Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

SPD, CDU, FDP, die Grünen, die Linken, NPD - Die große Parteienbeurteilung

User Beitrag
Angagiert
06.09.2011 - 16:13 Uhr
Wer ist gerade Top? Wer ist Flop? Was sind ihre Vor/Nachteile? Für was stehen sie? Gegen was sind sie? Wen kann man ernst nehmen, wer ist einfach nur lächerlich?
Und wer sollte uns in 2 Jahren regieren?

Na, dann legt mal los..........

06.09.2011 - 16:16 Uhr
Die Autofahrerpartei Deutschland (APD) ist gerade auf der Überholspur.

06.09.2011 - 16:19 Uhr
Die Grünen wollen allerdings erst mit denen koalieren, wenn sie sich in "Autofahrer- und Fahrerinnenpartei Deutschland" umbennen.
Schrecklicher Verdacht: Konrad A. ein Rechtspopulist?
06.09.2011 - 16:20 Uhr
"Wir wählen die Freiheit!"
L U P O
06.09.2011 - 16:22 Uhr
L U P O
Harlekin
06.09.2011 - 16:28 Uhr
SPD: 6/10
CDU: 1/10
FDP: 1/10
Grüne: 7/10
Linke: 2/10
NPD: 0/10
@Harlekin
06.09.2011 - 16:36 Uhr
Warum sollen zwischen CDU/FDP und Grünen 6 Punkte liegen? Das gibt das Parteiprogramm nicht her.
Harlekin
06.09.2011 - 16:37 Uhr
Ich kenne mich mit Politik nicht aus. Diese Bewertung ist eine reine Sympathie-Bewertung!
Äppel und Beer
06.09.2011 - 16:41 Uhr
SPD = Depeche Mode
CDU = U2
FDP = Silbermond
Grüne = Arcade Fire
Linke = Böhse Onkelz
NPD = Die Flippers
Tritt ihn
06.09.2011 - 16:47 Uhr
Grüne Müsli/10
NPD Mami-Söhnchen-und-Jungfrauen/10
Linke Ostalgiker/10
angela ferkel zittert
07.09.2011 - 21:13 Uhr
DIE LINKE wirkt

wie die alte Hexe sich da an ihren Sitzplatz klammert...!
Antikörper
07.09.2011 - 21:28 Uhr
NPD: 1/10
CDU: 2/10
FDP: 3/10
SPD: 4/10
Grüne: 5/10
Linke: 7/10
Piraten: 9/10
Boston
07.09.2011 - 21:38 Uhr
Nur Leute mit quadratischen Augen wählen die Piraten.
Stanley Fitzroy
07.09.2011 - 21:44 Uhr
Sonst bin ich mir noch nicht so sicher, aber die CDU ist auf jeden Fall der größte Scheißhaufen, den es gibt!
Verehrer
07.09.2011 - 21:47 Uhr
Man kann sagen was man will: Gysi ist ein Meisterredner. Genial!
fuck Merkel
07.09.2011 - 21:50 Uhr
er redet nicht nur klasse, sondern nagelt inhaltlich (darauf kommts ja an) sowas von auf die zwölf!

07.09.2011 - 22:27 Uhr
traut sich jemand armin zu faken und der npd eine 10/10 zu geben?
seno
07.09.2011 - 22:38 Uhr
nein. ach und npd : 10/10
Führerficker
07.09.2011 - 22:45 Uhr
NPD 11/10
Wenn ich den Udo in Lederkluft auf seiner Maschine sehe, wird mir immer ganz anders. Ein ganz heißer Feger ist das ..
schmock
07.09.2011 - 22:46 Uhr
appd - die einzige Alternative
Poger
08.09.2011 - 11:37 Uhr
APPD, ja die sind lustig.

Als ich noch in Frankfurt auf der Zeil arbeitete, war mal so ein Aufmarsch von denen. Dazu haben sie sich alles Penner, die zur Verfügung standen geschnappt und sind mit denen trinkend und laut posaunend über die Zeil marschiert.

Slogan:

Arbeit ist scheiße, Freibier für alle.

Hat schon was, wenn es auch regierungsmäßig eng werden könnte.
Einigkeit,Recht,Freiheit
20.09.2011 - 11:31 Uhr

"Eine der Koalitionsoptionen der SPD wird in den Nachwahlbetrachtungen einfach geschlabbert: Rot-Grün-Rot. Vielleicht rechne ich falsch, dachte ich schon. Tue ich aber nicht. Wir erleben die Fortsetzung des Versuchs, die Linke aus der Regierungsverantwortung draußen zu halten, vermutlich mehr noch: sie vergessen zu machen. Damit werden einigermaßen linke Koalitionen immer unwahrscheinlicher. Selbst in Berlin verfügt Rot-Grün nur über eine Einstimmenmehrheit. Dennoch wird die Erweiterung der Mehrheit durch Addition der Linkspartei-Mandate schlicht unterlassen. – Übrigens wieder ein Beleg für die Gleichschaltungsbereitschaft der meisten Medien, der kommentierenden Politiker sowieso."

(Albrecht Müller, Nachdenkseiten.de)
Aktualisierungsman
20.09.2011 - 11:51 Uhr
Bitte die FDP durch die Piraten ersetzten. Hier geht es schließlich um große Parteien.
Martin Sonnenborn
20.09.2011 - 12:31 Uhr
NPD: 0/10
CDU: 0/10
FDP: 0/10
SPD: 0/10
Grüne: 0/10
Linke: 0/10
Piraten: 0/10
Die PARTEI: 8/10
hihihi
18.11.2011 - 13:25 Uhr
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/videos/extra3557.html

Parteitag der Linken!

=D
Kacke
18.11.2011 - 13:33 Uhr
Linke: 0/10
NPD: 0/10
FDP: 1/10
CSU: 1/10
CDU: 2/10
SPD: 2/10
Grüne: 4/10
Piraten: 6/10
Epikur
18.11.2011 - 14:33 Uhr
Die NPD ist es nicht wert, überhaupt als Partei bewertet zu werden.

FDP: 0/10
CDU: 2/10
SPD: 3,5/10
Grüne: 4,5/10
Die PARTEI: 4,5/10
Piraten: 7/10
Linke: 7,5/10


Peter
18.11.2011 - 14:59 Uhr
FDP: 7/10
CDU 10/10
SPD: 3/10
Gruene: 1/10
Die PARTEI: kenn ich nicht
Piraten: 1/10
Linke: 1/10
NPD: 2/10
Kenner
18.11.2011 - 16:12 Uhr
FDP 2/10
CDU 2/10
SPD 3/10
Grüne 3/10
Die PARTEI 9/10
Piraten 5/10
Linke 6/10
NPD 0/10
Penner
18.11.2011 - 16:15 Uhr
Aldi 9/10
Lidl 8/10
.....
18.11.2011 - 17:22 Uhr
FDP 0/10
CDU 0/10
SPD 0/10
Grüne 0/10
Die PARTEI 0/10
Piraten 0/10
Linke 0/10
NPD 0/10
Kacke
18.11.2011 - 17:27 Uhr
politikverdrossen?

18.11.2011 - 17:33 Uhr
CDU, SPD, Grüne und FDP sind doch sowieso weitgehend gleichgeschaltet. Das ist ein und die selbe Partei, deren Mitglieder sich wegen piefigen Details die Köpfe einhauen. Die Linke ist momentan die einzige richtige Oppositionspartei und als solche zu schwach vertreten, als dass man sagen könnte, wir hätten eine Opposition im Parlament.
BM
03.01.2012 - 15:32 Uhr
Ich verklage Sie wegen Ihren ehrenrührenden Aussagen!
BM Sauerland
03.01.2012 - 15:32 Uhr
BM = ich.
äääähm
04.01.2012 - 22:56 Uhr
höhö = frustrierter sidekick?
DTC
05.01.2012 - 00:30 Uhr
CDU: 4/10
CSU: 4/10
SPD: 6/10
Grüne:5/10
FDP: 2/10
Linke:5/10
NPD:0/10 welcher Ausländer wählt schon die NPD?
Piraten:3/10
Die Partei: Kenne ich nicht
Finanztransaktionssteuer, jetzt!
10.01.2012 - 16:38 Uhr
http://www.campact.de/finanzkrise/sn1/signer

FDP-Blockade auflösen!

Endlich wollen Merkel und Sarkozy die Finanztransaktionssteuer einführen und die Verursacher an der Finanzkrise an deren Kosten beteiligen. Doch die FDP sperrt sich weiter. Unterzeichnen Sie unseren Appell!

Unterzeichner/innen bisher: 68875
:v
20.09.2013 - 23:10 Uhr
FDP 4/10
CDU 3/10
SPD 5/10
Grüne 5/10
Die PARTEI 10/10
Piraten 7/10
Linke 6/10
NPD 2/10
Sah ein Knab ein Stasilein sehn
16.09.2014 - 17:40 Uhr
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/7007364-historiker-warnt-linkem-ministerpraesidenten-thueringen

Lucky Lucke

Postings: 3

Registriert seit 15.09.2014

16.09.2014 - 19:24 Uhr
Es gibt eine Alternative für Deutschland!
g-arfie-ld
21.10.2014 - 15:48 Uhr
Zitat:

"Christine Lieberkne.cht (CDU) warnte die SPD-Basis, Koalitionsverhandlungen mit Linkspartei und Grünen zuzustimmen."

Ja, Ihr liebe SPD-Basis, hört auf die Obermu.tti des Freistaates, so wie Ihr Gabriel auf den Le.im gegangen seid, als er für die GroKo durchs Land ti.ngelte. Haha. :)
Alternative für Deutschland
21.10.2014 - 16:54 Uhr
Die Partei die Partei.
how it goes
21.10.2014 - 18:59 Uhr
Kurzsichtige Politneurotiker, die in der Formel "USA = schlecht" die Antwort auf undurchschaubare Fragestellungen der Moderne und eine Entschuldigung für ihr eigenes kümmerliches Dasein sehen wollen, gutheißen mangels Anstand selbst von ihrer Wic.hsvorlage angezettelte Bürgerkriege und abgeschossene Passagierflugzeuge. Doch die Zeit ist vorbei, in der Selbstdarsteller Putin und seine imperialistischen Ödländer wirtschaftlichen Wortführern kleinlaut in die Suppe spucken konnten. Nachdem die wirtschaftliche Bedeutung Russlands endgültig auf das Öl-Monopol der herrschenden Kumpel-Oligarchie beschränkt wurde, geben Sanktionen, katastrophale Geburtenraten, kulturelle Verwahrlosung, starke Abwanderung und die zunehmende Unabhängigkeit durch Fracking dem traurigen Sowjet-Überbleibsel den Rest. Im Land, das in Sachen Pressefreiheit in etwa mit Rumänien gleichauf liegt, wächst grölend die zuvor rasch abnehmende Unterstützung für den Präsidenten: der Trick, mit verherrlichten Angriffen auf kleinere Länder einen äußeren Feind zu schaffen und die eigene Bevölkerung hinter das totalitäre Regime zu bringen, dürfte bekannt vorkommen, doch Russland-Unterstützer hegen ohnehin heimliche Sympathien für Putins Vorbilder.
how it goes
21.10.2014 - 19:18 Uhr
Ich bin ein Kapitalistenschwein.
Politneurotiker 19:18
21.10.2014 - 19:21 Uhr
Ja, das ist alles, was ich zu sagen habe.

poser

Postings: 2307

Registriert seit 13.06.2013

21.10.2014 - 19:22 Uhr
Ich oute mich mal

CDU 5/10
SPD 5/10
Grüne 5/10
FDP 2/10
AfD 1/10
Linke 6/10
Piraten 6/10

Die letzten beiden Parteien haben noch einen Punkt extra, weil sie noch nicht an einer größeren Regierung beteiligt waren bzw. ich das nicht genau verfolgen konnte und nicht genügend einschätzen kann/will wie sich als Regierungspartei verhalten würden.
Politneurotiker (Harburg D.C.)
21.10.2014 - 19:23 Uhr
*grunz*
pos€r
21.10.2014 - 19:24 Uhr
CDU 5/10...

Ich bin ein Kapitalistenschwein.
So in etwa
21.10.2014 - 19:59 Uhr
CDU 6/10: verkrustet, stellenweise kompetent
SPD 5/10: keine klare Linie mehr
Grüne 4/10: können gut reden, mehr kaum
FDP 2/10: vollkommen zurecht raus
AfD 0/10: Populärpolitik für Abgehängte
Linke 4/10: zwei Punkte Abzug wegen DDR/Russland-Gewic.hse
Piraten 5/10: hätten zumindest paar Sitze verdient

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: