The Shins - Port of morrow

User Beitrag
Punkt
14.12.2011 - 18:59 Uhr

March 2012

Tracklisting:
1. The Rifle's Spiral
2. Simple Song
3. It's Only Life
4. No Way Down
5. September
6. Bait and Switch
7. Fall of '82
8. For A Fool
9. 40 Mark Strasse
10. Port of Morrow

http://www.theshins.com/home
Huhn vom Hof
14.12.2011 - 19:01 Uhr
Na endlich! :o)
Pelo
14.12.2011 - 19:02 Uhr
Endlich! :)
bedenker
14.12.2011 - 19:12 Uhr
10 tracks ist so kalkuliert ...
Er muss es wissen
14.12.2011 - 19:13 Uhr
Stimmt, richtige Alben haben 8, 9, 11 oder 17 Tracks. Aber 10 ist einfach zu kalkuliert. Sell-out! Buh!
nk
14.12.2011 - 19:14 Uhr
Yes! Schonmal der Anwärter für bestes Album.
Huhn vom Hof
14.12.2011 - 19:15 Uhr
"Chutes too narrow" hatte auch bloß 10 Songs und es ist ihr bestes Album bisher. Darüber hinaus sagt die Menge nichts über die Qualität aus...
duck dance
14.12.2011 - 19:28 Uhr
When I duck-step!
Demon Cleaner
14.12.2011 - 19:30 Uhr
9. 40 Mark Strasse

Aha. :-D
Putzefrau
14.12.2011 - 19:31 Uhr
In Lied #9 geht es bestimmt um den Kiez.
Deppenleerzeichen Detektor
14.12.2011 - 19:37 Uhr
40 Mark Strasse

möööp
cynthia
14.12.2011 - 19:47 Uhr
like 8)
rhdf
14.12.2011 - 21:10 Uhr
yay-yeah und so
qwerty
14.12.2011 - 21:19 Uhr
nice! überfällig!
me
15.12.2011 - 13:57 Uhr
Fantastisch, gibt's schon Hörproben irgendwo?
mispel
15.12.2011 - 14:22 Uhr
Ich freu mich mal mit.
laut facebook:
15.12.2011 - 15:23 Uhr
Anfang Januar solls offiziell was zu hören geben!
Mensch bin ich gespannt :)
say yeah
15.12.2011 - 18:06 Uhr
yeah!
Ich glaube in ein Ding gerufen Liebe
16.12.2011 - 02:35 Uhr
Kann nur super werden.
Putzefrau
16.12.2011 - 02:38 Uhr
Finde die Songtitel für Shins-Verhältnisse einfältig.
Putzefrau
16.12.2011 - 15:45 Uhr
Aha. Darf man Titel nicht separat von den Songs bewerten, Dumpfbacke?
Forumspolizei.
16.12.2011 - 16:08 Uhr
Nein, das darf man nicht. Ist seit 2004 verboten.
songtitel-bewertung
16.12.2011 - 16:14 Uhr
1. The Rifle's Spiral 4/10
2. Simple Song 2/10
3. It's Only Life 2/10
4. No Way Down 5/10
5. September 6/10
6. Bait and Switch 4/10
7. Fall of '82 6/10
8. For A Fool 1/10
9. 40 Mark Strasse 1/10
10. Port of Morrow 8/10
Demon Cleaner
16.12.2011 - 16:25 Uhr
"40 Mark Strasse" ist wohl sowas von 10/10.
Putzefrau
16.12.2011 - 16:42 Uhr
The Rifle's Spiral 7/10
Simple Song 5/10
It's Only Life 2/10
No Way Down 6/10
September 4/10
Bait and Switch 6/10
Fall of '82 7/10
For a Fool 1/10
40 Mark Strasse 8/10
Port of Morrow 8/10
White Wax
26.12.2011 - 22:19 Uhr
Das Beste an Weihnachten 2011 ist diese News vom neuen Shins Album!! Soooo Geil!!!
Kanns gar nicht mehr erwarten bald den ersten neuen Song zu hören!! HAMMER!!!!!
Duden
27.12.2011 - 02:35 Uhr
Straße
koe
28.12.2011 - 02:13 Uhr
sehr cool. das freut.
Der Mega-Shins-Fan
28.12.2011 - 18:39 Uhr
Was sind eigentlich so eure Lieblings-Shins-Songs? Und mit welchem Album seid ihr in den Shins-Kosmos eingestiegen?

Meine Faves sind u.a.
- Caring is creepy
- New Slang
- Past & Pending
- Saint Simon
- Mine´s a high horse
- So says I
- Sleeping Lessons
- Turn on me
- Sea Legs
- Spilt Needles

Einstiegsalbum war Chutes too narrow, welches ich auch als ihr bestes bisher bezeichnen würde!

Cooper Tempel Klaus
28.12.2011 - 18:44 Uhr
Meine (3) Lieblingssongs von den Shins sind:

New Slang
Pink Bullet
So says I

Alle 10/10. Mindestens.
Demon Cleaner
28.12.2011 - 19:01 Uhr
"So Says I" finde ich auch toll, aber dass er immer unter den besten genannt wird? Noch viel besser sind:

- New Slang
- The Past And Pending
- Mine's Not A High Horse
- Saint Simon
- Pink Bullets
- A Comet Appears

Mein Einsteigsalbum war die "Chutes", finde die auch am besten.
koe
29.12.2011 - 00:00 Uhr
So mal ausm Stand:

-New Slang
-Past and Pending
-Phantom Limb
-Gone For Good
-Kissing the Lipless
-Spilt Needles

Mein Einsteigeralbum war die Oh' Inverted World,
fand die Chutes lange Zeit am Besten, aber hab in letzter Zeit WTNA oefter gehoert und muss sagen, dass die auch ziemlich konstant ziemlich ziemlich gut ist....


Mondgestein rast erdwärts
29.12.2011 - 00:47 Uhr
Mein Einstiegsalbum war WTNA (7,5/10), finde CTN am besten (9/10), das Debut habe ich erst einmal durchgehört und finde es schon jetzt toll.

Lieblingssongs:
Sleeping lessons [unangefochten]
Fighting in a sack
Kissing the lipless
Turn on me
Phantom limb
Mine's not a high horse
So says I
Pink bullets
Caring is creepy

Vom Debut kann ich noch nicht so viele Lieblingssongs ausmachen.
koe
29.12.2011 - 21:18 Uhr
Sleeping Lessons hatte ich ja ganz vergessen!!!
Nice!
qwerty
29.12.2011 - 22:21 Uhr
Girl Inform Me
Pressed In A Book

ansonsten wurden eh schon alle songs genannt die ich auch genauso gerne mag. vor allem hebt sich meine stimmung immer wenn ich shins höre. freu mich riesig auf des neue album!
qwerty
29.12.2011 - 22:23 Uhr
ich frag mich grad, ob sie überhaupt nen schlechten song haben?? find auf die schnelle keinen ;-)
Mondgestein rast erdwärts
29.12.2011 - 22:51 Uhr
@qwerty
Einen: "Black wave". Bestenfalls durchschnittlich.
Leeza
30.12.2011 - 18:43 Uhr
So sehr ich mich auch aufs neue Album freue, umso skeptischer bin ich auch, muss ich ehrlich zugeben...

Folgende Gründe:

1. James Mercer hat sich mittlerweile von der kompletten alten Mannschaft getrennt, er hat im Grunde das neue Album komplett alleine eingespielt, nur für die anstehenden Auftritte und Konzerte hat er sich neue Leute ins Boot geholt. Wenn man so will ist Port Of Tomorrow eigentlich ein verkapptes James-Mercer-Solo-Album.

2. Er veröffentlicht nun nach all den Jahren auf Sub Pop auf nem Major Label(wenn auch Vertrieb durch Sony Music).

3. Die Wahl des Produzenten des Albums. Kannte ihn nicht und hab mich mal schlau gemacht. Er hat in der Vergangenheit solche Acts wie Kylie Minogue oder Lilly Allen produziert! Ich denke sowas sagt ja schon alles! Da will einer ordentlich Kohle abräumen!

Von daher schätze ich mal wird Port Of Tomorrow ziemlich kommerziell, womöglich elektronisch-poppig und total nach dem Mainstream ausgerichtet daher kommen!

Ich will an sowas natürlich nicht denken, in keinster Weise, nur hab ich halt so meine Bedenken wenn man all diese Infos vorab erfährt...

Was meint ihr denn so dazu?? Denkt ihr ähnlich oder mach ich mir da einfach zuviele "dumme" Gedanken? ;-)

Demon Cleaner
30.12.2011 - 18:49 Uhr
Was z.B. an der "Chutes Too Narrow" irgendwie "unkommerziell" sein soll, möchtest du sicher gleich in deinem nächsten Posting erklären...
Leeza
30.12.2011 - 18:54 Uhr
@ Demon Cleaner:

Wenn Du die Chutes oder auch die anderen Shins Alben mit dem ganzen Charts-Mist vergleichst oder auch mit Bands wie Coldplay etc. weißt Du was ich damit meine...
Herr Herner
30.12.2011 - 19:14 Uhr
Von daher schätze ich mal wird Port Of Tomorrow ziemlich kommerziell, womöglich elektronisch-poppig und total nach dem Mainstream ausgerichtet daher kommen!

Huuuuuuuuuuu, oh neeiin, eine (sehr gute) Indie-Band, die kommerziell und nach Mainstream klingt!! Owei owei.

Mach dir mal keinen Kopp, das Teil wird mindestens gut.
btfk
30.12.2011 - 19:22 Uhr
Die Shins klangen schon immer eingängig, aber auch nur für ein geschultes Ohr, das solche "Indie" Musik gewöhnt ist. Aber kommerziell? Würde ja bedeuten man zielt absichtlich auf den Massengeschmack. Das hab ich so nie empfunden. Mercer hat nach den Achtungserfolgen mit Broken Bells sicherlich mehr (finanzielle) Möglichkeiten, aber irgendwie ist da eine Tendenz hin zur Langeweile. Schon das 2007er Shins-Album war etwas unentschlossen und die Broken Bells-Platte war lahm. Die Shins hatten einen gewissen Twist, der sie irgendwie speziell machte. Wenn man den entfernt oder einfach verliert, bleibt bloß langweiliger Pop übrig.
Demon Cleaner
30.12.2011 - 19:31 Uhr
Wenn Du die Chutes oder auch die anderen Shins Alben mit dem ganzen Charts-Mist vergleichst oder auch mit Bands wie Coldplay etc. weißt Du was ich damit meine...

Ehrlich gesagt, nein. (Und was haben jetzt ausgerechnet Coldplay damit zun?)
Warum sollten Songs wie "Mine's Not A High Horse" oder "Saint Simon" nicht im Radio laufen können?
Speckolazarus
31.12.2011 - 01:22 Uhr
1 Frage: Wie spricht man "shin" aus? So wie das engliche "shine" oder wie ein Reim auf das deutsche "Zinn"?
Kacke
31.12.2011 - 03:32 Uhr
Letzteres (da hättest du auch selbst drauf kommen können).
erklärbär
31.12.2011 - 14:35 Uhr
"the shins" spricht man so "se schäinns"
Hippo Hipster
31.12.2011 - 14:40 Uhr
Aber nur wenn man ein Hipster aus Schottland oder Wales oder so ist... oder aus London...

yay
erklärbär
31.12.2011 - 14:49 Uhr
eigentlich nur wenn man eine dumme kartoffel aus kartoffelschland ist.
Spilt Needle
31.12.2011 - 21:35 Uhr
@ Leeza:
Deine Ausführungen sprechen mir aus der Seele, auch ich denke so und habe schon leicht die Befürchtung dass Port Of Morrow einen Tacken zu sehr ins Kommerzielle abrutscht!
Denke da an Dredg (ok, Extremstfall), aber wenn wirklich sowas daherkommt wie deren letztes Album wäre das wirklich ne megamäßige superheftige Enttäuschung!!

@ Demon Cleaner:
Hab den Eindruck dass Du die Postings hier nur oberflächlich liest sonst hättest Du direkt verstanden was Leeza gemeint hat!
Und Coldplay war übrigens nur ein Beispiel und hat mit dem Shins Vergleich direkt ja gar nichts zu tun, aber hast Du anscheinend ja gar nicht verstanden......

Also lieber Demon Cleaner, ab jetzt hier die Beiträge lieber mal mit Verstand lesen!!

31.12.2011 - 23:28 Uhr
hab ehrfurcht, demon cleaner ist ein stammuser.

Seite: 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: