Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Coldplay - Mylo Xyloto

User Beitrag
@Faker
12.04.2013 - 11:30 Uhr
Selbst die Coldplay Fanboys sind mitlerweile hochgradig peinlich.

nörtz
12.04.2013 - 12:39 Uhr
Gibt doch nichts Besseres, als "Paradise" im Stadion mit 50000 anderen Menschen zu genießen!
E. Smith
26.08.2013 - 16:42 Uhr
E. Smith = Mark E. Smith von The Fall!
Ernst Gemeintefrage
27.08.2013 - 13:08 Uhr
Stimmt das wirklich, dass "LG" von Seite 11 der User-Mod "Lichtgestalt" ist? Das ist eine ernstgemeinte Frage ohne Hintergedanken. Bitte nicht löschen, sondern beantworten. Danke.

Mainstream

Postings: 1864

Registriert seit 26.07.2013

27.08.2013 - 13:15 Uhr
Er hat es selbst gestanden.
@Ernst Gemeintefrage
27.08.2013 - 13:22 Uhr
Ja, aber er hat sich dafür entschuldigt und damit sollte man es auch gut sein lassen. Ganz ehrlich, wer hat sich noch nie in Internetdiskussionen einen Fehltritt geleistet? Kommt halt mal vor.
Trendy Reznor
08.09.2013 - 20:29 Uhr
Ich mag Mylo Xyloto zwar schon aber der neue Song Atlas wäre auf diesem Album neben Major Minus und Up In Flames das beste Lied.
Da sind sie wieder in voller Pracht, die ZURECHT größte Band der Welt! Solche Lieder will ich von Coldplay hören!
toad0111
11.09.2013 - 16:57 Uhr
ich finde atlas auch das beste seit langem !

Neytiri

Postings: 321

Registriert seit 14.06.2013

11.09.2013 - 18:16 Uhr
im Nachhinein betrachtet doch nicht so toll

5/10

Mainstream

Postings: 1864

Registriert seit 26.07.2013

08.11.2013 - 17:14 Uhr
Solche Bands bringen mich um.
Wie kann man königlichen Pop wie "Viva la vida" schreiben und danach mit Texten wie die von "Paradise" kommen? :*(((((
@Neytiri
09.11.2013 - 09:27 Uhr
Es ist ihr bislang erfolgreichstes Album. Müsstest du also nicht eine 10/10 geben?
s
14.10.2015 - 20:24 Uhr
fürchterliches Album

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

14.10.2015 - 23:23 Uhr
Es ist ihr bislang erfolgreichstes Album.

Ganz sicher nicht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27999

Registriert seit 07.06.2013

16.10.2015 - 13:15 Uhr
Ihr mit Abstand schwächstes.

Menikmati

Postings: 453

Registriert seit 25.10.2013

16.10.2015 - 17:16 Uhr
Ihre Zweitschwächste. Besser als die Geisterplatte, die absolut nichtssagend war und mit A sky full of stars den Song beinhaltet, der ihnen wohl endgültig den Genickschlag verpasst hat. Mylo Xyloto hatte mit Us against the World, Major Minus, Every teardrop is und - ja man muss es sagen - Paradise ein paar passable bis gute Songs drauf. Bei der Geisterplatte herrscht einfach nur gähnende Leere..
Aber
16.10.2015 - 17:56 Uhr
Gehe auch mit, dass es die Zweitschwächste ist. Und das trotz "Princess of China", was mit "A Sky..." in einer Kreisliga spielt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27999

Registriert seit 07.06.2013

16.10.2015 - 17:56 Uhr
Ich fand die angenehm zurückhaltend... und sie hatte paar ganz schicke Songs.

The Hungry Ghost

Postings: 929

Registriert seit 15.06.2013

16.10.2015 - 18:11 Uhr
Gerade auch mal wieder nach gefühlten Ewigkeiten gehört. Macht bei diesem miesen Wetter gute Laune und wirkt schön homogen. Außerdem ist es das letzte Coldplay-Album mit richtig guten Songs (Hurts Like Heaven, Every Teardrop Is A Waterfall u.a.) und ohne Totalausfall, da auch "Princess Of China" noch deutlich besser ist als "A Sky Full Of Stars".
Aber
16.10.2015 - 18:23 Uhr
Nö, ich sehe zwischen Dummproll-RnB und Dummdödel-Eurodance keine allzu großen Unterschiede.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

16.10.2015 - 19:04 Uhr
Dummproll-RnB ist nun überhaupt nicht das, was ich "Princess Of China" attribuieren würde. Synthpop mit sehr viel Käse, das vielleicht.

Finde ihn aber auch deutlich besser als das Gewummse von "A Sky Full Of Stars".

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

16.10.2015 - 22:27 Uhr
Ach ja: Bei "Ghost Stories" haben die Deppen den besten Track, nämlich den Titeltrack, tollerweise nur auf die Deluxe Edition getan. Der hätte eine hübsche Single abgegeben, die dem Album komplett abgegangen ist.
Aber
16.10.2015 - 23:08 Uhr
Synthpop mit sehr viel Käse, das vielleicht.

Was ja dann auch wieder irgendwie auf die Definition Dummproll-RnB zutrifft. Da sind die Grenzen mittlerweile doch mehr als fließend.
a
17.10.2015 - 21:22 Uhr
Synthopop sagt es ganz gut aus, "Every drop is a Waterfall" ist ja wohl genauso schlimm wie "A Sky..."...die "Ghost Stories" ist ja wieder stark reduzierter Sound wie in der Anfangszeit, nur nicht so stark. Aber es besteht Hoffnung..

Mr. Fritte

Postings: 679

Registriert seit 14.06.2013

27.11.2019 - 17:51 Uhr
Gerade nochmal gehört... vielleicht ist es doch das allerschlimmste Coldplay-Album. Alles ist so schrecklich penetrant und anstrengend und wirklich gute Songs gibts auch nicht. Am meisten Spaß machen mir dann noch die ganz offensiven Popsongs Paradise und Princess of China, wobei Paradise natürlich genauso eine Abklatsch von Apologize ist wie dann später Magic einer von Madness war. Up in Flames ist auch noch ganz nett, und Charlie Brown wäre es auch, wenn es nicht so furchtbar produziert wäre. Aber nachdem ich das hier nochmal gehört habe, weiß ich das neue Album gleich noch ein bisschen mehr zu schätzen. Hier wäre auch Orphans eher ein Highlight. ;)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9862

Registriert seit 23.07.2014

27.11.2019 - 17:52 Uhr
Ich mag ja "Major Minus" ziemlich gerne. Hat einen tollen Drive und ein nettes Solo am Ende.

Mr. Fritte

Postings: 679

Registriert seit 14.06.2013

27.11.2019 - 18:15 Uhr
Der ist vom Sound her zumindest mal ein bisschen was anderes, aber den Song an sich find ich jetzt auch nicht so dolle leider.

captain kidd

Postings: 3383

Registriert seit 13.06.2013

27.11.2019 - 18:49 Uhr
Major Minus ist mit Abstand der schlimmste Song des Albums.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9862

Registriert seit 23.07.2014

27.11.2019 - 18:52 Uhr
Quatsch, bester Song.

captain kidd

Postings: 3383

Registriert seit 13.06.2013

27.11.2019 - 18:56 Uhr
Absolut deplatzierter Müll. Was soll dieses käsige Riff? Diese dauernden Woohoos? Keine Struktur, kein Pop. Nein nein. Schrecklich.

jo

Postings: 3767

Registriert seit 13.06.2013

27.11.2019 - 19:37 Uhr
Hmm, das Gleiche könnte man auch über andere Coldplay-Songs sagen :D.

hideout

Postings: 1374

Registriert seit 07.06.2019

27.11.2019 - 20:23 Uhr
Highlights des Albums sind eindeutig "M.M.I.X." und "A hopeful transmission".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27999

Registriert seit 07.06.2013

27.11.2019 - 20:50 Uhr
Viele verschiedene Highlights für so ein schwaches Album. Werd es mal hören die Tage. Es war zumindest deutlich besser als "Head".

Seite: « 1 ... 13 14 15 16
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: