Dan Mangan - Oh Fortune

User Beitrag
Hubble
05.10.2011 - 10:35 Uhr
Seit dem 30. September auch hier erhältlich.
Breiter instrumentiert als der Vorgänger, klingt Oh Fortune in manchen Momenten nach Mumford & Sons (die Stimme, die Bläser), aber auf eine gute Weise.
Hab es noch nicht oft gehört, aber es gefällt!
bee
05.10.2011 - 10:42 Uhr
ich bin eher enttäsucht - keine Übersongs wie auf der letzten Platte ...
sv
02.11.2011 - 20:17 Uhr
also ich bin begeistert. mal schön pompös, mal ganz minimalistisch, mal rauschig, mal harmonisch, schöne stimme, lustige texte - was will man mehr?
captain kidd
06.11.2011 - 10:36 Uhr
hört sich ganz gut an.
lego
07.11.2011 - 18:53 Uhr
ist schwieriger reinzukommen. erst habe ich es überhaupt nicht nochmal anhören wollen. die songs brauchen relativ viel anlauf, dann kommen sie aber nach und nach mit viel furiosum ihrer jeweiligen enden doch noch an.
Paul
07.11.2011 - 22:56 Uhr
So habe ich das auch erst gedacht: Braucht halt länger. Und obwohl ich mir Alben sonst nicht schön höre, war ich wegen des tollen Vorgängers in der Versuchung, genau das zu tun. Ich starte heute nochmal einen Versuch, wenn es dann nix wird, dann ist das Album eben nix für mich.
Denniso
08.11.2011 - 10:04 Uhr
Jeglicher Charme des Vorgängers wurde getilgt. Schade.
HV
08.11.2011 - 11:04 Uhr
ich bin eher enttäsucht - keine Übersongs wie auf der letzten Platte ...

>übersongs
>dan mangan

pick one.
Beefy
08.11.2011 - 11:20 Uhr
Ich verstehe nicht so recht, was alle so schlimm am neuen Album finden. Natürlich ist sie nicht so supertoll wie der Erstling, aber das konnte man ja auch nicht wirklich erwarten?!
The Triumph of Our Tired Eyes
08.11.2011 - 11:51 Uhr
@Beefy

Stimmt, nur dass "Nice, Nice, Very Nice" nicht das Debüt war.
IFart
08.11.2011 - 12:55 Uhr
habs jetzt einmal durch.
Wunderbares Album. Nach meinem Geschmack besser und vielseitiger als der Vorgänger.
Hubble
01.12.2011 - 23:56 Uhr
Für mich mittlerweile 8/10! Und zu den Highlights zählt noch Starts with them, ends with us.
m.caliban
05.12.2011 - 19:54 Uhr
geht das nur mir so?: die ersten drei songs sind ganz weit draußen, probieren viel und sind unheimlich stimmungsvoll, aber dann? alles 2 gänge zurück und irgendwie auf Nummer sicher....schade, finde, da wäre mehr mut angebracht gewesen, so ists nur ein gutes album insgesamt
@m.caliban
28.01.2012 - 00:08 Uhr
Ja, geht nur Dir so.
lego
28.01.2012 - 00:25 Uhr
die ansicht hat was für sich

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: