The Cure vs. Depeche Mode - The 80s Battle

User Beitrag
Kind der 80er
07.03.2012 - 16:48 Uhr
Macht mal....
Letter-Sahne-Soße
07.03.2012 - 17:46 Uhr
Depeche Mode hat gewonnen, die haben mehr Buchstaben.
Tja
07.03.2012 - 17:50 Uhr
Beides tolle Bands, aber Depeche Mode haben einfach den abwechslungsreichsten Sound und sogar 2 völlig unterschiedliche Fronsänger wenn man so möchte. Daher: Klarer Kreativitäts- und Vielfältigkeitssieg für Depeche Mode.
IA80
07.03.2012 - 17:52 Uhr
Liebe beide, trotzdem vote ich ganz klar für The Cure. Bessere Alben und bessere Live-Band.
IA80
07.03.2012 - 17:52 Uhr
Und immer den gleichen Sound. Ich mag das!
Niemals
07.03.2012 - 17:53 Uhr
The Cure ist eine starke Live-Band, aber Depeche Mode ist eine fantastische Live-Band.
yo, klar
07.03.2012 - 18:25 Uhr
und immer die selben songs in 100 minuten.
IA80_Original@IA80 -Fake
07.03.2012 - 18:27 Uhr
Troll !
immer den gleichen Sound
07.03.2012 - 18:30 Uhr
vergleichen sie bitte

3 imaginary boys - 17seconds/faith/pornography - the top - the head in the door - kiss me(3x) - disintegration und sagen sie mir bitte, wo da der gleiche sound zu hören ist.
the head
07.03.2012 - 18:30 Uhr
ON the door
@immer den gleichen Sound
07.03.2012 - 20:36 Uhr
Ich höre da immer Gitarre, Bass und Schlagzeug heraus - Einheitsbrei. Depeche Mode holten aus ihren analogen Synthies da deutlich vielfältigere Sounds heraus und haben sich auch viel deutlicher weiterentwickelt.
gabbaray
07.08.2012 - 22:04 Uhr
Auf jeden Fall The Cure.
Kenner
07.08.2012 - 22:29 Uhr
Nur Depeche Mode.

Nichts gegen The Cure, aber im direkten Vergleich absolut chancenlos.
Objektivo
07.08.2012 - 23:16 Uhr
Depeche Mode natürlich.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: