Incubus - A crow left of the murder

User Beitrag
Lyxen
22.02.2008 - 08:40 Uhr
Megalomaniac 10/10
A Crow Left Of The Murder 9/10
Agoraphobia 9/10
Talk Shows On Mute 9/10
Beware! Criminal 9/10
Sick Sad Little World 10/10
Pistola 8/10
Southern Girl 8/10
Priceless 9/10
Zee Deveel 7/10
Made For TV Movie 8/10
Smile Lines 9/10
Here In My Room 9/10
Leech 8/10

macht 8,7
Dan
22.02.2008 - 12:47 Uhr

"Leech" find ich toll...
auch "Priceless"...

"Pistola", "Smile Lines" und "Zee Deveel" mag ich nicht so sehr, und "Here In My Room" mag ich erst so richtig seit letztem Jahr, wo ich das Stück live hören durfte
Bonzo
17.12.2008 - 16:25 Uhr
Geiles Album.
8,5/10
Badrique
23.12.2008 - 15:08 Uhr
"Zee Deveel" ist mein Favorit,
Schön abgedreht! Ich wünschte Incubus würden mehr solche Funky Songs machen!
keenan
23.12.2008 - 15:20 Uhr
lustig wie verschieden die geschmäcker sind, für mich ist zee deveel vlt. sogar der schlechteste song von incubus überhaupt!
Andi
23.12.2008 - 17:46 Uhr
Megalomaniac 9/10
A Crow Left Of The Murder 9/10
Agoraphobia 6/10
Talk Shows On Mute 8/10
Beware! Criminal 7/10
Sick Sad Little World 10/10
Pistola 10/10
Southern Girl 6/10
Priceless 10/10
Zee Deveel 9/10
Made For TV Movie 7/10
Smile Lines 8/10
Here In My Room 9/10
Leech 10/10

Insgesamt ihr bestes Album.
Bonzo
23.12.2008 - 18:06 Uhr
Zee Deveel ist toll!
rainy april day
07.02.2009 - 21:39 Uhr
Megalomaniac 8/10
A Crow Left Of The Murder 8/10
Agoraphobia 9/10
Talk Shows On Mute 7/10
Beware! Criminal 8/10
Sick Sad Little World 9/10
Pistola 6/10
Southern Girl 9/10
Priceless 6/10
Zee Deveel 7/10
Made For TV Movie 7/10
Smile Lines 7/10
Here In My Room 9/10
Leech 9/10

Insgesamt eine 8, vor allem die ruhigeren Balladen haben es mir angetan. Wie er Agoraphobia singt beeindruckt mich immer wieder.
Dan
07.02.2009 - 21:49 Uhr

viele Balladen gibt es hier eigentlich nicht
rainy april day
08.02.2009 - 14:55 Uhr
Gut, im Grunde nur Southern Girl, da hast du Recht, die Betonung sollte auch mehr auf "ruhig" denn auf "Ballade" liegen.
Also: Agoraphobia, Here in my room und eben Southern Girl - die ruhigen Lieder eben.
embele
08.02.2009 - 20:04 Uhr
Für mich ist "The Crow Left Of The
Murder" Incubus' Variante von Faith No More's "King For A Day..." . Fascettenreich, von "low" bis "total heavy" alles dabei incl. einiger richtiger Hits (Megalomaniac, The Crow left of the murder, Sick sad little world, Pistola).
Insgesamt gesehen für mich mit "Morning View" ihre beste Scheibe.
Evon
09.02.2009 - 16:37 Uhr
da stimmt ich dir grundsätzlich zu, nur heißt das album immer noch "A crow left of the murder" ;-)
Dan
10.02.2009 - 10:48 Uhr

joa, halte es auch für ihr bestes Werk
Castorp
29.01.2010 - 19:13 Uhr
Von dem Song bekomme ich immer ganz besonders gute Laune.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5844

Registriert seit 23.07.2014

25.06.2019 - 09:38 Uhr
Höre ich aktuell sehr sehr gerne. Der Opener, Titeltrack und das tolle "Sick Sad Little World" sind Karrierehighlights, generell ist die Phase von Track 1-6 sehr gut. Danach verläuft sich das Album ein wenig. Immer noch coole Sachen wie beispielsweise das experimentellere "Zee Deevel", in welchem die unmöglichsten Sounds aus der Gitarre gekitzelt werden, aber manche Songs wie "Made for TV Movie" oder "Priceless" (da hat man sich übrigens den Schlagzeugsound der "St. Anger" geliehen) wirken so, als würden sie nicht wissen, wo es hingehen soll.

Ausfälle gibt es trotzdem nicht, und auch so steht denen der etwas komplexere Zugang zur Musik sehr gut. Schönes Album.

Jaggy Snake

Postings: 351

Registriert seit 14.06.2013

25.06.2019 - 10:18 Uhr
Ich würde auch so weit gehen und sagen, dass es ihr bestes Album ist.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5844

Registriert seit 23.07.2014

25.06.2019 - 10:38 Uhr
Ja, das könnte gut sein.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18335

Registriert seit 07.06.2013

07.11.2019 - 15:43 Uhr
Komm in das Album schwer rein. "Clear moon" hatte irgendwie mehr Atmosphäre. Viele loben ja seine Melodien... ich hör da halt gar nciht soviele. Hmm.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3911

Registriert seit 26.02.2016

07.11.2019 - 15:47 Uhr
Falscher Thread?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18335

Registriert seit 07.06.2013

07.11.2019 - 15:51 Uhr
Finde das hat halt oft was von Sun Kil Moon, wo ich auch oft recht wenig Melodien finden konnte.
Klingt halt oft einfach nach melodisch gesprochen als wirklich gesunden.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18335

Registriert seit 07.06.2013

07.11.2019 - 15:55 Uhr
Haha, lol. Felix, du hasst natürlich recht. Ich wollte zur anderen Krähe.

Dann hierzu: "Megalomaniac" knallt!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5844

Registriert seit 23.07.2014

07.11.2019 - 17:21 Uhr
Und "Sick sad little world" ist fast noch besser. Super Album.

Watchful_Eye

User

Postings: 1751

Registriert seit 13.06.2013

07.11.2019 - 20:58 Uhr
Finde das Album auch genial. Wahrscheinlich ist es sogar mein Favorit der Band. Viele geile Basslines vom damaligen Neuzugang, und ein weitgehender Verzicht auf lahme Balladen fürs Radio.

Seite: « 1 ... 16 17 18 19
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: