Was haltet ihr von K.I.Z.?

User Beitrag
Das Hähnchen
13.04.2012 - 15:50 Uhr
Geniale Blödeltruppe oder prollige Gangster-Typen?
ericy
13.04.2012 - 15:53 Uhr
Weder noch. Sie sind quasi "Blödinteligent" bzw. "Sozialgangsterisch".

Verstehst du? :)
Hoarst
13.04.2012 - 15:55 Uhr
Das letzte Album war unglaublich enttäuschend. Der Spaß auf "Hahnenkampf" und mit Abstrichen auf "Sexismus gegen Rechts" allerdings ziemlich genial. Haben mir für so einige heitere Momente gesorgt.
Das "Kettensägenmassaker" habe ich bislang noch nie bewusst gehört, hatte ich mir immer vorgenommen, aber ganz im Ernst, der KIZ-Hype ist auch seit fast fünf Jahren vorbei.
Antifa
13.04.2012 - 15:56 Uhr
Sind bekennende Haider-Fans, werden folglich von mir boykotiert.
Moarst
13.04.2012 - 15:56 Uhr
Echt man, der Hype ist vorbei. Wieso sollte man sie denn jetzt noch hören, wo der Hype doch vorbei ist?
@Hoarst
13.04.2012 - 16:02 Uhr
Sehe ich ähnlich.
Wiederholen sich immer weiter und dieses "ironisch-überzogene" "wir verarchen gängstarap so lustig" ist einfach durch.
Urlaub fürs Gehirn war bis auf 2,3 Lieder echt nicht mehr so genial wie Böhse Enkelz , Hahnenkampf oder das Kettensägenmassaker.
Für Sexismus gegen Rechts gilt das selbse : paar nette Lieder aber nichts Weltbewegendes.
Features mit Sido und Tony D hätten zudem echt nicht sein müssen.
Ach und geb dir das Debut ruhig ist echt nicht schlecht!
Hoarst
13.04.2012 - 16:05 Uhr
@Moarst
Wenn das alles ist, was Du meinem Post entnommen hast... erntest Du ein Kopfschütteln.

@@Hoarst
Werde ich irgendwann noch tun, danke... Aber erst muss ich ja dem nächsten Hype hinterherlaufen...^^ Cro oder so...
damian
13.04.2012 - 16:12 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=5IiGoJBxd2M

http://www.youtube.com/watch?v=0DDp8MnLG58


Diese Tracks sollten beweisen, das diese Truppe konkurenzlos genial ist!

13.04.2012 - 16:15 Uhr
Sind ja auch beide von Hahnenkamof und Kettensägenmassaker.
Sally
13.04.2012 - 16:16 Uhr
"Es ist Red-Nose-Day, ich hau den Kindern auf die Fresse". Großartig^^
Quotient
13.04.2012 - 16:19 Uhr
" Schwarz ,Rot ,Geld " ist auch sehr gut!

http://www.youtube.com/watch?v=uBwcPRbFDPI

13.04.2012 - 16:19 Uhr
Da hab ich schon Besseres im PT-Battlerap-Thread gelesen.
@Antifa
13.04.2012 - 16:52 Uhr
Bekennende Haider-Fans? Der Track "Straight Outta Kärnten" verarscht Jörg Haider nach Strich und Faden. Du hast hoffentlich nicht geglaubt, dass dieses Stück auch nur ansatzweise ernstgemeint sei?
Naja
13.04.2012 - 17:40 Uhr
Ich fand das Fake-Album irgendwie tausend mal geiler als das, was später verkauft wurde. Nachdem ich bei Youtube reingehört hatte war ich vom offiziellen Album dann total enttäuscht, da fehlte irgendwie alles. Das war mal ein echtes Eigentor.
@Naja
13.04.2012 - 18:27 Uhr
Empfand ich genauso.
Mi­ck­i Mi­ck­i
22.07.2013 - 10:58 Uhr
Tracklist

Duhastaufdeinenkokaturndeinegeistigbehinderteschwestergefi­­cktmucke
Ein Affe und ein Pferd
Ich bin Adolf Hitler
Da geht was
Ich steh auf Frauen (ich schwöre)
Unfall auf der Achterbahn
Folla me
Ich könnte Deine Mutter oder Deine Schwester sein
Fledermausmann Remix
Fi­cki Fi­cki
Oskar der Elefant
Jimi Blue
Verpisst Euch
Stirb wenn Du kannst


Was für eine troIIige Tracklist...
Akim
22.07.2013 - 13:20 Uhr
Witzcombo.
sodi
23.07.2013 - 12:20 Uhr
Also nach Hören von "Adolf Hitler" könntest du schon gut recht haben.
sodi
23.07.2013 - 12:23 Uhr
...und ein Jimi-Blue-Ochsenknecht-Diss anno 2013?
akdgjöslgkj
23.07.2013 - 12:38 Uhr
Das neue Mixtape ist tatsächlich Mist geworden. Klar, der eine oder andere Schmunzler ist immer noch drinne, aber das meiste der Sachen ist einfach nur noch langweilig.

Die 6/10 sind jedenfalls eine viel zu großzügige Wertung. 3/10 hätten es auch getan.

Poony

Postings: 33

Registriert seit 13.06.2013

23.07.2013 - 14:07 Uhr
..ist ja, wenn ich das richtig verstehe auch "nur" ein Mixtape. Also wahrscheinlich nicht das Ergebnis von dem, an was sie seit "Urlaub für's Gehirn" gearbeitet haben. Finds auch schwach und irgendwie geht dem alten "wir übertreiben es und brechen Tabus auf ironische Art und Weise"-Witz so langsam die Luft aus. Wäre mal interessant wenn sie ne andere Richtung einschlagen, die Jungs sind ja, soweit man das beurteilen kann, ganz intelligent...
Faktencheck
24.07.2013 - 00:29 Uhr
Muss auch sagen, als ich das erste Mal was von K.I.Z. hörte, war es geradezu genial. Jemand nimmt mal den ganzen dümmlichen Gangsterrap so gehörig auf die Schippe. Ein relativ asozialer und trotzdem irgendwie intelligenter Humor. Auch ausreichend schräger Mindfu.ck dabei. Aber klar, dass auch diese Nummer sich irgendwann mal totläuft. Jedenfalls das erste Mal, dass ich eigentlich wenig Interesse habe, mir das überhaupt anzuhören. Werds aber wahrscheinlich trotzdem tun, wenn die Stimmung passt und dann mal sehen.
Omarboy
24.07.2013 - 10:29 Uhr
Quatsch, das Mixtape ist super. Fiese Texte auf noch fieseren Beats. Nicht diese öden Pop-Arrangements wie auf den letzten Platten.
Ziemlich humorlose Band
25.04.2017 - 15:59 Uhr
(schon etwas älter, aber egal)

http://hiphop.de/magazin/irgendwas-ist-zwischen-jan-boehmermann-kiz-gehoerig-schief-gelaufen-288067

Dieser Tarek dürfte auch nicht mehr alle Latten am Zaun haben, oder?
Huso
25.04.2017 - 20:58 Uhr
Scheinbar nicht. Halte eh nicht mehr so viel von diesen ganzen angeblich megaironischen, humorvollen Typen (Farin Urlaub passt auch in die Reihe), die sich aber sehr dünnhäutig verhalten, sobald ihnen irgendwas nicht so ganz schmeckt. Böhmermann und K.I.Z., da treffen genau die richtigen aufeinander. K.I.Z. haben jahrelang mit scheinbarem Rassismus, Sexismus und was weiß ich noch alles kokettiert, Hauptsache keine Tabus haben. Böhmermanns Humor mag fraglich sein, aber ein Rassist wird er kaum sein. Aber ist ja scheinbar der letzte Schrei bei den Linken, überall Rassismus zu wittern, was nicht bei drei auf dem Baum ist. Und wenn sie dann aufeinandertreffen, bashen sie sich gegenseitig. :)
Huso
25.04.2017 - 21:06 Uhr
Diese Affäre ist mal sowas von symptomatisch für diese ganze "Szene".

edegeiler

Postings: 839

Registriert seit 02.04.2014

25.04.2017 - 23:38 Uhr
wenig seit dem letztem album. voll die witzigen ironischen typen mit beißend-sarkastischen texten. lame.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 2167

Registriert seit 23.07.2014

25.04.2017 - 23:41 Uhr
Ist das erst seit dem letzten Album so?

edegeiler

Postings: 839

Registriert seit 02.04.2014

25.04.2017 - 23:42 Uhr
zumindest der extrem ernst-politsche unterton, oder war der auch schon vorher da?
@Huso
26.04.2017 - 00:06 Uhr
Halte eh nicht mehr so viel von diesen ganzen angeblich megaironischen, humorvollen Typen (Farin Urlaub passt auch in die Reihe), die sich aber sehr dünnhäutig verhalten, sobald ihnen irgendwas nicht so ganz schmeckt.

Wenn solche Leute dann noch "Tarek" heißen...hui...lässt tief blicken.

Tarek

(bürgerlich: Tarek Ebéné) Er ist in Freiburg im Breisgau geboren, zog aber schon in seiner Kindheit aus familiären Gründen an die Mittelmeerküste Spaniens. Als junger Mann zog er dann nach Berlin. Dort lernte er Maxim kennen, mit dem er auch schon vor K.I.Z zusammen rappte. In Texten nennt er sich auch teilweise Skinhead-Black oder bezeichnet sich als den Nubischen Prinzen.


https://de.wikipedia.org/wiki/K.I.Z#Tarek

"Nubischer Prinz"...er denkt also in den Bahnen der arabischen Kultur (heutiges Ägypten). Deutschland scheint er nicht zu lieben, tendenziell eher zu hassen (dabei ist er selbst hier geboren). Krank. He loves bestimmt auch Volkstod.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nubien#Heutige_Situation
Lustig Lustig Tralalalala
26.04.2017 - 18:01 Uhr
K.I.Z. ist Nix
Politischer Korrektmensch
26.04.2017 - 19:33 Uhr
Deutschland, du mieses Stück Scheiße!
Hhkkkk
07.05.2017 - 01:53 Uhr
Naja und dieser Tarek macht voll tolle frauenfeindliche, homophobe und rassistische Texte im Deckmantel der Ironie und Satire. Kommt gut bei rechtsgerichteten Menschen an.
Uhrensohn
07.05.2017 - 03:06 Uhr
K.I.Z. - Deutschlands meiste H*urensöhne!
Marek
07.05.2017 - 10:25 Uhr
Kurz und knapp: nichts.
hahahaha
07.05.2017 - 11:09 Uhr
wie du dich hier an vermeintlich linken bands wie kiz oder den antilopen abarbeitest. sehr ausdauernd, sehr wack.
Provokünstler
07.05.2017 - 11:14 Uhr
Ist das eigentlich Absicht, dass der Name an K.­Z. erinnert?
Rapjournalist
25.07.2017 - 19:09 Uhr
Ja genau, KIZ sind mega homophob, deswegen gibt es in dem Youtubevideo zu Geld essen auch eine unkommentierte Szene wo sich zwei Männer küssen. Nicht nur scheiße labern, sondern bitte auch ab und an informieren
The Vatican presents: The Popeboys
25.07.2017 - 20:46 Uhr
"Was hältst Du von K.I.Z.?"

Ein wenig mehr als vom Bauchspeicheldrüsenkrebs.

False Flac

Postings: 120

Registriert seit 19.01.2017

25.07.2017 - 22:00 Uhr
K.I.Z . haben sicher ihre guten Momente, aber haben sie überhaupt mal ein Album aufgenommen, das man als rundum gelungen bezeichnen kann? Für mich ist das immer so 50/50.

Mich würde interessieren, wie sie klingen würden, wenn sie mal weitestgehend auf Provokation verzichten und einfach nur Songs schreiben.

edegeiler

Postings: 839

Registriert seit 02.04.2014

25.07.2017 - 23:12 Uhr
mich würde eher interessieren, dass die das songs schreiben sein lassen und einfach nur witzig rappen.

False Flac

Postings: 120

Registriert seit 19.01.2017

26.07.2017 - 15:41 Uhr
Ist es denn noch witzig? Wurde nicht schon jeder Pimmelwitz in dutzenden Variationen gemacht? Die Band hat schon gute Songs geschrieben die ohne auskommen. Das sollten sie ausbauen.
Konzert nur für Frauen von K.I.Z
06.03.2018 - 21:27 Uhr
Ich war beim K.I.Z-Konzert für Frauen

https://www.jetzt.de/musik/konzert-nur-fuer-frauen-von-k-i-z

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: