26 Uhr
ich bin autokoprophagist.
XiaoXin
09.08.2012 - 17:34 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=uF57gY785_w&feature=player_embedded

neuer song "domino: the destitute"
keenan
23.08.2012 - 08:51 Uhr
trailer sieht bzw. hört sich wirklich gut an. schlechter als ihr letztes album kann es ja nicht werden ;-)
vlt. bekommen sie ja doch nochmal die kurve
:-)
hier gibts sämtliche infos zur deluxe edition

http://modlife.com/coheedandcambria
keenan
26.08.2012 - 19:29 Uhr
tracklist:

1. "The Hollow"
2. "Key Entity Extraction I: Domino the Destitute"
3. "The Afterman"
4. "Mothers of Men"
5. "Goodnight, Fair Lady"
6. "Key Entity Extraction II: Hollywood the Cracked"
7. "Key Entity Extraction III: Vic the Butcher"
8. "Key Entity Extraction IV: Evagria the Faithful"
9. "Subtraction



hm der neue song "domino the destitute" klingt schon mal ziemlich öde :-/

übrigens folgende news vom juni 2012: Claudio announced at San Diego Comic Con that Entourage producers Mark Wahlberg and Stephen Levinson will develop his comic book series The Amory Wars into a full-length live action film

Gries Kram
26.08.2012 - 20:35 Uhr
die Band wird bestimmt von vielen Leuten abgefeiert (in dieser Sparte ist wohl "vergöttert" das bessere wort,was?!),die sich gleichzeitig aber zb über Manowar lustig machen.
Vordermann
27.08.2012 - 08:31 Uhr
hahaha,bester Albumtitel den ich seit langem gelesen habe! PAsst perfekt zu dieser lächerlichen Kaspertruppe.

27.08.2012 - 12:39 Uhr
leider unerreicht:

http://www.youtube.com/watch?v=ZXCsR6tBE-Q
Beefy
27.08.2012 - 13:24 Uhr
Gibt's eigentlich eine neue Story, welche über die Songs erzählt wird? Soviel ich weiss, wurde die erste ja mit dem letzten Album abgeschlossen?!
wiki
27.08.2012 - 13:27 Uhr
The album follows the Amory Wars storyline, and concentrates on the character Sirius Amory.
informant
28.08.2012 - 09:00 Uhr
komplettes video zu domino...

folgenden link

http://www.youtube.com/watch?v=CRoN4_kG6XM&feature=youtu.be

hier hinkopieren, dann klappts ;-)

http://hidemyass.com/youtube-proxy/
der kleinste gemeinsame thailänder
29.08.2012 - 10:28 Uhr
http://vimeo.com/48413728

hier nochma das video^^...

song is gar nich mal soooo schlecht...
emi
29.08.2012 - 10:34 Uhr
claudio ist göttlich! :)

29.08.2012 - 12:10 Uhr
die Band wird bestimmt von vielen Leuten abgefeiert (in dieser Sparte ist wohl "vergöttert" das bessere wort,was?!),die sich gleichzeitig aber zb über Manowar lustig machen.

Über Manowar muss sich niemand lustig machen. Die sind einfach ein laufender Witz.
der kleinste gemeinsame thailänder
29.08.2012 - 12:56 Uhr
haha geil. ich wurde zum ersten mal in meiner pt historie gefaked...
i like!
Mr. Bleich
29.08.2012 - 13:01 Uhr
Glückwunsch! Und, wie fühlt es sich so an?
der kleinste gemeinsame thailänder
29.08.2012 - 13:12 Uhr
ich bin 2,5 mal gekommen in den letzten 10 sek.
toll!
der kleinste gemeinsame thailänder
13.09.2012 - 12:55 Uhr
http://www.visions.de/news/16898/Coheed-And-Cambria-Mit-Spannung-erwartet

nochmal das videooooooooo
der kleinste gemeinsame thailänder
25.09.2012 - 21:59 Uhr
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RKZSpt6q7jI#!

ein neuer song, hört ihn euch schnell an solange ihr noch könnt...


WOW...sowas hab ich nun wirklich nicht erwartet. irgendwie geil"
der kleinste gemeinsame thailänder
27.09.2012 - 10:45 Uhr
anderer link für hollywood the crack:
http://www.youtube.com/watch?v=9jIBTmdGKKQ

und hier gibts the afterman zu hören:
http://www1.rollingstone.com/hearitnow/player/coheedandcambria.html
seth
05.10.2012 - 15:47 Uhr
ziemlich gute platte, hat mindestes 7/10 verdient
keenan
06.10.2012 - 12:01 Uhr
hier gibts das komplette album als stream:

http://www.in-your-face.de/news/2012-17748/coheed-and-cambria-the-afterman-ascension-im-stream
keenan
08.10.2012 - 18:44 Uhr
joar kann der wertung mit 6/10 nur zustimmen. besser als yotbr, jedoch gleichauf mit apollo 1 und 2.
emi
08.10.2012 - 19:01 Uhr
Ist mir leider zu hipsteristic...
der kleinste gemeinsame thailänder
08.10.2012 - 21:29 Uhr
7/10 unterschreib ich!
highlights: mothers of men, die key entity´s und das unfassbar schöne subtraction...für mich das schönste lied was der gute herr sanchez je geschrieben hat.
The Triumph of Our Tired Eyes
11.10.2012 - 11:21 Uhr
Bin sehr zufrieden. Die ersten paar Durchgänge waren ein wenig enttäuschend, jetzt hats mich aber. Auch die Handlung ist jetzt wieder etwas, dass mich interessiert. Die Gespräche und Warnungen von All Mother lösen im Zusammenhang bei mir Gänsehaut aus.
nwo
12.10.2012 - 02:14 Uhr
wie stark die teilweise immer noch von rush abkupfern...krass =)
Earl Grey
12.10.2012 - 03:20 Uhr
Überraschend stark. Damit hätte ich wirklich nicht mehr gerechnet.
@nwo
10.02.2013 - 11:13 Uhr
Hä? Die einzigen Gemeinsamkeiten, die die je hatten, waren der Heliumgesang und die Konzeptalben. Das einzige Rush - Album, bei dem ich den Vergleich verstehe, ist Clockwork Angels. Das ist von 2012.
@@nwo
10.02.2013 - 20:47 Uhr
die band hat rush auch als vorbild, du dummerle.
@@@nwo
12.02.2013 - 23:06 Uhr
lies den beitrag bitte noch einmal. Rush ist einer ihrer einflüsse. aber hast du schonmal skatepunk ala afha gehört?
silent earth
16.02.2013 - 13:40 Uhr
aus der rezi:

Denn die mächtige Powerballade "Dark side of me" und das abschließende "2's my favorite 1", bei dem Sanchez' offensichtliche Vorbilder Rush mehr als deutlich werden, zeigen erneut, dass diesmal der Spagat zwischen der einigermaßen düsteren Geschichte - der Protagonist Sirius Amory kehrt nach der Erforschung des "Keywork", quasi die alles verbindende Energiequelle, in seine nicht wiederzuerkennende Welt zurück - und mitreißenden Hooks gelungen ist.

richtig!

keenan

Postings: 2388

Registriert seit 14.06.2013

14.08.2013 - 10:59 Uhr
die beiden alben, ascension und descension gibts jetzt auch als live edition

https://itunes.apple.com/us/album/afterman-deluxe-set-live-edition/id677977097

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: