Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Perfume Genius - Put Your Back N 2 It

User Beitrag
HV
11.01.2012 - 18:18 Uhr
das debüt learning gefiel mir schon recht gut, im februar erscheint der nachfolger put your back n 2 it.

die erste single "all waters" ist imho schon sehr fabulös geworden.
HV
11.01.2012 - 18:28 Uhr
aber das ist nix für die slowpokes hier, deucht es mir. 8)
XD
11.01.2012 - 18:29 Uhr
fabulös, lol
Michael
11.01.2012 - 18:31 Uhr
Bin sehr gespannt. Auf "Learning" fand ich die ersten drei Songs phänomenal, der Rest konnte da leider nicht ganz mithalten.
HV
11.01.2012 - 18:34 Uhr
Bin sehr gespannt. Auf "Learning" fand ich die ersten drei Songs phänomenal, der Rest konnte da leider nicht ganz mithalten.

sehe ich genauso, potenzial ist auf jeden fall vorhanden.
HV
18.01.2012 - 16:38 Uhr
was für ein beschissenes video zu "hood". der soll mal seine schwuchtel-attitüde ablegen, geht mal gar nicht.
Tristan
18.01.2012 - 17:57 Uhr
Soso, HV scheint neben Pitchfork auch noch regelmäßig kath.net zu lesen.

"With this video, my boyfriend was like, 'Are you sure you want to, you know, be so g.ay?' But I think people are smarter than that. And if Rick in Pittsburgh or whatever isn't going to listen to my music because I'm g.ay, fuck it."

Tja, Pech gehabt.

btw: Trotz aller Albernheit und Brustbehaarung tolles...ähm...bildgewaltiges Video.
HV
18.01.2012 - 17:59 Uhr
inwiefern pech gehabt?
Tristan
18.01.2012 - 18:12 Uhr
Denk nach.
HV
18.01.2012 - 18:20 Uhr
coole antwort, bro.

komm, gib tschakk.
Er muss es wissen
18.01.2012 - 19:08 Uhr
Mannomann, HV, du blamable Pfeife...

Schickes Video.

http://www.youtube.com/watch?v=OOpkr8uNWpk&feature=youtu.be
cargo
26.01.2012 - 16:45 Uhr
Wunderschönes Album. "Dirge" zieht einem die Schuhe aus. Das sind die Songs, die Antony Hegarty schon seit zwei Alben vergeblich sucht.
HV
26.01.2012 - 18:22 Uhr
ach, ich glaub, ich geb's auf, auf albumlänge ist er mir immer zu unspektakulär, der soll sich mal eier wachsen lassen.
Tristan
26.01.2012 - 21:52 Uhr
Claire Boucher und Caroline Polachek haben sogar wirklich keine Eier. Wie kommst du damit zurecht?
HV
26.01.2012 - 22:23 Uhr
claire und caroline haben mehr eier als mike hadreas bisher in seinem leben verwöhnen konnte. 8)
HV
26.01.2012 - 23:03 Uhr
i liek.
Unfassbar
17.02.2012 - 23:25 Uhr
Wahnsinn, wie man es trotz so unfassbar guten Songs nicht lassen kann, homophobe Kommentare zu posten. Ich bin davon ausgegangen, dass Besucher von Plattentests sich für Musik interessieren und nicht für sinnlose und diskriminierende Kommentare. Find ich schade, besonders bei einem so talentierten Künstler.
HV
18.02.2012 - 13:11 Uhr
mittlerweile würde ich eine 9/10 geben, gefällt mir richtig gut aktuell.
captain kidd
20.02.2012 - 09:07 Uhr
gute ansätze - aber leider nicht mehr. songs verlieren sich irgendwie im nichts.
HV
27.02.2012 - 19:31 Uhr
ziemlich gute platte, muss man schon sagen. hat sich nochmal deutlich gesteigert.
Kevin
27.02.2012 - 19:35 Uhr
Gute erste Eindrücke. Mal sehen, wie sich das noch weiter entwickelt.
smörre
28.02.2012 - 00:20 Uhr
deutliche steigerung zum vorgängeralbum. die produktion reißt es hier ebenso wie das verbesserte songwriting raus. würde unglaublich vielen leuten gut gefallen, ist eigentlich ein konsens-popsound. wunderbares album. eines der stärksten des jahres.

01.03.2012 - 07:17 Uhr
lol, kaum dass pitchie eine 8,4 raushaut, korrigiert HV seine wertung hier... :D
HV
01.03.2012 - 08:51 Uhr
lol, ich bin zu dumm, um zu merken, dass jeder HV als nick angeben kann... :D
Mein Name
08.03.2012 - 16:27 Uhr
"You would nerver call me baby / if you knew me true" - das ist ein schöner Ohrwurm den ich da zur Zeit habe
Neighbourhood
08.03.2012 - 23:28 Uhr
Das Album macht auf mich einen fantastischen Eindruck. Selten eine solche Fülle verzaubernder Songs gehört.
lego
10.03.2012 - 00:42 Uhr
gefällt mir sehr gut. "floating spit" hätte phil collins nicht besser machen können.
asd
10.03.2012 - 10:24 Uhr
sehr, sehr gutes album. dürfte doch eigentlich allen gefallen, ist eigentlich nur zerbrechlicher pop. der hall ist super, die songs und melodien auch.
HV
10.03.2012 - 10:26 Uhr
würde 8,4 angeben jetzt
Matthias
14.03.2012 - 10:58 Uhr
@Kevin:
7/10

Warum?
Kevin
14.03.2012 - 12:12 Uhr
@Matthias:

Super knapp. Mit jedem Hördurchgang war ich mir unsicherer ob 7/10 oder 8/10. Schlussendlich war es das Bauchgefühl: Eine 8/10 sollte in den Jahres-Top-Ten eine Rolle spielen, da hatte ich Zweifel.

Kann das Album aber wirklich empfehlen, ist in Dezimalwertung eine 7.4/10.

So eine Wertung ist eben auch immer Momentaufnahme...

HV
14.03.2012 - 12:30 Uhr
I liek.
Demon Cleaner
24.03.2012 - 00:53 Uhr
Gehe mit der 7/10 konform bisher.
Mir geht es so, dass die Song einzeln für sich genommen wirklich toll sind, aber es auf Albumlänge (naja, 32 Minuten) doch irgendwie schlaucht.
Bonzo
08.05.2012 - 16:05 Uhr
Schon sehr schön.
Buenos Dias
02.08.2012 - 19:17 Uhr
Take Me Home

http://www.youtube.com/watch?v=PnX0EPasWNo&feature=g-u-u
Jimmy
30.10.2013 - 12:40 Uhr
10/10

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: