Ist die Geburt ein Geschenk?

User Beitrag
Jonny
15.10.2011 - 21:32 Uhr
Oder eher ein Fluch?

Meinungen...
Spätentwickler
15.10.2011 - 21:40 Uhr
Ein Geschenk ist das Leben nicht. Eher eine Aufgabe.
Wenn ich zurückblicke, ist einiges schiefgelaufen, besonders in meiner Jugend. Ich war immer viel zu schüchtern und wurde von sogenannten Freunden übelst hintergangen. Sowas prägt. Mein Leben wurde zu einer Farce. Ich habe früher viel zu negativ gedacht, vielleicht weil mir nur selten etwas Positives vermittelt oder zuteil wurde.
Ich lebe, handele, traue mich zu wenig und grübele zu viel.
PUA
15.10.2011 - 21:48 Uhr
Die Pick-Up-Kirche kann dir helfen!
off
15.10.2011 - 22:11 Uhr
reisen hilft. sich langfristige ziele setzen.
wenn es einem ergangen ist wie spätentwickler
The Bad guy
15.10.2011 - 22:14 Uhr
kommt drauf an ob du als outlaw wizard geboren wirst oder nicht.das ist entscheidend.
tja
15.10.2011 - 22:14 Uhr
Leider ist das Leben wohl nur eine Leihgabe :(
Geld macht glücklich
15.10.2011 - 22:24 Uhr
Geld macht frei.
TGD
15.10.2011 - 22:25 Uhr
I just live to see things die.
Spears Sister
15.10.2011 - 22:32 Uhr
la la la life is a strange thing
just when you think you
learned how to use it
it's gone
zabi
12.12.2011 - 15:31 Uhr
Wie Ihr versehen habt, getrauen wir auch mieses Jahr flieder auf das seit Jahren rewährte Zystem. Maus dem einfachen Schwund, daß eine Klauswertung von Schand bei diesen Pfeilnehmerdimensionen nicht mehr lachbar ist. Es wird also nieder sautomatisch rausgewertet und nur noch von Hand montrolliert.
Leben
12.12.2011 - 15:47 Uhr
heißt Leiden!
Syphilis immer verbreiteter
16.12.2015 - 12:26 Uhr
Höchste Geburtenrate seit der Wiedervereinigung

ToRNOuTLaW

Postings: 128

Registriert seit 19.06.2013

16.12.2015 - 12:56 Uhr
Auch ein nettes Weihnachtsgeschenk für die Eltern:

http://www.amazon.de/Better-Never-Have-Been-Existence/dp/0199549265
Gott:
29.02.2016 - 16:43 Uhr
Es gibt genug Menschen.
Demographie-Debatte
29.02.2016 - 17:31 Uhr
Falls die Bevölkerung schrumpft, ist das ein Glück – für die Menschen wie für die Umwelt

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/thomas-straubhaar-ueber-demographie-und-fluechtlings-debatte-14094149.html
Schönes Geschenk
08.06.2016 - 16:01 Uhr
Säugling vor Hotel ausgesetzt

http://www.abendzeitung.de/inhalt.zeugen-gesucht-erding-saeugling-im-plastikkorb-vor-hotel-ausgesetzt.807d95d5-49ec-4728-9246-bde207c1de25.html
Obdachloser
08.06.2016 - 21:38 Uhr
Ich feiere hier auch den ganzen Tag.
Sklave
09.07.2016 - 22:26 Uhr
Wir leben, um zu arbeiten.
Das besorgte Pferd
09.07.2016 - 22:52 Uhr
Sehen wir die Geburt endlich als das an, was sie wirklich ist: eine dammzerfetzende, höchst-peinvolle, selbstkasteiende Situation, die einer Frau ihre vollste Aufmerksamkeit abverlangt.

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

09.07.2016 - 23:28 Uhr
Kein Kind versteht seine Eltern, wenn es die Welt sieht, die sie ihm hinterlassen.
@Coaxaca
09.07.2016 - 23:38 Uhr
Von wem ist dieses Zitat?

Coaxaca

Postings: 558

Registriert seit 14.06.2013

10.07.2016 - 00:15 Uhr
Das Zitat stammt von Max Frisch.
Aus Sicht des Planeten
10.07.2016 - 16:35 Uhr
Die Menschheit: Geschenk oder doch Plage?
Welcome
24.08.2016 - 23:44 Uhr
Willkommen in der Hölle.
Kapitalismus
04.09.2016 - 15:43 Uhr
Willkommen im Paradies.
Edgar J. Armstrong
04.09.2016 - 16:03 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=iOcrKFiB_ts
Bibi & die Blochis
07.09.2016 - 21:12 Uhr
YouTube-Links: Geschenk oder doch Plage?
Prämie für Kinderlose
14.09.2016 - 02:20 Uhr
die Verdoppelung der Weltbevölkerung in den vergangenen 50 Jahren ist die Hauptursache für die fortschreitende Zerstörung unseres Planeten

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/club-of-rome-bericht-fordert-belohnung-fuer-kinderlose-frauen-a-1112145.html
Hannover
30.09.2016 - 21:12 Uhr
Mann findet Neugeborenes neben Säuglingsskelett in Koffer

http://www.faz.net/-hzv-8ly5s
Moderater Islamist
01.10.2016 - 10:59 Uhr
Die 72 Jungfrauen sind ein Geschenk Allahs
Säuglings im Koffer
01.10.2016 - 19:22 Uhr
Nachbarn beschreiben das Paar als unauffällig. Die 22-Jährige habe gerade mit einer Ausbildung begonnen. Immer wieder kommt es dazu, dass Eltern Säuglinge töten und verschwinden lassen wollen. Erst im Juli war eine 45-Jährige aus Wallenfells in Bayern zu 14 Jahren Haft wegen Totschlags von vier Babys verurteilt worden. Insgesamt waren zuvor acht in Handtücher und Plastiktüten gewickelte Säuglinge gefunden worden.
Baby bei Ebay
13.10.2016 - 10:49 Uhr
Eltern bieten Kind für 5000 Euro an

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/baby-bei-ebay-eltern-bieten-kind-fuer-5000-euro-an-aid-1.6321474
Zusatz
13.10.2016 - 14:51 Uhr
Duisburg: Flüchtlinge bieten ihr 40 Tage altes Baby auf Ebay für 5000 Euro an - Kind in Obhut genommen

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3454910
K.ackdreist
13.10.2016 - 14:58 Uhr
Wie "RP-Online" einfach mal verschweigt, dass es Flüchtlinge waren...:D
Freie Marktwirtschaft
13.10.2016 - 15:00 Uhr
Wo ist das Problem?
Achtung !!
13.10.2016 - 15:08 Uhr
https://youtu.be/Z-c-Rl8VNfU


hier die Auflösung
@achtung
13.10.2016 - 15:15 Uhr
klasse Link!
Ganz schön teuer
13.10.2016 - 15:20 Uhr
Zum Vergleich: Ein Schwein hat den Wert von 6 Euro, wie man gestern bei Lanz erfahren konnte.
Familiendrama bei Hamburg
16.10.2016 - 17:43 Uhr
Zwei Kinder und Vater tot gefunden

http://www.bild.de/regional/hamburg/familiendrama/zwei-kinder-tot-aufgefunden-vater-begeht-selbstmord-48310880.bild.html
Kultcomedian Elmar Hörig
19.10.2016 - 15:09 Uhr
Geburtenrate steigt erstmals wieder seit 33 Jahren in Deutschland ! Wahnsinn
Ja, die Facharbeiter und Diplomanalytiker sind halt fleißig.
Sie können den Krieg nicht mehr ertragen
21.10.2016 - 12:29 Uhr
Kinder in Aleppo wollen lieber sterben

http://www.bild.de/politik/ausland/syrien-krise/lieber-selbstmord-als-weiter-krieg-48388390.bild.html
Pivo
21.10.2016 - 12:40 Uhr
Ein Leben ist ein Leben. Ob es ein Geschenk ist oder nicht wird sich so nie beantworten lassen. Jeder Weg ist einzigartig. Manche haben immer Glück, manche haben es immer schwer. Die meisten hingegen bewegen sich in der Grauzone und haben gute Zeiten, in denen es schön ist zu leben und dann wieder dunkle Zeiten, in der man die Frage nach dem Warum stellen wird.
Generell kann man die Geburt schon eher als Geschenk sehen, denn ohne Geburt kein Leben egal welcher Nuance.
Egal wie man es dreht und wendet: Wenn man erstmal geboren wurde, ist der Drops gelutscht. Dann muss man halt leben. Wohl oder übel....(oder eben in der Mitte)
Pivo
21.10.2016 - 12:42 Uhr
Mit Phrasendreschen habe ich es weit gebracht im Leben.

seno

Postings: 3291

Registriert seit 10.06.2013

21.10.2016 - 12:58 Uhr
Meine Geburt war definitiv ein Geschenk. An die Menschheit und insbesondere an dieses Forum. Da beißt die Maus keinen Faden ab.
Erfolg im Leben
21.10.2016 - 13:08 Uhr
Man sollte Kinder möglichst früh an die kapitalistische Leistungsgesell..., äh, freie Selbtoptimierungs-Society heranführen. Dazu zählen Programmier-, Wirtschafts- und Sprachkurse, Sport sowie eine musische Früherziehung. Natürlich hat jeder, der sich das nicht leisten kann, trotzdem alle Chance im späteren leben etwas zu erreichen. Es gibt immer wieder Lehrer, die Minderheiten (Frauen, Migranten) - an Gesamtschulen z.B. - besonders fördern, sodass diese später auch etwa Anwälte werden können.
Pivo
21.10.2016 - 15:43 Uhr
=Joachim Witt
Fünfjähriger in Viersen getötet
26.10.2016 - 00:39 Uhr
26-Jähriger soll Jungen schon früher misshandelt haben

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/viersen/fuenfjaehriger-in-viersen-getoetet-26-jaehriger-soll-jungen-schon-frueher-misshandelt-haben-aid-1.6348746
Landkreis Passau
04.11.2016 - 00:55 Uhr
Kleinkind lebte womöglich tagelang neben toter Mutter

Die 32 Jahre alte Frau sei am Dienstag tot in ihrer Wohnung in Pocking (Landkreis Passau) gefunden worden, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Niederbayern und bestätigte Medienberichte. „In der Wohnung befand sich auch ein Kleinkind.“
dasda
04.11.2016 - 04:45 Uhr
wenn man in ungebildete unambitionierte "mittelschichts"armut geboren wird, dann sicherlich eher ein fluch
Vierjährige in Lebensgefahr
17.11.2016 - 19:51 Uhr
Eltern bringen verprügelte Tochter zum Arzt – und hauen ab

http://www.mopo.de/hamburg/polizei/vierjaehrige-in-lebensgefahr-eltern-bringen-verpruegelte-tochter-zum-arzt---und-hauen-ab-25110232

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: