Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Against Me - As the eternal cowboy

User Beitrag
Onkel
05.11.2003 - 13:48 Uhr
Wie wärs mit ´ner Review zum neuen Album von Against Me!
RandallFlag
05.11.2003 - 13:59 Uhr
Wie wo was? neues album, *kriegmaalwiedernixmit*
wie is es denn?
Onkel
05.11.2003 - 20:37 Uhr
Am Anfang schwächelt es noch ein wenig, die letzten Songs sind jedoch sehr gelungen.
Die Musik und die Stimme sind etwas eingänglicher als bei "Reinventing Axl Rose", aber man kann das auch als weiterentwicklung bezeichnen.

Bewertung 7/10
RandallFlag
06.11.2003 - 14:48 Uhr
Mhhh werd mir die Platte wohl kaufen, kann eigentlich kein Fehlkauf sein. Wobei die "reinventng.." zu toppen dürfte schwer sein.
Max
10.11.2003 - 11:53 Uhr
AGAINST ME! verdient mehr aufmerksamkeit.
Wo bleibt eine Plattenkritik?
Onkel
10.11.2003 - 22:16 Uhr
Anscheinend kennt man Against Me! hier nicht!?!
Dabei sind die Jungs wohl die beste Folk-Punk Band, die es zur Zeit gibt!
Ghanja
11.11.2003 - 09:19 Uhr
ich kenn die ;) und von der neuen platte gefaellt mir das lied 'Turn Those Clapping Hands Into Angry Balled Fists' am besten. so wunderschoen verzweifelt.
ANGRY UNCLE
19.11.2003 - 00:59 Uhr
Die Review kommt wohl nicht!!!
Schiri
19.11.2003 - 01:01 Uhr
Ghanja hat soweit gewonnen. Verlierer wird es hier wohl keine geben. Somit wäre Onkel als Thread Starter ein Thread-Gewinner. Viel Glück dafür!!
Onkel
19.11.2003 - 20:02 Uhr
Verstehe wer will...
Sherman Krebbs
26.12.2003 - 02:56 Uhr
(Sorry this is in English).
Tom is older now. He was 16 on some of the earliest recordings. So the voice is different. Reinventing Axl Rose was also recorded in McGregor's house, and this record is recorded in Memphis though produced by McGregor - so all the same people influenced the sound as before, but age and quality equipement naturally changed the sound. See it live! The new songs are incredible live. Hopefully they will go back to Europe soon!

Peace,
rob - Gainesville, FL
MS
27.03.2004 - 13:46 Uhr
WER KENNT DAS ALBUM / DIE BAND NOCH?

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3355

Registriert seit 15.06.2013

16.05.2022 - 09:33 Uhr
Eine der guten 00er-Punkplatten. Den Begriff Punk dabei großzügig interpretiert.

Überhaupt eine der wenigen Punkbands der frühen 00er, die ich mir noch anhören kann. Damals oft live gesehen. Zu Zeiten der Reinventing Axl Rose war das ein vorzüglicher Spaß.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9897

Registriert seit 23.07.2014

14.06.2022 - 19:26 Uhr
Ja, tolles Album. Das hat einfach durchgängig mega Melodien und Lauras Gesang ist auch fantastisch. Gute Länge, auch wenn das damals anscheinend eher unfreiwillig passiert ist. Im Zweifel wohl auch mein liebstes Album der Band.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: