YouTube

User Beitrag

slowmo

Postings: 353

Registriert seit 15.06.2013

30.10.2018 - 19:13 Uhr
@Bonzo

die kannte ich tatsächlich noch nicht, aber danke für denn Tipp. :)

@nörtz

der Diethard Wendland (Hauptprotagonist) hat zumindest noch in zwei weiteren Spielen aus der Zeit mitgespielt. Das macht mich schon etwas skeptisch. Würde eher vermuten, dass es schon gestellt ist. Letztendlich hat es ja auch was für sich, dass es bis heute nicht aufgeklärt werden konnte.

slowmo

Postings: 353

Registriert seit 15.06.2013

30.10.2018 - 19:14 Uhr
meinte natürlich Filmen :|

Rainer Winkler
01.02.2019 - 22:38 Uhr
http://www.nordbayern.de/landesmedienanstalt-legt-drachenlord-livestream-still-1.8561024
Rainer Winkler
10.05.2019 - 00:04 Uhr
Hab mich etzala nochmal selbst übertroffen. Siehe Bornhabb
L­adyBitchRay1
25.05.2019 - 16:02 Uhr
Politiker: „Bitte redet mit uns! Wir mögen die CDU auch nicht! Wir haben denen immer schon gesagt, dass Klimaschutz wichtig ist, bitte, glaubt UNS, wir sind die SPD, wir sind die Guten...“

YouTuber: „okay, aber bitte dreht keine weiteren Videos mehr!“
L­adyBitchRay1
06.06.2019 - 16:17 Uhr
YouTube will rassistische & auch sexistische Videos verbieten? Das glaub ich erst, wenn ich’s sehe...
AKK
07.06.2019 - 10:36 Uhr
Bin dafür ebenso wie hier bei pt auch bei youtube die freie Meinungsäußerung einzuschränken!
grüner eroberer
07.06.2019 - 12:35 Uhr
wird zeit dass nach 20 jahren schwarznicks diese vergeudete zeit endlich vorüber geht.

keenan

Postings: 2017

Registriert seit 14.06.2013

11.06.2019 - 14:04 Uhr
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Niemand-sieht-Dein-YouTube-Video-4440680.html?utm_source=pocket-newtab
Rezoluzzer
19.06.2019 - 23:12 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=MVqSw_2YPpY

Hurra, rezo im Aufwachen!Podcast: Wir diskutieren mit ihm und Wolfgang M. Schmitt über sein Werk und die letzten Wochen.
nachtaktiv
20.06.2019 - 03:37 Uhr
jesses gott stottert der einen mist zusammen! 5h! nee leute da habe ich nach 40min gemerkt dass ich diese zeit nichtmehr zurück bekomme!
YouTube sperrt meinen Kanal!
23.06.2019 - 14:57 Uhr
Bravo, YouTube! Islamisten wollen mich umbringen, um mich zum Schweigen zu bringen, und YouTube erfüllt ihnen den Wunsch! Mein YouTube-Kanal Hamed.TV wurde gestern von YouTube geIöscht, ohne Vorwarnung. In diesem Kanal richte ich mich hauptsächlich an MusIime in der arabischen Welt. Ich diskutiere darin mit gläubigen MusIimen, mit säkularen Stimmen und mit Atheisten über die Probleme der isIamischen Welt. In diesem Kanal veröffentlichte ich letztes Jahr einen Appell an junge Muslime und warnte sie darin vor der terroristischen Propaganda des IS. Mein Kanal hat über 120.000 Abonnenten und über 25 Millionen Klicks. Aber das interessiert YouTube nicht. Das soziale Netzwerk lässt sämtliche islamistische Kanäle laufen, die zu Hass und Gewalt aufrufen, bringt aber ständig kritische Stimmen zum Schweigen und unterstützt somit den medialen Dschihad, den die Islamisten weltweit betreiben! Wo soll das hinführen? Wollen wir das einfach hinnehmen?

An alle meine Freunde, BITTE, teilt diesen Kommentar so oft, bis YouTube davon erfährt, und zeigt YouTube, dass wir die Meinungsfreiheit ernst nehmen!

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Hamed Abdel-Samads Facebookseite.
Update
23.06.2019 - 14:59 Uhr
Liebe Freunde,
Danke für eure Unterstützung und Solidarität. Mein YouTube-Kanal ist wieder Online. Besonders will ich Sascha Lobo und Tobias Huch danken, aber auch allen, die meinen Kommentar auf Facebook und Twitter geteilt haben. Jedoch ist es immer noch sehr traurig, dass allein die Berühmtheit des Betreibers des Kanals und die Intervention einflussreicher Personen dabei entscheidend war. Vergessen dürfen wir nicht jene, die immer noch gesperrt sind, nur weil sie kritische Inhalte zum Islam veröffentlichen und keine mediale Rückendeckung haben. Für sie und für alle, die nicht einmal öffentlich reden können, will ich immer ein Sprachrohr sein!
PT-Löschtrupp
24.06.2019 - 10:11 Uhr
Die Sperrung war doch richtig. Dieser Hamed ist ein Hetzer.
Sankt Knakkschuh
24.06.2019 - 10:45 Uhr
Sascha Lobo unterstützt Islam-Kritiker? Hätt' ich ihm gar nicht zugetraut.
Sankt Immergleiche Leier
24.06.2019 - 11:15 Uhr
Warum sollen sogenante "Linke" oder "Gutmenschen" denn für den radikalen Islam sein?!

Die sind gegen den Hass. Egal ob von religiös verstrahlten Bartträgern oder angsthasigen Ausländer-Feinden.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: