Städtebewertung

User Beitrag
Pinienterpentinöl
01.12.2016 - 21:24 Uhr
Chemnitz hat sehr schöne zusammenhängende historische Wohnviertel.
Das die schöne Innenstadt weggebomt wurde, wer tat es?
Sachsen rult!
01.12.2016 - 21:24 Uhr
Genau. Da spricht echter Sachverstand. Noch nie aus Pjöngjang rausgekommen, gell?
Sachsen rult!
01.12.2016 - 21:26 Uhr
Da war jetzt der Vor-vorkleckser gemeint.
@Sachsen ruft!
01.12.2016 - 21:31 Uhr
Scheint so, als ob du noch nie aus Chemnitz rausgekommen bist. Anders kann man zu so einem Urteil nicht kommen. Chemnitz ist wirklich ein Ort, an dem keine Sau leben will. Furchtbar. Dann lieber Pjöngjang.
@Pinienterpentinöl
01.12.2016 - 21:32 Uhr
"schöne zusammenhängende historische Wohnviertel" [sic!] hat jede zweite Kleinstadt.
Raaabbäääähhh
01.12.2016 - 21:40 Uhr
Chemnitz...hahahahaaa...ich meine...CHEMNITZ!!11111111 Ich kann nicht mehr XD

Sowas schmiert man hier allen Ernstes hin. Oder war das nur Spaß? Ironie? Bitte, lasst es Ironie gewesen sein. Ich meine...was kommt als nächstes? Salzgitter? Cottbus? Ludwigshafen? Oder was im Ausland? Vielleicht Plovdiv? Gibt's auch zusammenhängende Wohnviertel, bestimmt LOL
Sachsen rult!
01.12.2016 - 21:43 Uhr
Ich wollte jetzt gar keine Diskussion über Schönheit oder Hässlichkeit der Stadt entfachen. Bin einfach der Meinung, es ist ne hübsche Mittelgroßstadt in Sachsen.

Wenn du das so seltsam krass siehst, bist du hier entweder

a) geblitzt worden
b) ausgeraubt worden
c) überfahren worden
d) beim klauen erwischt worden oder
e) noch nie da gewesen ;-)

Fräger
02.12.2016 - 07:34 Uhr
Ich lese immer wieder 'Südländer' haben dies getan, 'Südländer' haben das getan. Wo ist denn genau dieses Südland, ich habe den ganzen Atlas durchsucht, aber bin nicht fündig geworden.

Oder ist es etwa ein Geheimcode für etwas Unaussprechliches?
Antwörter
02.12.2016 - 08:25 Uhr
hört sich nicht so diskriminierend an wie syrer, flüchtling oder asylsuchender
Wien
02.12.2016 - 09:13 Uhr
Tolle Stadt, an sich. Aber: an mindestens 360 Tagen im Jahr windig. Und so gut wie nie Schnee. Das muss natürlich massiv Punktabzug geben.

6/10
Donald Drumpf
02.12.2016 - 09:18 Uhr
I heard Belgium is a nice city.
Dresden
02.12.2016 - 17:59 Uhr
Museal ausgebaut auf der Altstadtseite. Alternativ in der Neustadt mit starker Prenzlbergtendenz. Sonst immer wieder Großtaten des sozialistischen Wohnungsbaus.

Sehr positiv: ungemein breite Straßen überall, so dass im Notfall alliierte Panzer schnell vorrücken können.

Die Neustädter tun so, als wäre pegida seit Jahren schon wieder rum.

Trotz der Panzerbefahrbarkeit nur 4/10
ein wenig rumgekommen
02.12.2016 - 18:49 Uhr
Köln 6/10

hässliche Stadt, aber immerhin sind die Kölner ein gutgelauntes Völkchen und Szenemässig geht da schon was, Clubs, Plattenläden, Konzerte etc

Berlin 7/10

mehr Szene, mehr Konzerte und Plattenläden, im Sommer herrlich, im Winter der Horror. das Angebot und das immerhin 50%ige Altbaustadtbild gleichen die wirklich menschlich furchtbaren Berliner aus

Sydney 8/10

Kultur ist nicht unbedingt die Stärke von australischen Städten, aber ein paar Sachen gibts da schon, Konzerte eh und auch nette Kneipen.

Aber immerhin 2 richtig gute Strände, einen schönen Hafen und ganzjährig angenehmnes Wetter. Und Australier sind ein sehr gutgelauntes Volk.

Münster 5/10

schöne Innenstadt, gutes (studentisches) Kneipenleben und immerhin ne Handvoll sachen die man als "Szene" zählen kann.

Aber die Münsteraner selbst sind sehr versnobbte Spießer und die meisten Studenten sind der Typ "Heimscheißer", also aus dem direkten Umland zugezogene Langweiler die am Wochenende zuhause sind, plus in den Semeserferien ist die Stadt quasi ausgestorben. Ist meiner Erfahrung nach das was in D am nächsten an eine amerikanische Collegetown rankommt, also ne Stadt in dr die Studenten vollkommen unter sich bleiben und sich nicht mit der Zivilbevölkerung mischt



Besorgter Linker von der Antifa
04.12.2016 - 16:28 Uhr
die wirklich menschlich furchtbaren Berliner

Es sind auch nur Menschen...
Bitte keine gruppenbezogene Diskriminierung von Minderheiten in Deutschland.
Serdar S
06.12.2016 - 17:31 Uhr
„Köln ist eine der verlogensten Städte, die ich kenne“

http://www.ksta.de/kultur/serdar-somuncu--koeln-ist-eine-der-verlogensten-staedte--die-ich-kenne--25220804
GQ
06.12.2016 - 22:41 Uhr
Oh, wie Serdar recht hat!

Freiburg und München sind auch dermaßen verlogen. Dagegen sind die mauligen Berliner ehrlich.
Bitte, passt auf euch auf
06.12.2016 - 23:06 Uhr
„Wir haben diese Karte geschaffen, weil bei der Presse und dem Radio Funkstille herrscht – sie berichten nur selektiv, wollen jedoch nicht die gesamte Katastrophe beschreiben“, so die Aktivisten. „Wir haben nicht vor, irgendeine Theorie zu beweisen oder Daten zu erforschen. Wir wollen die Menschen informieren, ihnen zeigen, wie Deutschland von Merkel modifiziert wird, ihnen zeigen, dass Frauen überall in Deutschland in Gefahr sind, nicht nur in Köln. Und nicht nur Frauen, auch ältere Menschen und Kinder sind mit dabei.“

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161205313640352-migranten-kriminalitaet-karte/
Der Fall Maria L. aus Freiburg
07.12.2016 - 00:42 Uhr
http://www.freiburg-nachrichten.de/2016/12/06/wie-krank-kann-ein-kopf-sein-hussein-k-als-moeglicher-taeter-im-fall-maria-l-dreisam-mord/

Der Täter hat nicht mehr alle Tassen im Schrank, so ein Bild zu posten, kurz vor der Tat...
habicht
07.12.2016 - 00:54 Uhr
Das ist übrigens der afghanische(?) Täter (17?) aus Freiburg, der Maria L. umgebracht haben soll:

https://www.facebook.com/hussein.khavari.12?lst=100007386518897%3A100010843026206%3A1481068287

Wenn ihr mich fragt, sieht man dem doch schon von weitem an, dass der nicht koscher ist.
Donald
17.08.2017 - 17:38 Uhr
Sad to see the history and culture of our great country being ripped apart with the removal of our beautiful statues and monuments. You.....

...can't change history, but you can learn from it. Robert E Lee, Stonewall Jackson - who's next, Washington, Jefferson? So foolish! Also...

...the beauty that is being taken out of our cities, towns and parks will be greatly missed and never able to be comparably replaced!
micha
02.11.2017 - 20:28 Uhr
Hamburg ist eigentlich fast genauso spießig und versnobbt wie München, nur mit dem Unterschied, dass die Leute dort denken, dass sie cool und locker sind.
micha
02.11.2017 - 20:30 Uhr
PS: Bin Mongo und halte mich für lustig.
Städte- und Gemeindebund
25.03.2018 - 16:48 Uhr
Kommunen sollen im Notfall keine weiteren Flüchtlinge aufnehmen

http://www.zeit.de/politik/2018-03/staedte-gemeindebund-fluechtlinge-zuzugstopp-empfehlung
Antifant
25.03.2018 - 17:55 Uhr
Kommunen sind Natsis!!
@16:48
25.03.2018 - 18:04 Uhr
Das ist Rassimus und Fremdenfeindlichkeit!!!11einself
bewerter
30.03.2018 - 19:19 Uhr
Remscheid 7/10

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/remscheid/rechter-aktivist-verteilt-flyer-in-bussen-der-stadtwerke-aid-1.7482635
@19:19
30.03.2018 - 20:04 Uhr
In Wirklichkeit instrumentalisiert sie das Schicksal der Opfer, um damit pauschal Stimmung gegen Zuwanderer zu machen. "Das ist gerade das Gefährliche an solchen Bewegungen. Sie geben sich harmlos, nehmen einzelne Straftaten, spitzen sie zu und verallgemeinern sie", erklärte Sven Wolf als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Stadtwerke.

was für ein schwachsinn! mittlerweile kann man schon verallgemeinern, wenn man sich so in deutschland umsieht, aber redet es ruhig klein lol.
Einhaarkopf
30.03.2018 - 20:06 Uhr
Wenn doch nur mit gleicher Konsequenz gegen "linke Aktivisten" vorgegangen würde, die z.B. in Remscheid die Hindenburgstraße vor einiger Zeit mit ihren deutschlandfeindlichen Parolen verunstaltet hatten...
Clanchef mit Machete
30.03.2018 - 23:50 Uhr
Essen ist toll, und Duisburg auch!
Sonneberg
30.03.2018 - 23:53 Uhr
4/10

3/10
31.03.2018 - 00:42 Uhr
hamburg war mal den 90er ganz nett und ungezügelt. das ungezwungene leben fern vom bürgerlichen mief gibts woanders besser.
1/10
31.03.2018 - 00:53 Uhr
hamburg 2018: https://www.welt.de/vermischtes/article175031390/Hamburg-Justiz-laesst-Vergewaltiger-wegen-starker-Ueberlastung-frei.html
Andreas der Hanseate
31.03.2018 - 14:25 Uhr
Gibt genug Leute dort die sich einen abw1chsen in Barmbek oder Eidelstedt entschlüpft zu sein. Obwohl eigentlich genauso nichtssagend wie Lüdenscheid oder Leverkusen. Was auch immer die schönste Stadt Laberer damit meinen und deuten wollen.
Lüdenscheider Eintagsfliege
31.03.2018 - 14:32 Uhr
:-(
Ein Depp wirft Müll auf meine terrace
31.03.2018 - 14:49 Uhr
Oberhausen 136/10
mobo
31.12.2018 - 13:46 Uhr
soweit ich weiß, kann man nur in deutschland die deutsche staatsbürgerschaft bekommen.
@mobo
31.12.2018 - 14:39 Uhr
Nein, man kann sich auch vom Ausland aus einbürgern lassen, dafür braucht es aber gewichtige Gründe und die Einbürgerung muss im Interesse der Bundesrepublik sein.
mobo
31.12.2018 - 17:04 Uhr
und wie läuft das dann vonstatten?
@mobo
31.12.2018 - 17:06 Uhr
https://www.auswaertiges-amt.de/de/newsroom/buergerservice-faq-kontakt/faq/14-einbuergerungausland/606252

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: