Nine Inch Nails - The downward spiral

User Beitrag
Equipment
27.01.2012 - 11:52 Uhr
Warum gibts noch keinen richtigen Thread zu diesem Meilenstein?

Diese Platte ist einerseits so krank , verstörend und bizarr, andererseits aber auch so feinfühlig unf tiefsinnig wie kein zweites ( okay, vielleicht noch The Fragile, aber das wars auch schon ). Und die Texte sind so kompromisslos, hart und nervenaufreibend, das es einen echt schockiert; sogar heute noch, wo man schon vielés gewohnt ist. Definitiv DAS Album der 90er, sogar eines der besten Alben aller Zeiten!

Trent Reznor = Genie!!
zulukafer
27.01.2012 - 12:03 Uhr
Wenn man bedenkt, wie er damals drauf war, so kann man gar nicht glauben, das er sich jetzt "Oscargewinner" nennen darf.
Lahdehehmung
27.01.2012 - 12:04 Uhr
Schöne Platte, "With Teeth" gefällt mir aber besser.
damian
27.01.2012 - 12:06 Uhr
Schöne Review:

http://www.laut.de/Nine-Inch-Nails/The-Downward-Spiral-(Album)
zynik
27.01.2012 - 12:44 Uhr

WAS IST DARAN SO TOLL?

Irgendein Emo-Psycho bastelt sich da einen Brei aus Elektro-Zeugs und Gitarren zusammen, schreit dann noch ein bisschen Krank durch die Gegend und DAS soll dann der Heißeste Shit der 90er sein? Das ist doch ein GANZ SCHLECHTER SCHERZ!! "The Fragile" kann man sich ja noch anhören, aber DAS hier. AUF KEINEN FALL!!
@zynik
27.01.2012 - 12:50 Uhr
Wow, jetzt hasse ja mal voll krass provoziert, alter!!!!!^^
Wake me up before you gogo
27.01.2012 - 12:51 Uhr
Closer ist immernoch der beste George Michael-Song, den George Michael nicht geschrieben hat.
@zynik
27.01.2012 - 13:38 Uhr
Boah Alter, Du hast ja mal sowas von keine Ahnung, ich würde Dir am liebsten...

Wolltest Du sowas lesen?!
Oder irgendwie noch mehr Wut?
Aber danke für Deinen Senf, der hat mich jetzt echt zum Nachdenken angeregt.
eselhudi
27.01.2012 - 13:54 Uhr
1. Mr Self Destruct 10/10
2. Piggy 9/10
3. Heresy 10/10
4. March Of The Pigs 10/10
5. Closer 10/10
6. Ruiner 10/10
7. The Becoming 10/10
8. I Do Not Want This 8/10
9. Big Man With A Gun 7/10
10. A Warm Place 10/10
11. Eraser 10/10
12. Reptile 10/10
13. The Downward Spiral 9/10
14. Hurt 10/10

Gesamt: 10/10

Bestes Nine Inch Nails Album.
Lener de Ray
27.01.2012 - 13:54 Uhr
Stärkste Veröffentlichung vom Renz, gefolgt von der EP "Broken" (beide 10/10).
fundamentallyloathsome
27.01.2012 - 14:08 Uhr
Der Inbegriff eines musikalischen Psycho-Trips - unerreicht.
Music-Listener
28.01.2012 - 15:30 Uhr
Mir persönlich ist das Material auf dieser Scheibe noch zu sehr "Krach". "The Fragile" ist da viel inteligenter und feinfühliger.
bakima
28.01.2012 - 15:34 Uhr
@Music-Listener

....aber auch viel verkopfter und langwieriger. Ein paar weniger Songs hätten es auch getan.
Auf Dauer wird halt ein Doppelalbum ziemlich ermüdent. DS ist halt geradliniger, eher auf den Song und vorallem auf die Texte konzepiert.
walda alda
28.01.2012 - 15:40 Uhr
Downward Spiral ist reiner Psychocore. Debiles Rumgeschreie zu " Die Welt ist Scheiße " - Texten; mit Bratzgitarren und Synthies unterlegt.
Genau das hat die Welt gebraucht.........NICHT!!
@walda alda
28.01.2012 - 15:44 Uhr
Wenn man keine ahnung hat, einfach mal die Fresse halten,okay?
i wanna bone ya like an animal
28.01.2012 - 15:50 Uhr
"Closer" sollte man mal von diesem Schulchor "PS22" (siehe youtube) vortragen lassen. ^^
Trude Retzner
08.07.2012 - 01:12 Uhr
Herr Selbstzerstörung 10/10
Schweinchen 10/10
Ketzerei 9/10
Schweinemarsch 10/10
Näher 10/10
Verderber 9/10
Das Werden 10/10
Ich will das nicht 9/10
Großer Mann mit einer Waffe 9/10
Ein warmer Ort 10/10
Radierer 10/10
Reptil 10/10
Die Abwärtsspirale 9/10
Verletzt 10/10


Norman Bates
08.07.2012 - 21:18 Uhr
Gehört zu den 5 besten Alben der 90er.
LPFan97
08.07.2012 - 21:24 Uhr
Sehr geil, vor allem die LP-Gitarren!!!1
elop
09.07.2012 - 00:19 Uhr
absoluter vollschrott, klingt wie ein autounfall auf der a3 mit 5 toten
I wanna F-ck you like an animal
01.03.2014 - 17:41 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=FmbI150NABA#t=54
hehe
14.12.2015 - 21:13 Uhr
hätte sich trent reznor wohl auch niemals träumen lassen, dass "hurt" in "hangover 3" verwendet wird...lol

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

08.02.2016 - 21:14 Uhr
Bester Song für mich: Piggy

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5125

Registriert seit 23.07.2014

08.02.2016 - 21:56 Uhr
Für mich wärs wohl "Reptile". So ein Riesensong!

poser

Postings: 2260

Registriert seit 13.06.2013

08.02.2016 - 22:26 Uhr
Für mich wohl The Becoming. Ich liebe es einfach wie der Song zwischen diesen beiden vollkommen verschiedenen Teilen hin und her wechselt und dann gegen Ende nochmal härter zurückkommt. Eine Mischung aus Telefongeräuschen und einer Art Massenpanik. :)
oh my beautiful liar
08.02.2016 - 22:37 Uhr
würde auch reptile sagen, neben den 2 üblichen verdächtigen.

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

08.02.2016 - 23:55 Uhr
bei reptile hat sich mir noch nicht erschlossen was so besonders an dem Song sein soll.

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

08.02.2016 - 23:57 Uhr
Der Wechsel zum Akustikpart bei The Becoming ist einfach klasse

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

09.02.2016 - 08:03 Uhr
Tolle Live-Version.
Danke für den Tipp :)

Thanksalot

Postings: 313

Registriert seit 28.06.2013

09.02.2016 - 18:00 Uhr
"Piggy" ist das einzige Lowlight. Ich mag den so schon nicht, aber dann ist er auch noch blöd plaziert. Besonders nach so einem furiosen Einstieg. Für "Reptile" habe ich allerdings auch etwas länger gebraucht.
TopTenTrent
09.02.2016 - 18:12 Uhr
Reptile hat einfach das beste Arrangement von allen Stücken drumherum. So komplex und atmosphärisch dicht wie ein Closer... Das Highlight des Albums ist und bleibt aber, obwohl zu tode gespielt und zu tode gecovert, Hurt. Die Lyrics und die Melodien sind einfach zu mächtig.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

09.02.2016 - 19:02 Uhr
zu tode gecovert, Hurt

Gibt es noch welche außer dem Cash-Cover? (Welches auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung hat.)
TTT
09.02.2016 - 19:06 Uhr
ja, mittlerweile einige, die meisten sogar als Johnny Cash Cover, die kennen entweder die NIN-Version nicht oder halten die für eine Coverversion von Cash.
TTT
09.02.2016 - 19:07 Uhr
der darf das: https://www.youtube.com/watch?v=MPyvNUwhQoI

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

13.02.2016 - 13:38 Uhr
Piggy finde ich gerade genial, da es durch seine zurückhaltende Art auf mich viel echter wirkt. Das "Nothing Can Stop Me Now" am Ende hat eine wunderbar verstörende Wirkung. Hab es mir aber heute nochmal angehört und muss sagen das ich Closer vl doch ein klein wenig besser finde als Piggy.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

13.02.2016 - 15:33 Uhr
"Closer" lässt sich einfach nicht totspielen. Ein dermaßen großartiger Groove und über Kopfhörer gewinnt der Song noch mal. Mittlerweile mein Highlight des Albums.

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

13.02.2016 - 16:11 Uhr
Vorallem hat Closer einfach eine unglaubliche Atmosphäre und das Finale hat einen tollen Spannungsbogen.
Und vor allem
13.02.2016 - 16:13 Uhr
Ist Trent keine Illuminati-Puppet.

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

13.02.2016 - 16:15 Uhr
Was ich aber ein wenig nervig finde ist der Hype um den Song aufgrund von "I wanna fuck you like an animal".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16459

Registriert seit 07.06.2013

20.09.2017 - 14:55 Uhr
Eine Mischung aus Telefongeräuschen und einer Art Massenpanik. :)

Mit meine Lieblingsstelle des Albums.
Nun
24.09.2018 - 15:51 Uhr
Meiner Meinung nach en Tick überbewertet das Album.

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

03.10.2018 - 13:26 Uhr
Meiner Meinung nach in den Top 10 besten Alben aller Zeiten.

No Filler

Postings: 347

Registriert seit 26.03.2015

03.10.2018 - 13:38 Uhr
Ich habe keins so totgehört und bin auch was seine Varianzenbreite angeht vollends überzeugt, dass dies ein objektiver Klassiker sein müsste xD. Die Synthies sind Phänomenal der Sound gewaltig und die Songs catchy as hell. Die Ideen trotzdem geradezu progressiv oder avantgarde (Mr.Self Destruct, March Of The Pigs, Ruiner, The Becoming.. Ich könnte so weiter machen). Das Design ist seelische SelbstZerstörung "selbst". Und es ist tanzbar wie nichts. Die Lyrics sind vl nicht genial passen aber perfekt in das Klientel, dass NIN ansprechen. Außerdem sind die verschiedenen Stufen der Verkommenheit nahezu psychologisch interessant (Ich übertreibe hier ein wenig). Es gibt alles von Ballade mit Akustik bis Progepic. Einen der gewaltigsten Songs die jemals aufgenommen wurden (Reptile)(kann sein dass ich mich wiederhole). Und sogar ein Instrumental das ein Cover song ist. Ich frage mich wirklich was hier nicht drauf ist...
Nun
03.10.2018 - 13:45 Uhr
schlechte Songs zum Beispiel

VelvetCell

Postings: 1313

Registriert seit 14.06.2013

04.10.2018 - 13:43 Uhr
Bin da ganz bei No Filler: Ein Monstrum von Album. Perfekt von vorne bis hinten. Mit Gewalt, Zerrissenheit, Paranoia und ausschließlich hervorragenden Songs. Der Spannungsbogen, der sich über das gesamte Album zieht, ist der Extrapunkt zum absoluten Klassiker.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16459

Registriert seit 07.06.2013

05.08.2019 - 21:03 Uhr
Später ne Session zum Album?

Mayakhedive

Postings: 815

Registriert seit 16.08.2017

05.08.2019 - 21:10 Uhr
Mir zu spät mal wieder ;)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16459

Registriert seit 07.06.2013

05.08.2019 - 21:16 Uhr
Bis wann könntest du denn?

Mayakhedive

Postings: 815

Registriert seit 16.08.2017

05.08.2019 - 21:19 Uhr
Ich bin schon fast im Bett :D
Ich steh um 4 auf.
Aber macht ihr mal, ich les die Sessions zu Alben, die mich interessieren auch ganz gern später nach.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16459

Registriert seit 07.06.2013

05.08.2019 - 21:32 Uhr
Ok. Vielleicht wird es auch nic. Dann die Tage mit dir. Und gib mal den Beruf als Bäcker auf. :D

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: