Favez - Bellefontaine Avenue

User Beitrag
Rrakli
23.09.2003 - 14:33 Uhr
Scheint ja irgendwie ziemlich unterzugehen.
Seit ein paar Wochen in der Schweiz bereits erhältlich und ab kommender Woche bei uns.
Schon mal jemand reingehört? Plattentests.de-Redaktion?
Freu mich ja wirklich wie ein Schnitzel darauf.
Bis jetzt hat mich noch jede ihrer Veröffentlichungen umgehauen, inklusive der Sad Riders.
Armin
23.09.2003 - 14:41 Uhr
Ja, reingehört und für gut befunden. In etwa auf dem Niveau des Vorgängers, wenn auch deutlich zugänglicher.
Tapsel
23.09.2003 - 18:06 Uhr
Gekauft hab ich sie mir erstmal nicht, aber in der neuen Visions ist sie mit 9 Punkten ganz gut weggekommen.

Die Platte hat sich so klammheimlich heran geschlichen. Ich war selbst ganz erstaunt, als ich die plötzlich im CD-Laden meines Vertrauens erspäht habe.

Favez sind hier in der Schweiz leider auch nicht so bekannt wie es ihnen zustehen würde...
Armin
23.09.2003 - 19:30 Uhr
In Deutschland kommt die Platte erst kommenen Montag raus. Als Schweizer ist man da im Vorteil.
eric
27.10.2003 - 13:11 Uhr
is echt gut geworden! "from lausanne, switzerland fand ich auch ok, aber gerade solch ein hammersong wie "emmanuel hall" hat den vorgängern gefehlt! ist in der tat eingängiger wie alles bisher veröffentlichte der schweizer jungs. trotzdem sehr druckvoll!
frog
27.10.2003 - 13:39 Uhr
Die spielen übermorgen hier in Vienna Rock City.
Ansehen?
o Ja
o Nein
eric
27.10.2003 - 13:44 Uhr
auf jeden fall ja! die jungs geben live alles! leidenschaftlich ohne ende. eine der sympathischsten live-bands überhaupt!
marie
27.10.2003 - 20:13 Uhr
@frog
ansehen...glaube ich.
in die neue platte habe ich noch nicht reingehört aber die letzte (?) ist auf jeden fall überzeugend.- sogar sehr!
Bill
28.10.2003 - 19:06 Uhr
Gute Platte, um so mehr dass diese Vaud Fighters© noch "Day Jobs" haben. Es gibt ein interessantes, deutschsprachiges Interview mit Sänger Chris Wicky auf:
http://www.bandorama.ch/Interviews/favez.htm
julianaisdown
29.10.2003 - 00:29 Uhr
das neue album ist der hammer und der auftritt in wiesbaden war wieder mal genial!!!

favez kicks ass *g*
Dazer
31.10.2003 - 18:55 Uhr
gestern live gesehen, haben das grazer arcadium wieder mal weggerockt, !unwahrscheinlich!
Fabe
11.12.2003 - 22:02 Uhr
Ich bin jetzt mal ganz patriotisch und sage: Ich bin stolz darauf, dass die Schweiz 'ne Band namens Favez hat, die ja nun wirklich grossarti sind! Stimmt doch, oder?
fish
12.12.2003 - 01:30 Uhr
bin auch schweizer, und favez sind wahrlich gross! yay!!!
alexi lalas
12.12.2003 - 08:16 Uhr
auch wenn favez ganz gut sind, die schweiz hat bessere bands zu bieten. und chewy haben sich ja jetzt aufgelöst.
Fabio
12.12.2003 - 09:09 Uhr
Was für bessere Bands sind dann als Favez gibt's dann noch?
rahel
13.02.2004 - 18:41 Uhr
keine..
man es gibt so coole t-shirts und pullover von favez, aber ich weiss überhaupt nicht wo ich diese bestellen kann.. wisst ihr wo?
alexi lalas
16.02.2004 - 14:55 Uhr
also wenn favez wirklich das beste wäre, was die schweiz zu bieten hat, dann würde es wirklich traurig um unseren musik-markt stehen. naja, steht es ja auch.
peatch
18.02.2004 - 17:13 Uhr
sieht wirklich sehr traurig aus momentan! aber es gibt doch einige leckerbissen mit potential: maozinha, démillac, felka, double pact, déborah, stephan eicher... nur halt eben nicht unbedingt im rock-sektor...
alexi lalas
18.02.2004 - 19:16 Uhr
naja, das ist ja wurscht. hauptsache musik. gibt es maozinha noch? irgendwie schon seit jahren nichts mehr gehört.
peatch
19.02.2004 - 08:24 Uhr
weiss nicht mal. habe auch schon eine weile nichts mehr von ihr gehört. vielleicht ist sie in portugal geblieben und singt den eröffnungssong zur em, mit einem rothaarigen ami als gitarristen... wer weiss!
Menikmati
19.02.2004 - 11:50 Uhr
Für mich die beste schweizer Band nebst Favez sind immer CRANK, haben sich leider vorübergehend aufgelöst. Anspieltip: die ganze LP TORTURE KING!!!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: