Pearl Jam: "Ten" vs. "Vs."

User Beitrag
zulukafer
09.09.2011 - 09:41 Uhr
Welches ist besser? Welches war wirklich revolutionär? Welches hat das bessere Konzept? Welches die besseren Album-Songs? Welches hat die Musik-Welt nachhaltig geprägt?

Meinungen bitte!
Han Sulu
09.09.2011 - 10:33 Uhr
Auf alle deine Fragen, ganz klar die Antwort "TEN".
Auf diesem Album gibt es keinen einzigen Ausfall, was man von "VS" nicht behaupten kann.
Was ein gutes Album zu einem waschechten Klassiker, der jedem Test of Time trotzt,macht, ist die Atmosphäre.
"TEN" hat eine unbeschreibliche Atmosphäre die sich zwischen den Songs aufbaut.
Eddie Vedder klang nie besser.
"Garden" und "Black" sind 11/10 Songs, der Rest 10/10 mit Drang nach oben.

Wolffather
09.09.2011 - 10:51 Uhr
ich finde die Vs. mindestens so gut wie Ten, wenn nicht sogar leicht besser... diese Wut und die agressive knackige Produktion sind einmalig - und gleichzeitig sind da so gefühlvolle Sachen wie Elderly Woman oder Daughte draufr... wo da Ausfälle sein sollen, kann ich nicht begreifen
Johnny Utah
09.09.2011 - 10:57 Uhr
Sind beide sehr gut. Ten wirkt für mich aufgrund der Produktion etwas angestaubt (Redux hab ich noch nicht gehört). Vs. klingt einfach kompakter produziert, hat weniger Hymnen aber rockt dafür bei ebenfalls sehr gutem Songmaterial mehr. Ausfälle kann ich ebenfalls keine hören. Beide min. 9/10.
Wolffather
09.09.2011 - 11:03 Uhr
Die Redux-Version von Ten ist überragend und nicht so angestaubt... der Hall ist weg und sie klingt wie die Vs.
Han Sulu
09.09.2011 - 11:29 Uhr
Ich sehe schon, dass Songs wie "Glorified G", "Rats" und "Leash" gegenüber dem Rest deutlich abfallen.
Zudem hat "VS" keine Atmosphäre, es ist eine Ansammlung von guten Songs, die man in der Setlist ohne Probleme tauschen kann.
Tama
09.09.2011 - 11:44 Uhr
Ten ist ein perfektes Album - speziell auch seit der Redux-Version. Vs. hat keine Ausfälle, aber eben weniger perfekte Songs. Beide sind aber unter meinen Lieblingsalben!
Wolffather
09.09.2011 - 11:46 Uhr
gerade "Glorified G", "Rats" und "Leash" gehören für mich zu den stärksten Songs
#
10.09.2011 - 00:01 Uhr
Vs. > Ten

"Rats" hat bei mir ewig gebraucht. Aber es ist wirklich einer der stärksten Songs des zweistärksten PJ-Albums (nur "No Code" liebe ich etwas mehr, beide Alben sind IMHO 10/10).

"Leash" ist auch ziemlich geil, vor allem der Bass am Anfang.
"Glorified G" ist der vielleicht der von mir am wenigsten gehörte PJ-Song. Noch.
Bäkkschpeeeeszer
10.09.2011 - 00:06 Uhr
ich binsch für dasc vaueß in der müdde.

mfg
Bäkkschpeeeeszer
Avocado
10.09.2011 - 00:41 Uhr
Mampf mich.
#
10.09.2011 - 00:46 Uhr
Edit:
*zweitstärksten
ein "der" zuviel
hähni
10.09.2011 - 00:50 Uhr
Ich finde, "Ten" lässt in der zweiten Hälfte ein wenig nach (Oceans, Deep).

"Vs." hat Übersongs wie "Rearviewmirror" und "Indifference" (gerade letzteres Lied hat viel Atmosphäre).

Wertungen sind für beide Alben schwer festzulegen. 9-10/10.
Cabeza
10.09.2011 - 01:29 Uhr
Nirvana. Songs und Storys kompakt.
EUR 1.50
@hähni
11.09.2011 - 13:21 Uhr
oceans ist doch der beste emo-song überhaupt!!! bist du taub?!
Armin
11.09.2011 - 14:04 Uhr
Wunderschöner alter ausgefallener Christbaumschmuck/14
EUR 65.00

Alter Brummbär | Bär | Fun | Sprüche | S-XXL T-Shirt
EUR 13.95

Match Attax 10/11 alle 16 Basis Schalke 04
EUR 1.00

1,00 €
Autofahne
Autofahne " Just married "

1,00 €
Fleischwolf für eine Bosch Küchenmaschine,neuwertig aber für welche ???
Fleischwolf für eine Bosch Küchenmaschine,neuwertig aber für welche ???
1,00 €
9 Taschenbuch Krimis bzw. Thriller wie neu sogar welche ab 2010
9 Taschenbuch Krimis bzw. Thriller wie neu sogar welche ab 2010
Nimm3
02.05.2016 - 20:41 Uhr
Pearl Jams "Ten" ist ein Meilenstein in Sachen Rockmusik, hat den Test of Time zerbröselt und ist heute noch besser, als es damals schon war.
Grandios!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: