Emil Bulls - Oceanic

User Beitrag
Neinsager
02.10.2011 - 14:42 Uhr
In der Rezension das neue Album als NuMetal abzutun, ist doch mies. Also, das hat sowas von nichts mit NuMetal zu tun. Man kann übers Album geteilter Meinung sein, vor allem die Balladen sind einfach nur grottenschlecht, aber NuMetal is echt ne Beleidigung
Falsch:
02.10.2011 - 14:53 Uhr
Emil Bulls sind eine Beleidigung.


Die große Frage ist doch: warum wird solcher Schrott hier rezensiert?
Meine Mama
02.10.2011 - 16:19 Uhr
Hauptsache mal wieder die selten dämliche Fresse aufgerissen... Punkt 1. Die Emil Bulls haben soviel mit Nu Metal zu tun wie dein beschränktes Hirn mit Leben, und Punkt 2. Ist Nu Metal was feines und nur Schmocks, welche sich extrem intellektuell vorkommen wenn sie auf Tocotronic oder Tomte wichsen, echauffieren sich über das Genre!

Nur zur lnfo
02.10.2011 - 17:08 Uhr
Nu Metal und Tomte sind ungefähr gleich scheisse.
Trotzalledem
02.10.2011 - 17:16 Uhr
haben die Bulls nichts (mehr) mit Nu Metal zu tun. Aber ist natürlich immer schön einfach, voreingenommen an Dinge ranzugehen...
:O
17.10.2011 - 22:36 Uhr
1. Emil Bulls ist bei weitem aus de NuMetal schiene raus
2. NuMetal hat genauso eine Daseinsberechtigung wie sonstige erfundene "Musikrichtung"
3. Scheint das hier eine der unseriösesten Plattformen zu sein, da hat ja laut.de noch mehr Qualität und das soll schon was heißen
pB
20.05.2012 - 21:03 Uhr
"Für eine wirkliche Zukunft müssten sich die Münchener also tatsächlich einmal neu erfinden und zeigen, dass sie auch anders können. Zweifel, ob das gelingen kann, sind berechtigt. Wenn "Oceanic" die Antwort liefern soll, muss man aber festhalten: Wohl eher nicht."

...und ironischerweise wurde dieses Album zum bisher höchst-gecharteten Album der Emil Bulls.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: