Banner, 120 x 600, mit Claim

Beach House - Bloom

User Beitrag
~°°~
25.02.2012 - 00:23 Uhr
da würde ich mich sehr drüber freuen!
ente
25.02.2012 - 10:17 Uhr
scheint ne ente zu sein. sehr schade, denn ein frühlingsplatte würde sehr gut tun.
Einzelkind
25.02.2012 - 10:50 Uhr
Wild und Other People gibt es auf jeden Fall schon als Live-Versionen auf Youtube. Müsste auf jeden Fall dieses Jahr erscheinen, denke ich.
tuxx
25.02.2012 - 11:47 Uhr
Bitte bitte bitte bitte bitte!
lalalala
25.02.2012 - 12:48 Uhr
ente ente ente ente ente ente ente
meetzz
26.02.2012 - 02:28 Uhr
ach, die veröffentlichen doch alles was nicht niet und nagelfest is. ich glaub denen kein wort! pitchie is sowieso fürn arsch
~°°~
07.03.2012 - 09:04 Uhr
http://beachhousebaltimore.com/
ente
07.03.2012 - 11:21 Uhr
sehr sehr wohltuend!
Demon Cleaner
07.03.2012 - 11:26 Uhr
Toll! Kann man nie genug von haben.
Paulsen
07.03.2012 - 11:38 Uhr
Myth ist ein klasse Song!
Neighbourhood
07.03.2012 - 12:37 Uhr
Beach House machen auf dem (extrem hohen) Niveau weiter, auf dem sie bei ihrem letzten Album aufgehört haben.
fade away
07.03.2012 - 12:45 Uhr
jepp.
Diver
07.03.2012 - 13:21 Uhr
Wow, der Song ist ja der Hammer.
ente
08.03.2012 - 00:02 Uhr
help me to make it!

für mich da erste musikalisches highlight in 2012
inb4 hype
08.03.2012 - 00:31 Uhr
Feststellungsmann
08.03.2012 - 00:36 Uhr
Musik kann noch so traumhaft schön sein, irgendein Heini wird immer mit dem komplett zu To.de infl.ationierten Hy.pe-Wort um die Ecke kommen.
Einzelkind
08.03.2012 - 01:20 Uhr
Was gibt's denn bei Beach House noch zu hypen? It's like I'm in 2010.
inb4 hype
08.03.2012 - 01:30 Uhr
Was gibt's denn bei Beach House noch zu hypen?

ohhhhh da ist noch so einiges drin. warts ab
Diver
08.03.2012 - 18:14 Uhr
Fragezeichen im Thread bitte löschen:

The upcoming album from Beach House has now been confirmed. As anticipated, the record is titled Bloom and will be out from Sub Pop on May 15 in the U.S. and Canada. It's out May 14 in Europe from Bella Union, May 15 in Mexico from Arts & Crafts, and May 18 in Australia from Mistletone. The lead single, "Myth", was released on the band's website yesterday.

The band wrote the album "between countless sound checks and myriad experiences during two years of tour," according to a press release.

Beach House have also announced a spring and summer tour. (Leider nur Berlin)

Bloom:

01 Myth
02 Wild
03 Lazuli
04 Other People
05 The Hours
06 Troublemaker
07 New Year
08 Wishes
09 On the Sea
10 Irene

fade away
08.03.2012 - 18:18 Uhr
Das wird toll. Da mache ich mir gar keine Sorgen...
Einzelkind
08.03.2012 - 19:04 Uhr
Ich hoffe da kommt im Herbst noch eine umfangreichere Tour durch Europa.
BB
11.03.2012 - 17:13 Uhr
Im Vorfeld schlich sich das Gefühl ein, dass mit "Bloom" irgendwas nicht stimmen kann. Die Blogs hyperventilierten, nachdem der Stream gerade ein paar Stunden aufgetaucht war. Meinungsbildung 2.0 eben: Wer sich zuerst meldet, muss recht haben. Und gerade zu Beach House kann es ja nur eine Meinung geben. Alles außer Höchstwertung kommt da einem Hohn gleich.
Die Mädels vom LSVD
11.03.2012 - 17:33 Uhr
Endlich wieder was für uns!
@Die Mädels vom LSVD
11.03.2012 - 17:37 Uhr
Beach House stehen nun wirklich mal so gar nicht im Verdacht, ihre Musik auf ein speziell homosexuelles Zielpublikum zuzuschneiden, auch wenn du dir das offenbar einbildest.
HV
12.03.2012 - 08:03 Uhr
hipsterdreck, sowas von 2010.
HV
12.03.2012 - 08:48 Uhr
ihr könnt es nicht lassen, oder? XD

die sachen gehen klar, kicken mich aber noch nicht so.

die neue sviib ist mir da momentan lieber.
cynthia
12.03.2012 - 09:29 Uhr
sviib

lol.
Dennis
12.03.2012 - 12:41 Uhr
Für Beach House Freunde interessant: Kreidler - Eve Future Recall
Your lord and savior, pitchie pitch
17.03.2012 - 01:14 Uhr
Leak!
Bitch Haus
17.03.2012 - 01:26 Uhr
Oh, Return of the 2-month-advance-leak? wäre ja nur zu begrüßen!
HV
17.03.2012 - 09:53 Uhr
I liek
HV
17.03.2012 - 12:05 Uhr
troublemaker :*
Neighbourhood
17.03.2012 - 14:34 Uhr
Kann einem schon Leid tun für Beach House... The Shins schaffen es, alle Leaks bis 1 Tag vor der Veröffentlichung zu unterbinden und Beach House gelingt das nicht einmal 2 Monate vor der Veröffentlichung
Einzelkind
17.03.2012 - 14:40 Uhr
Naja, vielleicht wird das Album dann einfach früher veröffentlicht. Wird auf jeden Fall schwer, sich noch zwei Monate zu gedulden.
Habe gerade "Wild" auf youtube angehört und das war ein großer Fehler.
HV
17.03.2012 - 14:58 Uhr
schwuchtelmucke.
Rogoshin
17.03.2012 - 17:55 Uhr
link?
fade away
18.03.2012 - 10:54 Uhr
Ich hätte es ja nicht zu träumen gewagt, aber ich glaube das Album ist mindestens so gut wie Teen Dream.
Nach ~5 mal Hören die Highlights: Myth, Wild, Lazuli, Troublemaker und Irene. Der Rest fällt aber auch überhaupt nicht ab.

Bisher das Highlight 2012...
inb4 hype
18.03.2012 - 11:04 Uhr
Ich hätte es ja nicht zu träumen gewagt, aber ich glaube das Album ist mindestens so gut wie Teen Dream.
Nach ~5 mal Hören die Highlights: Myth, Wild, Lazuli, Troublemaker und Irene. Der Rest fällt aber auch überhaupt nicht ab.

Bisher das Highlight 2012...


inb4 hype

18.03.2012 - 11:18 Uhr
Kann einem schon Leid tun für Beach House... The Shins schaffen es, alle Leaks bis 1 Tag vor der Veröffentlichung zu unterbinden und Beach House gelingt das nicht einmal 2 Monate vor der Veröffentlichung

wieso nicht umgekehrt? also am leak ablesen wer von beiden der größere control-freak ist, sich mehr kommerzielles potential von der platte verspricht und dem label in den arsch kriecht (sein name beginnt mit james und endet mit mercer)? es soll auch schon bands gegeben haben die ihr album selbst geleakt haben, weil es ihnen einfach nur darum geht, gehört zu werden. die frage, warum man noch 2 monate warten soll obwohl das album ja fertig ist, scheinst du dir auch nicht zu stellen. musikalische gründe werden es garantiert nicht sein. vielleicht sitzt ja genauso ein vollheini bei denen im vertrieb, der meint, die neue platte sei ein "sommeralbum"...
Neighbourhood
18.03.2012 - 11:47 Uhr
Die Frage, warum der Release noch 2 Monate braucht, wenn das Album längst fertig im Netz auftaucht, ist definitiv gerechtfertigt...

18.03.2012 - 12:04 Uhr
in 99% steckt labelpolitik dahinter, die versprechen sich durch die verzögerung halt mehr plattenverkäufe. weil man in der zwischenzeit die promotrommel rühren, singles auskoppeln, einen vielleicht konkurrierenden hype abwarten (shins), die gewünschte jahreszeiten herbeiwarten, einen konsumzyklus ausnutzen (weihnachtsgeschäft) und so weiter und so fort, kann. ginge es nach den künstlern würden die meisten platten nach abschluss der aufnahmen released werden. irgendwas sagt mir jedoch, dass jemand im beach-house-label großes vorhat mit dieser band..

18.03.2012 - 12:10 Uhr
Bumsen

Moonchild_27
18.03.2012 - 12:21 Uhr
Eines kann man sagen, auf jedenfall abwechslungsreicher als der Vorgänger und könnte sogar besser sein aber dazu fehlen noch mehrere Höhrdurchgänge. :)


18.03.2012 - 12:22 Uhr
Blasen
tuxx
18.03.2012 - 13:30 Uhr
Ihr macht mir das Warten echt nicht leichter.

18.03.2012 - 13:42 Uhr
Lecken!!
Chamala
18.03.2012 - 13:51 Uhr
Alle die bei Plattentests "Hipster-Kacke" schreien bestellen was aus dem EMP-Katalog (natürlich die gute analoge Printausgabe!)
Moonchild_27
21.03.2012 - 01:37 Uhr
Ja, nach gefühlten 20 Hördurchgängen klar besser als Teen Dream

Diver
21.03.2012 - 13:21 Uhr
Noch besser als Teen Dream? Holy shit..
e.coli
21.03.2012 - 14:32 Uhr
Auch wenn es manche lächerlich finden: Das Album wäre bei diesem fantastischen Wetter wahrscheinlich genau das Richtige, weshalb es mir unglaublich schwer fällt, den Leak nicht zu laden ...

Seite: 1 2 3 ... 12 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: