Rival Schools - Pedals

User Beitrag
Pumkinhead
12.11.2003 - 14:56 Uhr
Wollte mal wissen ob mir irgendwer sagen kann ob und wann ein neues Rival Schools Album veröffentlich wird.Hätte dass nicht im Frühjahr schon soweit sein müssen
Stefan
12.11.2003 - 14:59 Uhr
der liebe Walter hätte lieber ein zweites Gorilla Biscuits Album machen sollen, alles was danach kam war Müll (leider auch CIV)
eric
12.11.2003 - 15:03 Uhr
fand civ gar nicht so übel. und auch auf "united by fate" sind n paar gute liedchen drauf.
Stefan
12.11.2003 - 15:22 Uhr
jaaaaaaaa, aber im Vergleich zu den beiden Gorilla Biscuits Scheiben? Die gehörn zum Besten was der HC jemals hervorgebracht hat
chapel hill
13.03.2004 - 14:23 Uhr
Weiss hier irgendwer, wann das neue Rival Schools Album erscheint?
chapel hill
13.03.2004 - 16:32 Uhr
Irgendwer muss dass doch wissen zum Teufel!!
Stefan
13.03.2004 - 16:34 Uhr
sind die nich aufgelöst?
starttoday
05.04.2004 - 15:07 Uhr
Hallo zusammen!
Auch entgegen manchen Kritiken ob der Qualitäten des Rival Schools Debut halte ich persönlich die Platte für eines der besten Alben der letzten Jahre. Die Informationen zur Band und dem in der VISIONS schon lange angekündigten zweiten Album sind jedoch mehr als rar. Vielleicht weiss ja hier schon jemand etwas genaueres, bin dankbar für jede Aussage...
Freeheater
05.04.2004 - 15:31 Uhr
Das würde mich allerdings auch sehr interessieren. United by Fate war doch ein klasse Sommeralbum.
mAdEd
22.04.2004 - 09:31 Uhr
also der liebe walter hat meinen informationen ein 2. rival schools album aufgnommen, allerdings mit chris treynor ( ehemals bush uvm.) an der gitarre. ob er´s mit rs oder mit The Motorcycles rausbringt, weiß er angeblich selber noch net. aber einen alten song von ihm, den er schon mit ´World´s Fastest Car` aufgnommen hat, findet man auf www.unitedbywalter.com als rival schools version, als demo versteht sich. die nummer heißt übrigens ´requiem´. das wars von meiner seite, mehr weiß ich auch net!
Manu
01.08.2005 - 21:18 Uhr
Hello, bin heute auf dieses Forum gestoßen, sehr nett.
Ich wollte mir bei euch die traurige Bestätigung holen, dass es Rival Schools nicht mehr gibt.
Indizien:
- Album "United by fate" um die 4 Jahre alt
- Webseite (www.rivalschoolsunite.com) nicht mehr "existent"
- Band wird beim damaligen Label Island Records (www.islandrecords.com) nicht mehr als Artist geführt
- bei google findet man eigentlich nichts aktuelles

Hat jemand nähere Infos?
Danke
Armin
01.08.2005 - 21:22 Uhr
Mit der Suchfunktion hast Du offensichtlich noch keine Bekanntschaft gemacht. :-)

Willkommen bei Plattentests.de!
jo
01.08.2005 - 22:24 Uhr
naja, Manu. solange schreifels' walter nichts anderes verlautbaren lässt, würde ich keinen alarm schlagen.
außerdem hat er doch mit seinem aktuellen projekt eh' genug am hut.
comeback kid
01.08.2005 - 23:09 Uhr
hatte der gute mann nicht jüngst vor auf akustik-tour zu gehen und songs von all seinen projekten und bands zum besten zu geben...?
jo
02.08.2005 - 00:15 Uhr
ist er nicht sogar gerade?
bfg
20.04.2008 - 18:35 Uhr
geht da was?
Intergalactic Thom
20.04.2008 - 19:42 Uhr
@bfg

Damit hätte wohl niemand mehr gerechnet: Rival Schools melden sich zurück! Im Juni wird die Allstar-Band um Walter Schreifels (Ex-Quicksand, Gorilla Biscuits, Walking Concert) wieder Konzerte spielen, bisher bestätigt sind zwei Auftritte in der diesjährigen Festivalsaison, beim Rock am Ring (08. Juni) und Rock im Park (06. Juni) Festivaldoppel. Weitere Details über die Reunion sind bisher Mangelware. Die Band hatte sich nach ihrem einzigen Album "United By Fate" aus dem Jahr 2001 aufgelöst, der bereits fertig gestellte Nachfolger verblieb seinerzeit in der Schublade und wurde nie veröffentlicht.
Quelle: visions.de
Lyxen
20.04.2008 - 19:51 Uhr
Ein neues Album wäre natürlich geil.
zote
20.04.2008 - 19:54 Uhr
Allerdings.Aber erstmal wird sich auf das Konzert beim Park gefreut :)
Armin
29.04.2008 - 19:27 Uhr



PRESSEMITTEILUNG | ct creative talent gmbh | Berlin 29.04.2008

RIVAL SCHOOLS | Auf Tour in Hamburg, Berlin und Köln!



RIVAL SCHOOLS im alten/neuen Glanz. Keine einmalige Sache. Die Band ist wieder da!

Rival Schools wurde 2001 von Sänger und Gitarrist Walter Schreifels gegründet, der zuvor in Hardcore- bzw. Post-Hardcore-Bands wie Youth of Today, Gorilla Biscuits und Quicksand gespielt hatte. Die weiteren Mitglieder waren der Schlagzeuger Sammy Siegler (u.a. Youth of Today, CIV, Glassjaw), Ian Love (Gitarre) und Cache Tolman (Bass, später bei Institute). Benannt wurde die Gruppe nach einer Computerspielreihe der Firma Capcom.



Das erste Werk der Band, eine 6 Lieder umfassende EP, wurde gemeinsam mit Jonah Matranga eingespielt und über Schreifels eigenes Label Some Records veröffentlicht. Kurze Zeit darauf erschien das Album United by Fate, das auf Grund von vertraglichen Zwängen aus Schreifels Zeit bei Quicksand bei dem Major Label Island Records erschien. Der auf diesem Album enthaltene und als Single veröffentlichte Song „Used for Glue“ wurde zum eigentlichen „Hit“ der Band.



2002 war die Gruppe unter anderem in Europa auf Tournee, wo sie u.a. auch mit den Beatsteaks spielten. Ian Love stieg im selben Jahr aus, um sich einem anderen Projekt zu widmen; 2003 wurde Rival Schools ersteinmal aufgelöst.



Jetzt sind Rival Schools zurück! Walter Schreifels, mittlerweile fest in Berlin lebend, hat die Band erneut zusammen gebracht und werden erstmal live durchstarten.



RIVAL SCHOOLS Tour …

I 03.06. Hamburg - Grünspan

I 04.06. Berlin - Kato

I 09.06. Köln - Luxor



Tickets kosten € 15,00 im Vorverkauf. Der Vorverkauf startet am Mittwoch, 30.04.!

Infos zur Band unter: www.creative-talent.net

http://www.myspace.com/rivalschoolsmusic
collin
29.04.2008 - 19:52 Uhr
Ich hoffe auf der Neuen ist dann auch mal endlich "Daydream" drauf.
Alex
04.03.2009 - 09:48 Uhr
Kennt jemand das "Lost Album"? Rival Schools machen ja eventuell was richtig neues, aber es gibt ein unveröffentliches Album, was im Netz herumirrt. Sind zwar nur Masterbänder, aber klingt sehr nett. Schade, dass es nie veröffentlicht wurde.
Ballion
06.10.2010 - 18:13 Uhr
Rival Schools have completed work on the follow-up to their 2001 debut album United By Fate. Entitled PEDALS, the album will be released early 2011.

It will be preceded by the single SHOT AFTER SHOT which will be released on November 14.

Rival Schools new video
Ballion
06.10.2010 - 18:46 Uhr
Gefällt mir ganz gut, ziemlicher Ohrwurm und live sicherlich ne Bank. Der Refrain kommt mir irgendwie bekannt vor.
Ballion
07.10.2010 - 09:24 Uhr
Am 18.11.2010 wird "Pedals" im Berliner Lido vorgespielt. Karten gibt's ab morgen. Und wenn ich nicht Angst vor Olli Schulz hätte, würde ich glatt mal hinfahren.
Third Eye Surfer
07.10.2010 - 11:19 Uhr
Die Single stimmt mich schon mal äußerst positiv. Scheint ja, trotz der 9 Jahre Pause und der ruhigeren Richtung, die Schreifels zuletzt verfolgt hat, nahtlos an den Vorgänger anzuknüpfen.
Pure_Massacre
13.10.2010 - 21:47 Uhr
"Shot after shot" gefällt mir schon mal gut. Schreifels versucht wohl auf seinen eigenen Retro-Zug aufzuspringen ;) Ne, also...klingt...vertraut.
The MACHINA of God
29.12.2010 - 19:09 Uhr
Kommt das Album noch vor der Tour mit AYWKUBTTOD?
dd
22.01.2011 - 21:48 Uhr
...am 8.3.2011
FoeMan
23.01.2011 - 17:16 Uhr
Eigentlich ja nicht so meins, aber Video, das am 06.10.2010 gepostet wurde, ist schon ziemlich vielversprechend.

Hoffentlich kein Ausreißer.
rhdf
23.02.2011 - 09:43 Uhr
pedals is nice
zwar mag ich united by fate lieber, aber gut das ist auch sicher der jugendflair der da mitschwingt, bedingt gurch die vielen treuen jahre als autokassette, man ich kann sogar noch die stellen, wo die kassette leiert auswendig.
The MACHINA of God
01.03.2011 - 23:30 Uhr
Schreit dermaßen nach 8/10, die Rezi!
Ralph
02.03.2011 - 10:27 Uhr
Scheint ja richtig gut geworden zu sein. Ich muss das sofort hören!
Third Eye Surfer
02.03.2011 - 13:49 Uhr
Hab nirgendwo nen Leak gefunden. Aber ist ja auch mal ganz nett, ein Album erst zu hören, wenn man das Original vorliegen hatt. ;)
The MACHINA of God
02.03.2011 - 13:55 Uhr
Leak gibt's aber. *hust*
DigitalDieter
02.03.2011 - 16:23 Uhr
für alle weniger kriminellen:

http://www.spinner.com/new-releases#/2

das komplette album im stream!
Third Eye Surfer
02.03.2011 - 19:00 Uhr
Na, die letzten zwei Tage halt ich jetzt auch noch aus. ;) Außerdem kenn ich ja bereits Shot After Shot, Wring It Out und die Amazon Schnippsel und die klingen alle vielversprechend.
Donny
02.03.2011 - 19:13 Uhr
Werds mir wohl auch zulegen ... Das Debut muss ich am Wochenende mal wieder auskramen, war damals ein äußerst gelungener Sommer-Soundtrack.
Pure_Massacre
02.03.2011 - 19:57 Uhr
Der erste Eindruck lässt mich grinsen. Das was die Single schon angedeutet hat, ist auch auf Albumlänge so. Das alte Gefühl ist wieder bzw. noch immer da. Sehr schön! Vorläufige Highlights: Wring it out, eyes wide open, shot after shot, A parts by b actors.
zany
02.03.2011 - 20:01 Uhr
Altes Gefühl klingt gut :) Ich freu mich schon sehr aufs erste Reinhören.
Pure_Massacre
02.03.2011 - 20:05 Uhr
Altes Gefühl bei Rival Schools und "alte" Namen hier im Thread ;)
zany
02.03.2011 - 20:21 Uhr
Ja. Schön :)
Ralph
03.03.2011 - 10:41 Uhr
Album ist wirklich schön geworden. Zwar nicht so viele offensichtliche Hits wie damals, aber das kann ja noch werden.
eric
03.03.2011 - 11:28 Uhr
Dann schreibe ich hier auch mal...der alten Zeiten wegen...;) Hab das Album bestellt. Single klingt wirklich prima!
rivalierende schulen
03.03.2011 - 18:13 Uhr
wegen diesen platten und diesen rezensionen bin ich fan von plattentests.de
bebbo
03.03.2011 - 20:17 Uhr
wirklich eine tolle platte. frühling kann kommen.
littleHIMie
03.03.2011 - 20:58 Uhr
wahrlich zauberhaft :x
Ralph
04.03.2011 - 10:00 Uhr
Die Platte macht ganz schleichend süchtig. Ähnlich wie letztes Jahr die Far-Comeback-Platte. Schön, dass altgediente Genre-Helden jetzt schon zwei gelungene Wiederauferstehungen gefeiert haben. Neue Platten von Sunny Day Real Estate und Braid können kommen.
The MACHINA of God
06.03.2011 - 22:25 Uhr
Ich bin gespannt.
Tama
07.03.2011 - 09:18 Uhr
die ganz grossen songs wie auf der ersten platte finde ich nicht, aber insgesamt sehr ordentlich. auf jeden fall ist es für mich ein album, dass ich gerade immer und immer wieder hören kann und möchte. ist einfach unverkennbar Rival Schools und der sound ist einfach toll!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: