The Trembling Bells & Bonnie 'Prince' Billy - The Marble Downs

User Beitrag
Sick
06.05.2012 - 14:02 Uhr
Irgendwie ist diese Rezension hier schon extrem.

Bevor man das wirklich glaubt sollte man doch noch andere lesen wie z.B. diese hier:

http://consequenceofsound.net/2012/04/album-review-trembling-bells-bonnie-prince-billy-the-marble-downs/

oder diese

http://www.musicomh.com/albums/trembling-bells-4_0412.htm

oder auch mal eine mittelmäßige wie die hier

http://www.guardian.co.uk/music/2012/apr/08/trembling-bells-bonnie-prince-billy-review

Wenn man dann mal selbst hört fragt man sich was der Rezensent hier gehört haben muß, um so einen Text zu fabrizieren. Muß eine andere Platte als ich sie gehört habe gewesen sein.
Josef
06.05.2012 - 14:34 Uhr
Was soll man von B.B. erwarten? Dafür gibt es dann für die nächste Casper wieder 8/10.
Jörn
06.05.2012 - 19:36 Uhr
Ganz starkes Album, durchgehend gute Melodien, die im Ohr haften bleiben. Natürlich kein Pop oder Indie, sondern mehr 60s Folk, Fairport Convention, Sandy Denny etc. Der Prinz singt wie ein König.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: