Like me on facebook

User Beitrag
Die Scheinwelt von Facebook & Co.
03.10.2016 - 23:41 Uhr
Das Geschäft mit gekauften Likes

Die Doku führt vor Augen, wie alltäglich Manipulationen in Blogs und sozialen Netzwerken geworden sind: Firmen stecken Geld in Blogger, die ihre Produkte bejubeln – und Politiker und Musiker erkaufen sich wie selbstverständlich Twitter-Follower. Jahresumsatz laut Doku bei Twitter allein: 260 Millionen Euro. Und das alles nur, um im Netz besonders schillernd dazustehen – die Like-Industrie boomt.


https://www.youtube.com/watch?v=s8kpQAoxH4Q
Belohnungs-Leckerli
14.10.2016 - 17:54 Uhr
Na, wer will noch ein paar Likelis?
Belohnungs-Leckerli
14.10.2016 - 17:57 Uhr
Schön Selfie gepostet? Fein, das gibt ein Likeli!
Belohnungs-Leckerli
25.10.2016 - 12:12 Uhr
Likelis! Es gibt Likelis!
Alles nur Lüge?
09.11.2016 - 21:39 Uhr
In den Sozialen Medien wird kräftig getrickst: Alles, was Kunden im Netz erfolgreicher erscheinen lässt, kann man kaufen. "Alles nur Lüge?" fragt "ZDFzoom" am Mittwoch, 9. November 2016, 22.45 Uhr, und beleuchtet, "wie im Netz getäuscht wird".

Ein Unternehmen aus Hamburg beispielsweise vermittelt Likes, Kommentare und Klicks. Wer viel zahlt, bekommt auch viel künstliche Resonanz. Wenn es besonders schnell gehen soll, werden Social Bots eingesetzt.


https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/zdfzoom-alles-nur-luege-100.html
Bitte liket mich
10.12.2016 - 17:27 Uhr
2016 ist ist voll schlimm!!!!
Dabei ist alles
14.05.2017 - 12:27 Uhr
Bitte jetzt alle was zum Eurovision Song Contest schreiben!
Weil er Likes auf Facebook wollte
21.06.2017 - 10:13 Uhr
Mann hält Baby aus Fenster – zwei Jahre Haft!

http://www.bild.de/news/ausland/mann/haelt-baby-aus-fenster-zwei-jahre-haft-52262786.bild.html
Hilfe vom Roboter
12.12.2017 - 11:21 Uhr
Bilder liken, Kommentare streuen, Follower einsammeln. Ein Gedanke nistet sich ein: wie schön es wäre, wenn ich einen Roboter hätte, der das alles macht.

Natürlich gibt es den längst: Instagress etwa bietet solche Instagram-Like-Roboter. Für nicht einmal einen Dollar am Tag übernimmt ein Bot das Liken, Kommentieren und Followen, der Monatspreis liegt bei rund zehn Dollar. Mir kommt der Gedanke, dass die großen Accounts das vermutlich alle so gemacht haben. Kein normaler Mensch hat Zeit, Tag für Tag, Monat für Monat stundenlang Bilder zu liken und „Schönes Bild“ darunter zu schreiben.

http://www.wiwo.de/erfolg/trends/nicht-nackig-genug-der-schwere-weg-zum-social-media-star/19819542-all.html
Zum He`ulen
19.12.2017 - 22:47 Uhr
Was soll man dazu noch sagen?

https://facebook-sperre.steinhoefel.de/strafrechtsprofessor-postet-zitat-aus-der-frankfurter-rundschau-geloescht/

https://facebook-sperre.steinhoefel.de/danny-seis-21-10-2017/

Nordkorea lässt grüßen (und nicht nur auf FB).
loool
20.12.2017 - 11:44 Uhr
wahnsinn ^^
Der Auflöser
20.12.2017 - 21:17 Uhr
Ein Gedanke nistet sich ein: wie schön es wäre, wenn ich einen Roboter hätte, der das alles macht.

Und ich hätte gerne einen Roboter, der aussieht wie ich, für mich zur Arbeit geht, meiner Frau zuhört und antwortet, mein Kind großzieht und einfach alles für mich erledigt. Ich kann mich dann auflösen.
Nie­mand
30.12.2017 - 13:41 Uhr
Wow, ist das spannend. Erzähl bitte mehr von dir.
Tierquälerei
31.01.2018 - 21:27 Uhr
die "duschende Ratte", die als Video durch FB geistert, nicht liken und nicht teilen - keine Aufmerksamkeit, das ist Tierquälierei ...

http://www.newsweek.com/viral-shower-rat-video-not-what-we-think-starters-its-not-rat-794526
Antifa bedroht junge Mutter und Senioren
14.02.2018 - 23:25 Uhr
https://www.facebook.com/uta.ogilvie/posts/10156108741598493
Achim stinkt
14.02.2018 - 23:45 Uhr
"Wer finanziert diese Faschisten? Der Staat selber und zwar mit unseren Steuergeldern. Seit ein paar Jahren ist es ein offenes Geheimnis, dass die Antifa Geld vom Staat erhält. Natürlich gibt es auch die offizielle Art der Förderung, die sich unter dem Deckmantel „Kampf gegen Rechts“ tarnt. Eine der bekanntesten Organisationen im „Kampf gegen Rechts“ ist die Amadeu-Antonio-Stiftung. "

Oh gott wer weiß ob sich Frau Reichsbürgerin das nicht nur aus den FIngern gezogen hat.
Stachim hinkt
15.02.2018 - 00:01 Uhr
Oh gott wer weiß ob du dir das mit der "Reichsbürgerin" nicht nur aus den Fingern gesogen hast.

Dass die linksautonome Szene (wie übrigens auch Idioten-Bündnisse wie "Aufstehen gegen Rassismus" u.ä.) vom Staat finanziert wird, ist doch mittlerweile bestens bekannt:

https://philosophia-perennis.com/2017/11/30/finanzierung-antifa/
wilson (ausgeloggt)
15.02.2018 - 00:34 Uhr
Going klobile again!
Stachim hinkt
15.02.2018 - 00:36 Uhr
Das weiß man doch! Werde hier gleich noch weitere "seriöse" Quellen wie PI News und Junge Freiheit verlinken, die jeder echte wahre deutsche Kamerad regelmäßig lesen sollte!
Facebook-Protzer gibt sich als Polizist aus
05.03.2018 - 10:48 Uhr
Mit pro­vo­zie­ren­dem Mit­tel­fin­ger und Ber­li­ner Po­li­zei­em­blem po­sierte Musta­fa B. (22) auf Face­book – und bedrohte andere Polizisten.

Er be­dankte sich bei sei­nen Un­ter­stüt­zern, freute sich, jetzt end­lich bei der Po­li­zei zu sein und er drohte dem Po­li­zis­ten (32), der am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag in Neu­bran­den­burg den Ber­li­ner Ein­bre­cher Bekir B. (27) er­schos­sen hat.

https://www.bz-berlin.de/berlin/tempelhof-schoeneberg/facebook-protzer-gibt-sich-als-polizist-aus
Meine Facebook-Sucht
26.03.2018 - 16:48 Uhr
Seit zehn Jahren verrät unser Autor Facebook fast alles über sich

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: