Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Feist - Metals

User Beitrag
Reverend Green
23.10.2011 - 22:49 Uhr
Ich sollte wohl öfter mal in Bioläden gehen.
so siehts aus
23.10.2011 - 23:39 Uhr
hahahaha gerade in der ARD in ttt fiel die Bezeichnung:

Biopop

!! roflol!
jen-
25.10.2011 - 15:51 Uhr
ich bin irgendwie dafür, dass man sich hier registrieren muss damit man anonym nicht mehr so nen mist schreiben kann ich find das nicht nur krank, asozial sondern das ist einfach nur ekelig.

Moonchild_27
29.10.2011 - 01:36 Uhr
Was für ein klasse Album, mein erstes Feist Album die Stimme ist wahnsinn als würde sie eine direkt ins Ohr hauchen.

...
29.10.2011 - 01:37 Uhr
...und garnicht so melancholisch wie ich überall lese steckt viel freude und süße darin :)
Laura Marie
29.10.2011 - 14:42 Uhr
Mir sind die Texte echt zu deprimäßig. Schade, denn die Musik gefällt mir sehr gut.
Stephan
08.11.2011 - 21:38 Uhr
Neue Live-Termine

12.03. München, Tonhalle
13.03. Köln, E-Werk
15.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle

Kartenverkauf startet morgen.

Quelle: Facebook-Seite von Feist
Metals meets Metal
01.12.2011 - 11:35 Uhr
Feist und Mastodon, nächstes Jahr mit Split 7"
Metals meets Metal
01.12.2011 - 11:39 Uhr
Quelle: http://pitchfork.com/news/44755-feist-and-mastodon-to-release-split-7/
Jan aus Amsterdam
15.12.2011 - 00:07 Uhr
Aktuell für 3.99 Euro bei Amazon als Download zu erwerben.
Spongebob
20.04.2012 - 16:08 Uhr
http://soundcloud.com/feistodon

Zappyesque

Postings: 1008

Registriert seit 22.01.2014

18.07.2022 - 09:00 Uhr
Immer noch sehr gut. Eine der Künstlerinnen bei der ich mich sehr schwer tue ein bestes Album herauszukristallisieren. „Pleasure“ ist inzwischen auch wieder fünf Jahre alt. Da könnte mal wieder was kommen…

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 20044

Registriert seit 10.09.2013

18.07.2022 - 15:57 Uhr
Der Opener ist einfach nur göttlich und einer der 100 besten Songs der 2010er.

Hoschi

Postings: 1829

Registriert seit 16.01.2017

18.07.2022 - 16:19 Uhr
Pleasures fand ich irgendwie seltsam.
Hab es echt häufig probiert aber nie Zugang zu dem Album gefunden.
Die ersten 3 Platten sind aber grandios. Liege der Dame aber eh zu Füßen, egal ob Solo, Broken social scene oder den Kings of convenience.

Zappyesque

Postings: 1008

Registriert seit 22.01.2014

18.07.2022 - 18:33 Uhr
„Pleasure“ würde ich nochmals eine Chance geben. Ich tat mich anfangs auch schwer, inzwischen reiht es sich für mich nahtlos in ihre Diskografie ein…

Hoschi

Postings: 1829

Registriert seit 16.01.2017

18.07.2022 - 18:46 Uhr
Ich hab's mir vorgestern kurz überlegt aber dann doch die erste gehört.
Ok, ich versuch es nochmals.
Neuem Material wäre ich trotzdem nicht abgeneigt:)

Zappyesque

Postings: 1008

Registriert seit 22.01.2014

18.07.2022 - 18:49 Uhr
:)
Vielleicht springt ja was bei der aktuellen „multitudes“ tour raus. War da jemand?

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim