Ulme

User Beitrag
Dazer
15.12.2006 - 17:00 Uhr
was 'schon wieder'? nach über 6 jahren ist das wohl höchste zeit...schließlich war 'the glowing' nur eine ep. wie ich mich schon freue...
Indii
27.12.2006 - 13:27 Uhr
Hab' mir heute auf Empfehlung die "The Glowing EP" geholt, da ich meinen MediaMarkt-Gutschein für irgendetwas sinnvolles einlösen wollte. Gefällt mir auch ganz gut, klingt aber schon ordentlich nach Deutschland, obwohl die Musikrichtung hierzulande ja nicht so beliebt ist. Das heißt allerdings nicht, dass ich die schlecht finde. Schade nur, dass man anscheinend an die älteren Sachen überhaupt nicht rankommt, da die total vergriffen sind.
Armin
09.01.2007 - 15:33 Uhr


ULME

und nicht zu vergessen, die letzten Lebenszeichen von ULME.. Bevor ihr neues
Album erscheint!



19.01. Hamburg - Logo
03.02. Potsdam - Waschhaus
Daniel
16.01.2007 - 16:52 Uhr
Ich fahr mal am Freitag nach Hamburg zu ULME!!!!!
Ach wie freu ich mich. Ich freu mich. Freu freu freu!!!
Khanatist
19.01.2007 - 16:32 Uhr
Dazer (16.11.2006 - 08:03 Uhr):
"poppiger" ist nicht ganz falsch, aber natürlich relativ zu sehen. die 're-fuse me' ist das ober-brett. so was dermaßen düsteres und verstörrtes, mannomann, zäher stoff!


Im direkten Vergleich wirkt die 'Glowing' EP wie ein zahmes Kätzchen, erzeugt aber eine angemessen drückende Stimmung. Wirklich gut. Willkommen zurück, Ulme!
Khanatist
20.01.2007 - 04:11 Uhr
Also damit hatte ich ja nun nicht gerechnet
Patte
20.01.2007 - 11:41 Uhr
Äh...womit? Sprechen Sie sich aus.
Daniel
21.01.2007 - 19:22 Uhr
Und ich habe mich nicht umsonst so gefreut.
Eines der geilsten Konzerte seit beginn meiner Musikleidenschaft. Eine unglaubliche Stimmung und was für ein Druck in der Musik. Und der Schlagzeuger ist ein Tier. Sowas habe ich noch nie gesehen. Ich glaub ich muss auch nach postdam fahren und auf jeden Fall auf das swamproom Festival. Ich kann nur jedem raten sich Ulme live anzuschauen. hut ab und bangen.
Khanatist
21.01.2007 - 19:27 Uhr
Der Schlagzeuger, hmm, ja. Vielleicht hätte man den Bass noch etwas mehr aufdrehen können? ;)
Khanatist
21.01.2007 - 19:32 Uhr
Aber sag mal wie Chairwalk waren, habe wieder gut getrödelt und kam pünktlich zum Setaufbau der Herren Ulme herein
Dazer
21.01.2007 - 19:41 Uhr
'ungrounded beauties' ist einer der besten songs, die ULMe jemals geschrieben haben und der song des jahres 2006.
stativision
21.01.2007 - 23:40 Uhr
wie teuer waren eigentlich, wenn vorhanden, die cds, die auf dem konzert verkauft wurden?
Khanatist
21.01.2007 - 23:46 Uhr
Ich war nur ganz kurz beim Merchandise-Stand. Die neue EP hat 12 gekostet, T-Shirts gab's sogar für 10, glaube ich, andere CDs habe ich nicht entdeckt. Oder übersehen
Daniel
22.01.2007 - 08:43 Uhr
Nein die EP hat 8 Euro gekostet und die anderen Cds sind ja leider schon lange ausverkauft.
@Khanatist: Noch mehr Bass? War es dir zu leise?
Khanatist
22.01.2007 - 11:46 Uhr
Doch 8? Hatte noch überlegt ..
Zwinkern nicht übersehen. Das hatte ja beinahe Electric-Wizard-Ausmaße, also ganz schön heavy
JD
05.02.2007 - 00:22 Uhr
Live einfach unglaublich. Bin begeistert.
Immer wieder gern.
Armin
13.02.2007 - 12:47 Uhr
Und das hatten wir ja schon gesagt, die mächtige ULME wächst und gedeiht.
Die Aufnahmen für ihr Album "Dreams Of The Earth" sind fertig und wir haben
eine Show gesehen, die mehr versprochen hat, als Barschel und Kohl zusammen.
Das Warten scheint sich zu lohen und 6 Jahre nach dem letzten Werk... Ende
April in diesem Kino.
mad
13.02.2007 - 14:16 Uhr
Hab die Herren nun auch mal gesehen und war begeistert. Was für eine geniale Band. Selten sowas feinews aus Deutschland gesehen. Hat mich live sogar an ISIS erinnert, auch wenn es schon was anderes ist, aber die Intensität..
Bin gespannt.
keiler
21.04.2008 - 23:16 Uhr
Mache mit meiner Band am 16.03. im Dr. K. Schwerin Supportact für Ulme. Alles aus dem Raum hinkommen, das wird ein Fest!
fitzkrawallo
10.03.2009 - 11:17 Uhr
Myspace:

Ulme und die Ep
Hurra, die Freude ist groß ! Nach endlosen Wochen ist unsere neue Ep/ Single nun endlich bei uns angekommen! Ab sofort hier zu bestellen für nur 6 Euro inclusive Versand und Sticker !!! Also dann mal los jetzt... Eure Ulmen


Heißt wohl "Sea in Me" und umfasst 3 Stücke. Huch.
Ulme
03.05.2009 - 12:29 Uhr
Und wie die Ulme wieder lebt, um mal Werbung in eigener Sache zu machen... In 2 Wochen fahren wir zum Ebelhäuser nach Koblenz um die neue Platte aufzunehmen! Tourstart ist dann am 1ten Oktober in Hamburg!!! Alle Daten erfahrt ihr auf www.myspace.com/ulmemusic

Beste Grüsse und danke für Euern support!!!
Tim/ Ulme
Martin
09.07.2009 - 23:16 Uhr
Die EP war schon der Knaller, warte wirklich auf die Neue. Habe gelesen, dass sie "anders" sein soll? Was denn?
schnell zugreifen
24.04.2010 - 21:04 Uhr
"The Glowing" für 4,99 EUR bei amazon!
Castorp (Guido-Lucas-Fanboy)
22.04.2011 - 12:26 Uhr
Hat jemand die vollständigen Lyrics zu "Azrael"? Im Booklet steht ja nur eine Zeile.
Castorp
09.05.2011 - 21:19 Uhr
Na, das ist ja super, ich wusste gar nicht, dass man sich einen Teil der Songs von der damaligen Split-EP zwischen Ulme und Pendikel bei indipedia herunterladen darf, wow. :)

"Leichtheit" hat es mir angetan. Arne (ich denke doch mal, dass er es ist?) und Carsten im Duett - ein Traum.
messiah
05.03.2012 - 21:30 Uhr
sind wohl endgültig geschichte:

http://www.motor.de/motormeinung/motor.de/ulme_mein_freund_der_baum_ist_tot.html
lieber onkel
05.03.2012 - 21:39 Uhr
Nur die Besten sterben jung!
blu noise
09.02.2013 - 14:55 Uhr
blu noise - the finest noise in guitar music since 1945.

http://www.blunoise.de/bands/ulme#ulme
monster
09.02.2013 - 15:35 Uhr
dass hier ist Grunge. Und er kommt aus Deutschland!
nööö
28.11.2014 - 14:19 Uhr
das ist nicht grunge, das ist sludge.
haaaaaaaar
31.03.2015 - 02:52 Uhr
Das Geschrei auf dem Opener beim Debüt "Re-fuse me" könnte fast vom Biffy-Clyro-Sänger stammen xD
haaaaaaaaar
01.02.2018 - 02:15 Uhr
...iger Vergleich
alter
01.02.2018 - 10:45 Uhr
rotz, noise is dead.
obwohl... ulme waren nie richtig noise, sondern typisch deutscher möchtegernabklatsch mit grausigem Gesang...

und sludge sowieso nicht.
Grunge? ok, aber dann mieser, deutsch eben.





alter?
10.02.2018 - 10:12 Uhr
Ulme ist eher Sludge als Grunge. Obwohl beides auf jeden Fall rauszuhören sind.

Ich kann verstehen, dass der Gesang gewöhnungsbedürftig ist. Aber ich persönlich finde ihn großartig.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: