Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Tenacious D - Rize Of The Fenix

User Beitrag
Razzinger
07.02.2012 - 11:09 Uhr
Neues Album von The D! Kommt im Mai. Auf www.rizeofthefenix.com gibts schon ne vielversprechende Hörprobe des Titelsongs. Freude!
Bene
07.02.2012 - 12:21 Uhr
Hier schon der gesamte Song in ner Liveversion. Bewundernswert: Die haben wahrscheinlich Geld wie noch was, aber treten in solch verranzten T-Shirts auf ;D
Bene
07.02.2012 - 12:22 Uhr
Super, Link vergessen: http://www.youtube.com/watch?v=LR-JvRh5QfE
Yeti
07.02.2012 - 12:48 Uhr
Yeah!!! The D!!!
Gido
07.02.2012 - 13:05 Uhr
Albumtitel des Jahres
Svenja U
08.02.2012 - 14:31 Uhr
Das ist doch mal eine fade Banane!
Pelo
08.02.2012 - 20:07 Uhr
Sehr geil!!
Delivery Guy
01.03.2012 - 19:29 Uhr
Tracklist:

01. Rize of the Fenix
02. Low Hangin’ Fruit
03. Classical Teacher
04. Señorita
05. Deth Starr
06. Roadie
07. Flutes and Trombones
08. Ballad of Hollywood Jack and the Rage Kage
09. Throwdown
10. Rock Is Dead
11. They Fucked Our Asses
12. To Be The Best
13. 39
The D
28.03.2012 - 01:41 Uhr
Neuer Song! Neues Video!

http://www.in-your-face.de/news/2012-26046/tenacious-d-video-zu-to-be-the-best
The Lee
28.03.2012 - 02:08 Uhr
Eher ein Kurzfilm als ein Musikvideo. Auf jeden Fall ganz nett. Mal kucken, ob der Witz noch mal über Albumlänge hält.
Yeti
01.04.2012 - 10:43 Uhr
http://www.laut.de/Tenacious-D/Kurzfilm-mit-Val-Kilmer-und-Dave-Grohl/27-03-2012

Haha! Ich kann nicht mehr!
down another
01.04.2012 - 14:16 Uhr
so lustig wie ein vier wochen alter tafelschwamm...
Yeti
01.04.2012 - 17:22 Uhr
Da hat anscheinend jemand kein Sinn für guten Humor :p
Ganzes Album auf Soundcloud
28.04.2012 - 05:21 Uhr
http://soundcloud.com/tenaciousd/sets/rize-of-the-fenix/
Clown_im_OP
28.04.2012 - 12:24 Uhr
Es ist fantastisch geworden.
Alex
28.04.2012 - 15:03 Uhr
Konnte jetzt auch nich noch zwei Wochen warten bis die Vinyl kommt. Is aber richtig geil das Album. Vllt nen bissl zu kurz
Clown_im_OP
30.04.2012 - 02:01 Uhr
Das Album ist wirklich großartig geworden. Hätte ich mir von denen im Leben nicht mehr erwartet, aber alter Schwede. Nicht wirklich ein Durchhänger dabei, Señorita vielleicht. Aber Roadie, Ballad of..., 39 und der Titelsong sind definitiv Bandhighlights.

Bei emp.de gibt es übrigens eine CD/DVD-Version mit zwei Bonus Tracks.
Walenta
30.04.2012 - 08:06 Uhr
"Hätte ich mir von denen im Leben nicht mehr erwartet"

--> Warum denn das bitte?
Clown_im_OP
30.04.2012 - 12:02 Uhr
Weil das letzte Album trotz ein paar Klassikern im großen und ganzen sehr unterdurchschnittlich war. Und ich hab befürchtet, dass sie noch mehr in Richtung Klamauk gehen. Ich würde sagen, so eine Dichte an qualitativ hochwertigen Songs hatte nicht mal das erste Album.
Seher
30.04.2012 - 13:53 Uhr
ALBUM DES JAHRES
petr
30.04.2012 - 14:08 Uhr
wollen die eigentlich lustig sein?
Seher
30.04.2012 - 14:35 Uhr
NIX FÜR HUMORFASCHISTENHIPSTER
Yeti
30.04.2012 - 14:37 Uhr
Nicht mehr lange bis das Album erscheint. *freu*
Bah
30.04.2012 - 14:41 Uhr
auf dem Visions-Cover sehen die beiden Typen so dermaßen ranzig aus, dass mir schlecht wird.
Wolffather
01.05.2012 - 23:38 Uhr
finde es ganz gut, aber an den Vorgänger kommt es nicht ganz ran und an das Debut schon 1000 Mal nicht - dazu sind zu viele "nur" ganz nette Songs und zu wenige richtige Kracher drauf... Der Vorgänger hatte mit Kickapoo, Classico, History, The Government Totally Sucks, Master Exploder, POD und Beelzeboss einige Kracher, die vorhandene mediokre Momente vergessen ließen... das Debut ist eigentlich über jeden Zweifel erhaben, das hatte keine Schwachpunkte, da wurden sogar potenzielle Kracher aus der Serie wie Jesus Ranch oder Kyle Took A Bullet For Me nicht verwendet...
auf der neuen sehe ich eigentlich nur Rize Of the Fenix und Roadie als absolute Klassesongs an, dazu sind noch Throw Down und Deth Star ziemlich stark. Senorita, Ballad Of Hollywood Jack & Rage Cage und 39 finde ich irgendwie nicht wirklich gelungen, der Rest ist "nur" ganz gut. Bin leicht enttäuscht...
WTF
02.05.2012 - 09:47 Uhr
39 ist vielleicht neben Tribute ihr bester Song überhaupt.
Wolffather
02.05.2012 - 09:58 Uhr
das kann ja nur ein Witz sein, der Text von 39 ist nicht witzig und musikalisch ist der Song so ein kitschiger Neil Diamond meets Bon Jovi Mix, der mit garnicht zusagt... da sind Songs wie Kickapoo, Master Exploder oder History mal meilenweit besser... von Wonderboy, Kielbasa, The Road etc brauicht man erst garnicht anfangen
Enttäüschter
12.05.2012 - 11:34 Uhr
Kommt gar keine Rezi? :-(
Yeti
15.05.2012 - 00:31 Uhr
Absurd niedrige Wertung. Weit niedriger als die meisten anderen Musikseiten, etc bewertet haben. Naja, ist halt geschmackssache. Ich finds super :)
Bonzo
15.05.2012 - 10:09 Uhr
Das Teil ist bis auf die erwähnten Ausnahmen langweilig. 5/10 stimmt.
Clown_im_OP
15.05.2012 - 12:57 Uhr
Voll danebengehauen mit der Rezension. Das Album ist deutlich besser als Pick of Destiny. To Be The Best als Highlight ist schon sehr fragwürdig, vor allem wenn im Gegenzug so grandiose Nummern wie Roadie und 39 derart abgehandelt werden.
Rockit
15.05.2012 - 13:04 Uhr
Finde, die Rezi kommt hin. Hab das Teil nur einmal durchgehört, aber iwie war das alles so ausgelutscht, unspannend und kraftlos. Der Witz ist erzählt.
Yeti
15.05.2012 - 13:10 Uhr
Ausgelutscht? Nein!
Unspannend? Nein!
Kraftlos? Absolutes nein!

Ich kann Clown_im_OP nur zustimmen. Warum ausgerecnet To Be The Best ein Highlight sein soll ist mir ein Rätsel. Finde auch Rodie, 39 und Rize of the Fenix deutlich besser.
Wolffather
15.05.2012 - 13:11 Uhr
Ist verständlich, auch wenn etwas zu niedrig ausgefallen und die Highlights sind absurd - die grandiosen Songs (Roadie, der Titeltrack) werden zu Unrecht nicht gewürdigt, statt dessen das langweilige Ballad Of Hollywood Jack als Highlight gepriesen. 39 finde ich auch schwach.

Debut 10/10
Pick Of Destiny 9/10
Rize Of The Fenix 7/10
Tama
15.05.2012 - 14:41 Uhr
ich versteh das auch nicht ganz, warum gerade Roadie und der titeltrack nicht genannt werden...
Wolffather
15.05.2012 - 14:53 Uhr
übrigens - ist jemandem noch die Ähnlichkeit zwischen Ballad Of Hollywood Jack und Red Hot Chili Peppers Breaking The Girl aufgefallen? Da musste ich schon schmunzeln...
Walenta
19.05.2012 - 11:13 Uhr
Da mag man von der Albumwertung halten, was man will, aber: Ist plattentests das Cover wirklich zu anstößig, so dass man in bester Amazon-Manier die verpixelte Version genommen hat? Böser Cockphoenix!
diese band ist
19.05.2012 - 14:54 Uhr
so witzig wie wolf-christoph fuss.
Flood
19.05.2012 - 18:18 Uhr
Viel zu niedrige Wertung! Die Film-Scheibe war ein Fehltritt, die Neue ist dem Debüt ebenbürtig, auch wenn es nicht ganz so gut ist.
Alex
31.05.2012 - 00:48 Uhr
Heute bei Tv Total richtig witzig. Hätte auch nich gedacht das die es in DE in die Top 5 der Album Charts schaffen mit Hosen auf 1 und Ärzte auf 4^^

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: