Mogwai - die wichtigste Band unserer Zeit?

User Beitrag
Fläche
28.02.2012 - 15:03 Uhr
DIE Band für das 21. Jahrhundert! Es gibt keine bessere. Keine Band, die so intensive Klangwelten zustande bringt, keine Band, die so explizit zwischen Melodie und Krawall pendelt, keine Band, die eine so intensive und klaustrophobische Atmosphäre schaffen kann und keine Band vertont den bedrückenden Zustand dieses Jahrhunderts besser als sie.

Mogwai; eure Musik macht....sprachlos....
damian
28.02.2012 - 15:08 Uhr
Post-Rock ist tot, das weiß mittlerweile jeder!
Zulukafer
28.02.2012 - 15:22 Uhr
Mogwai sind Kacke. Das war so, das ist so und das wird auch immer so bleiben!

Was ist an denen, bzw. generell an Post-Rock so toll?
Langweilliges Instrumental-Geschwurbel ist das, mehr nicht. Warum singt da niemand? Haben die es nicht drauf oder was?

Gott.......Mogwai; einfach langweilige Musik!
bummstein
28.02.2012 - 15:26 Uhr
Mogwai finde ich eigentlich nicht so toll, aber sie haben den besten Song aller Zeiten geschrieben ( Letters From Metro )und deswegen geniesen sie meinen Respekt!
Other Bands?
28.02.2012 - 15:31 Uhr
Gegen Mogwai können alle anderen einpacken. Die ganze Indiekacke sowieso, aber auch alle anderen Postrockbands. Jahrhundertgenies, die man in eine Schublade mit den Beatles oder Pink Floyd stecken kann!
ugar
28.02.2012 - 15:45 Uhr
Warum kommen die Nerds eigentlich immer auf solche Ideen? Warum sollen Mogwai die beste Band ever sein? Kann mir das mal jemand erklären......
Jackson Bollock
28.02.2012 - 15:46 Uhr
die beste sind sie ja nicht. nur die wichtigste und das heisst irre langweilig und nerdig.
Fanzerpaust
28.02.2012 - 16:48 Uhr
DIE Band für das 21. Jahrhundert! Es gibt keine bessere. Keine Band, die so intensive Klangwelten zustande bringt, keine Band, die so explizit zwischen Melodie und Krawall pendelt, keine Band, die eine so intensive und klaustrophobische Atmosphäre schaffen kann und keine Band vertont den bedrückenden Zustand dieses Jahrhunderts besser als sie.

Diese Aussagen passen doch auf hunderte Bands.

Mogwai = sehr gut, aber es gibt besseres.
Ocean
29.02.2012 - 10:08 Uhr
Hmm...also ich frage mich ernsthaft ob der Verfasser dieses Threads sich des Wortes WICHTIG bewusst ist? Sprich was bedeutet wichtig?

(DIE Band für das 21. Jahrhundert! Es gibt keine bessere. Keine Band, die so intensive Klangwelten zustande bringt, keine Band, die so explizit zwischen Melodie und Krawall pendelt, keine Band, die eine so intensive und klaustrophobische Atmosphäre schaffen kann und keine Band vertont den bedrückenden Zustand dieses Jahrhunderts besser als sie).


Diese Aussage klingt einfach danach, dass es für ihn die beste Band ist. Aber die wichtigste? Wenn es die wichtigste wäre, dann würde sie irgendetwas in der Welt bewegen sprich, mit ihren Einnahmen aus Verkäufen weiss nicht wie viele Gelder spenden (auch wenn nicht nicht wirklich daran glaube, dass die gelder jemals an den richtigen ort kommen) oder hunderte benefizveranstaltungen geben. Sprich ihre musik müsste schon fast darauf ausgelegt sein der menschheit zu helfen, und dann wäre die band wichtig für die gesellschaft. So wie es aber jetzt ist, so ist mogwai für uns alle individuell wichtig oder halt eben weniger;) Und das finde ich um einiges besser!
Little Bernhard
29.02.2012 - 10:11 Uhr
Das ist immer sehr subjektiv. Für dich ist es "die beste". Für andere ist es langweiliges Endlos-Gegniedel. Ich persönlich finde Mogwais Musik ganz nett, aber mehr auch nicht.
jameiro
29.02.2012 - 10:48 Uhr
wenn mogwai für dich die wichtigste band ist, nur zu.
Mowgli
29.02.2012 - 11:10 Uhr
Das Prädikat "wichtigste" würde ich auch in Frage stellen. Dann schon eher "beste". :)
Neben dem angesprochenen, wunderschönen "Letters to the metro" werfe ich noch mal meinen aktuellen Favoriten in die Runde. Und alle Skeptiker aufgepasst: Hier gibt es kein Gitarrengegniedel und keine Überlänge. Zweieinhalb Minuten pure Perfektion in höchster Vollendung: http://www.youtube.com/watch?v=Ya8zBXmG3ZA
Gallmann
29.02.2012 - 11:21 Uhr
"wichtigste", "beste", "schlechteste"....viele hier scheinen Musik eigentlich gar nicht mehr zu geniessen. Solche elitären, völlig schwachsinnigen Parameter, wie sie im "Musikjournalismus" (oder was sich so gerne nennt) sind offensichtlich heute weitaus wichtiger als die Musik selbst.

wenn du das meinst.ich meine das nicht.
mag Mogwai trotzdem gerne. und jetzt, sind Maogwai plötzlich nicht mehr so wichtig?!?
Für manche wird AC/DC immer die "wichtigste" Band sein, auch 2021. mist,und jetzt?!?
Kalle von die Trinkhalle
29.02.2012 - 11:24 Uhr
also ich hab das neulich in der BILD auch gelesen...dann musses ja wohl stimmen!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: