Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

\"Die Single wirkt im Albumkontext besser\"

User Beitrag
billich
18.10.2011 - 14:53 Uhr
Ist das denn nicht eher nur eine Umschreibung für "Die Single war schon scheiße, aber der Rest des Albums ist noch beschissener" ?
teuer
18.10.2011 - 14:53 Uhr
Nö, dass ist wie mit einzelnen Buchseiten.
PUA
18.10.2011 - 14:58 Uhr
Oder einzelnen Körperteilen der hb9, die ich gerade gelayt habe.
APU
18.10.2011 - 15:00 Uhr
hb9, ja. wie wärs mal mit 3po oder h2o oder gar o2?
Cecil Terwilliger
18.10.2011 - 15:11 Uhr
ich sag nur DP und ATM!
Tatsache
18.10.2011 - 19:16 Uhr
Ein guter Song ist auch für sich allein gut.
Anna Lüst
18.10.2011 - 20:31 Uhr
Single im Albumkontext?

Nein, das ist eine Umschreibung für 'absurd'
Der Triumpf unserer müden Augen
18.10.2011 - 21:32 Uhr
Wichtig ist, dass der Albumfluss stimmig ist. Da kenne ich mich übrigens besser aus, als viele Bands. Ich setze in iTunes grundsätzlich die Songs in eine andere Reihenfolge, weil mir das so stimmiger erscheint. So bleibt das Album spannend.
Indie Anerjones
19.10.2011 - 01:13 Uhr
Welche Band koppelt denn heute noch Singles aus? Das ist nur Kommerz, schön fürs Radio und MTV... peinlich!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: