Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Motorpsycho & Ståle Storløkken - The death defying unicorn

User Beitrag

Otto Lenk

Postings: 654

Registriert seit 14.06.2013

26.07.2018 - 00:07 Uhr
Sharks haut einen zum Ende hin vollkommen um.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

26.07.2018 - 00:23 Uhr
Haha, cool dass du weitermachst.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

26.07.2018 - 05:01 Uhr
Da bekomm ich beim Lesen direkt Lust.
Werd mir die Erfahrung heut auch mal wieder gönnen.
Wirklich ein ganz großartiges Ding, das damals auch in der Live-Umsetzung super war.

yanqui

Postings: 187

Registriert seit 13.07.2018

26.07.2018 - 13:39 Uhr
wenn ich jemandem ein motorpsycho-album zum einstieg empfehlen soll, nehme ich immer das hier. ist nicht repräsentativ, doch zeigt imho die wucht dieser band am klarsten.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2610

Registriert seit 14.03.2017

26.07.2018 - 14:09 Uhr
Ich glaub es kommt drauf an aus welcher Ecke derjenige kommt. Bin da bisher am besten mit der Trust us und Timothy's Monster gefahrn.

Wenn ich weiß jemand geht zB steil auf Mew Comforting Sounds, dann kann ich direkt mit Golden Core einen fetten Treffer landen.

Wenn dieser jemand so wie ich je nach Lust und Laune auch auf diesen jammigeren Prog steht(was sich eben nicht ausschließt) dann ist man hier sicherlich richtig und kann direkt das Album mal durchlaufen lassen.
Geht sicher nicht immer,aber wenn ich da mal Bock drauf hab,macht es definitiv Laune.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

26.07.2018 - 17:10 Uhr
"Timothys monster" ist sicher ein guter Querschnitt, auch wenn ich die gar nciht mehr so überragend finde (außer die Plus-10Minüter). Ich finde auch "Heavy metal fruit" ist ein ganz netter Einstieg in die Spätphase.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:08 Uhr
Ab 21:20 machen Machina of God und ich mit unserer Listening Session zum Album hier weiter. Dann gehts mit der zweiten CD los, also mit "Oh Proteus - A Prayer". Wer Lust hat, der kann natürlich gerne mithören und kommentieren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:14 Uhr
Juchee!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:20 Uhr
Etwas eigenartig, da so in der Mitte zu beginnen. Aber wird schon. :D

Und los gehts.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:22 Uhr
Diese flirrenden Streicher haben was.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:24 Uhr
Interessant mal "Oh Proteus - A Prayer" als Opener zuhaben. Eigentlich ist das so die Verschnaufpause in der Mitte.
Jetzt walzt es los.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:24 Uhr
Merkwürdiges Stück.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:25 Uhr
Macht in der Mitte mehr Sinn. Leitet den düstersten Teil des Albums ein. Nach dem Ballett von "Into the gyre".

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:26 Uhr
Verstehe. Vermittelt ja auch eine ganz andere Stimmung als der Albumopener. Düstere Hälfte klingt gut.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:27 Uhr
Es schwirrt unheimlich umher... hab bissche vergessen, was jetzt kommt. Weiß nur noch dass besonders die letzten 20 Minuten nochmal absolute Klasse sind.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:28 Uhr
Hast du den Albumopener noch im Kopf? Der kommt zum Ende hin verändert wieder. Und wieer diese tolle, frühlingshafte Stimmung. Jetzt aber erstmal Keller.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:29 Uhr
Von der Melodieführung her leider nicht, aber weiß noch, dass der atmosphärisch eher leicht war. Aber hätten wir das ganze Album am Stück gehört, hätte ich den Anfang wohl auch nicht mehr im Kopf gehabt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:29 Uhr
"Sculls in Limbo". Eher ein atmosphärisches Zwischenstück.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:29 Uhr
Bisher ja sehr zurückhaltend.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:30 Uhr
"La Lethe"... es bleibt entrückt. Das Album ist halt ein großer Film. Wir hätten es nicht stückeln sollen. Aber egal. Versuch es zu geneißen. Jetzt erstmal Jazz.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:32 Uhr
Manchmal ist es ja so, dass wenn Alben auf zwei Discs aufgeteilt werden, beide für sich geschlossen auch noch sinnig sind. Hatte gedacht, dass es hier auch so sein könnte.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:32 Uhr
Ab der zweten Hälfte von "Sharks" wirds auch belebter.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:34 Uhr
Manchmal ist es ja so, dass wenn Alben auf zwei Discs aufgeteilt werden, beide für sich geschlossen auch noch sinnig sind. Hatte gedacht, dass es hier auch so sein könnte

"Death defying unicorn" ist schon eher das große Ganze. Weil die Stimmungen nicht gleich verteilt sind auf beide Discs.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:34 Uhr
Geiler Sound. Allgemein geht das Ganze hier klanglich teilweise in eine ganz andere Richtung als ich bei der Band erwartet habe.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:34 Uhr
Wie das einen plattdrückt. Toll.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:35 Uhr
Kopfhörer?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:35 Uhr
Ne, gerade Anlage. Sehr laut aber.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:36 Uhr
Hach, ist das mächtig.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:37 Uhr
Ja. Mayestätisch.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:38 Uhr
Hin und wieder schaue ich ja auf den Player und merke: Ach, wir sind wieder ein paar Songs weiter.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:40 Uhr
So, das letzte Drittel des Gesamtalbums. Hier wirds nochmal sehr toll wie ich finde. Erstmal "Sharks"... mal guggn wie du das magst. Danach "Mutiny": kann mir vorstellen dass dir das wenigre gefällt.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:41 Uhr
Joa, mal gucken.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:41 Uhr
Die unheilvolle Stimmung gefällt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:42 Uhr
Hatte echt vergessen wie kammermusikisch das ist. :D

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:43 Uhr
Ich finds schön, wie dynamisch das Ganze ist.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:45 Uhr
So, das Finale wird eingeläutet.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:47 Uhr
Haha, spannender Umbruch. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:47 Uhr
Und "Mutiny" kurz nach dem Queen-Moment.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:48 Uhr
Der Song dreht noch geil ab.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:48 Uhr
Schön, dass es mal wieder etwas vorwärts geht. Interessanter Song. Irgendwie auch schön hymnisch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:48 Uhr
Du musst dir echt auch mal "Heavy metal fruit" anhören.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:49 Uhr
Und jetzt kommt der Instrumental-Teil. Di-deldi-did! Di-deldi-did! Di-deldi-did!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:49 Uhr
Ja, guter Part!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:51 Uhr
Spannende Sounds im Hintergrund. Vorbeifliegende Ufos?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:52 Uhr
Haha, jetzt drehen die ab. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:52 Uhr
Der Bass wühlt!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:53 Uhr
Geiles Stück.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:54 Uhr
UNd back to the basics.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9521

Registriert seit 23.07.2014

03.08.2018 - 21:54 Uhr
Auf jeden Fall!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27181

Registriert seit 07.06.2013

03.08.2018 - 21:55 Uhr
So, wir kommen zum Abschluss. Die Variation auf den Opener. Heisst jetzt "Into the mystic" und ist vielleicht mein Lieblings.Einzelsong der Platte.

Seite: « 1 ... 4 5 6 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: