Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Sepultura - Roots

User Beitrag
spit
13.04.2012 - 13:43 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=ctHGBiByTDU&feature=relmfu

Möglicherweise die beste, vielseitigste Metal-Platte, die je aufgenommen wurde.
FlyingV
13.04.2012 - 14:00 Uhr
U bet: Sepultura und Pantera, da geht nix drüber!
Ra-ta-ta-ta-tat
13.04.2012 - 14:04 Uhr
Mitten in deine Fresse!!!!
Automatischer Bandrechner
13.04.2012 - 14:49 Uhr
Sepultura = Lieutenant Uhura minus eine Tube Uhu geteilt durch eine Prise Powerchords am Abend.
KnarzKnarz
13.04.2012 - 15:28 Uhr
mir ist sie etwas zu überladen/zuviel auf einmal für ein ganzes homigenes album; aber insg. trotzdem noch ein sehr geiles Sepultura-album & n klassiker.
tribal tatoo
13.04.2012 - 15:56 Uhr
ist es das einzige sepultura(cavalera)-album mit brasilianischen einflüssen?
paused
13.04.2012 - 16:09 Uhr
Ohne die Indianer-Scheiße hätten die richtig geile Mukke gemacht, aber so..
@tribal tatoo
13.04.2012 - 19:08 Uhr
na,dieses tribal-buschgetrommel hatten sie auf chaos a.d. schon, aber eben noch wohldosiert und nicht so "over-done" wie auf roots.
Herr
15.04.2012 - 11:48 Uhr
"Over-done" im Metal ist ja immer alles andere, nämlich das Zugebratze mit Doublebassdrum, Powerchords, Gesangsgegröle. Null Dynamik und Luft. Alle heutigen Bands klingen da innerhalb total enger Soundideen völlig gleich und wollen mit möglichst vielen Soundschichten immer eins mehr draufsetzen. Schnell-langsam-Break-break-Brüll. Absolute langweilige Entwicklung.

Da höre ich einfach mal "The Possessed" und alles wurde längst gesagt. Die Tribals in Roots sind da auch wenigstens mal eine halbwegs gelungene Idee.

Miles Davis sagte: Die wichtigsten Töne sind die, die man nicht spielt.
x-cite
15.04.2012 - 11:57 Uhr
aus sicherer quelle weiß ich: die ganzen southern-metaller in den usa hassen diese geile ethno-metal-platte (bis heute stellt sie ein ausnahmewerk im metalbereich dar,aus gutem grund!). nein, nicht weil sie einfach nen unterschiedlichen musikgeschmack besitzen, sondern weil sie hirnlose (kultur)rassisten sind und auf "indios", fremde kulturen scheißen. die bekackten rednecks mit ihrem beschränkten horizont sind glücklich, wenn ein bisschen stumpfer, austauschbarer thrash auf sie herabregnet, aber sobald mal was neuartiges kommt, machen sie die mentalen luken dicht..

ethnomusik zu hassen ist übrigens so, als würde man an dem ast sägen, auf dem man sitzt. die ersten urmenschen hatten eben noch keine stromgitarre.....
Nochmaler
15.04.2012 - 21:50 Uhr
Ich weiß nicht, ich weiß nicht.
Denken wir doch nochmal drüber nach.
Djangotillus
23.09.2012 - 17:52 Uhr
Indianerscheisse,überladen...?!
Hm,vielleicht ist sie deshalb ein Klassiker?
Homigen ist allerdings auch ein Superwort!

09.06.2013 - 10:50 Uhr
Aus musikalischer Sicht ein ziemlich schwaches Album. Heruntergestimme Gitarren, KoRn-Matsch-Gitarrensound. Monotone, schwerfällige Riffs, die jedoch keine Atmosphäre erzeugen können. Da können auch potentiell interessante Tribaleinflüsse nix mehr retten.

09.06.2013 - 13:30 Uhr
6/10 Album blubbert ganz nett vor sich hin.
sepulfly
29.10.2013 - 14:13 Uhr
gottgleiches werk!
Blutig
06.09.2015 - 18:17 Uhr
http://www.laut.de/Sepultura/Alben/Roots-35792

whitenoise

Postings: 440

Registriert seit 17.06.2013

08.09.2015 - 14:13 Uhr
Schon ein geiles Album. Schön auch, dass Max Cavalera im "Roots"-Video ein (ziemlich hässliches) Deftones-Shirt trägt.
@ stimme aus dem jenseits
08.09.2015 - 14:22 Uhr
fändest du es auch geil, hätte er ein schultones-shirt getragen?

fitzkrawallo

Postings: 1226

Registriert seit 13.06.2013

08.09.2015 - 14:25 Uhr
Jugendklassiker. Finde auch, dass die Riffs weniger monoton, denn vielmehr hypnotisch sind. Deutlich zu viele Songs aber, derowegen als Album nicht ganz rund.
Album
08.09.2015 - 16:19 Uhr
*rund sei*
Itsari
08.09.2015 - 16:36 Uhr
Hey, hey, ha, ha
Hey, hey, ha, ha
Hahajo, Hahajo, Hahajo...hey hey, ha ha ha!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: