Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Solea - Solea

User Beitrag
Obrac
23.08.2003 - 01:10 Uhr
Kennt einer die Band? Wäre schade wenn nicht, ich finde sie nämlich grossartig. Der ehemalige Texas is the reason Sänger Garret Klahn ist genauso involviert wie Sergie von Samiam. Sie haben bis jetzt nur 2 EPs auf dem Markt, aber die haben es in sich.

Bei Amazon gibts sie beide. Und bei www.solea.org
Werner
23.08.2003 - 02:03 Uhr
Ja, habe sie auch schon 2 Mal live gesehen, aber ich muss sagen, dass das Namedropping mehr verspricht als es hält.

Ganz nett würde ich sagen, aber an beide Bands kommen sie nicht im entferntesten dran. Auch live nicht, obwohl es schon cool ist, dass der ehem. Sänger von TITR mal wieder was vernünftiges macht.

Hörproben wird´s bei http://www.defiancerecords.de geben.
Armin
23.08.2003 - 10:22 Uhr
Mit "Smile" hat die Band immerhin einen überragenden Song im Gepäck, wie ihn die meisten Bands nie schreiben werden. Schade, daß dieser für "Shuffle" so verhunzt wurde...
Obrac
23.08.2003 - 13:57 Uhr
Ich finde, die haben mehr als nur einen überragenden Song. "Almost Gone" war für mich DAS Lied des letzten Jahres.
frog
23.08.2003 - 14:13 Uhr
Find ich ganz gut; trotzdem wäre mir eine neue Samiam Platte um ein Vielfaches lieber. Oder eine Texas is the Reason Reunion *phantasier*
punknerd
23.08.2003 - 17:13 Uhr
naja, und dann noch am besten ne knapsack reunion....*fg*

solea fehlt irgendwie der pep....
Obrac
23.08.2003 - 19:43 Uhr
Ihr Banausen! Wartet nur mal das erste Full Length Album ab.
eric
06.05.2004 - 19:57 Uhr
ich höre gerade die debut-platte "solea", ist in japan bereits erschienen. und bin ziemlich sprachlos! klasse! einige songs hingegen sind nicht neu, die kennt man schon von den beiden eps.

hoffentlich kann man das teil auch bald in deutschland kaufen...
Obrac
06.05.2004 - 20:05 Uhr
Ja, ist ne super Scheibe. Ne ausführliche Review sieht man auf www.sweetjanemusic.de
Da findet man auch übrigens meine Janus-Rezi. Unbedingt lesen und sofort das Album kaufen. So, genug Werbung.. Obwohl..bitte alle sofort in den Laden, Milka-Schokolade kaufen..
zany
06.05.2004 - 20:12 Uhr
was habt ihr denn so für anspieltipps für mich?
das bisschen, was ich von solea kenne, hat mir schon ziemlich gut gefallen...
Obrac
06.05.2004 - 20:17 Uhr
Geh einfach mal auf die Webseite www.solea.org und hör dir die drei Lieder an, die es da gibt, die sind genial..
zany
06.05.2004 - 21:04 Uhr
schon passiert, obrac.
Obrac
06.05.2004 - 21:30 Uhr
So, jetzt mein vierter Beitrag in dem Thread, der wahrscheinlich gelöscht wird.

Ansonsten würde ich Soul Seek einsetzen, um mal reinzuhören. Ne andere Möglichkeit hat man ja vorerst nicht, das Album zu hören..
Armin
06.05.2004 - 21:48 Uhr
Gelöscht wurde und wird hier nur alles, was überhaupt nichts mit Solea zu tun hat. :-)

Davon abgesehen wäre ich auch sehr neugierig auf die Platte. Ist alles so toll wie "Smile" und "Frankie machine" oder so langweilig wie die restlichen EP-Songs?
Obrac
06.05.2004 - 21:50 Uhr
Welchen EP Song fandest du denn langweilig. Ich fand die EPs absolut genial, jedes Lied. Besonders "Almost Gone". Stilistisch ist das Album eher so wie die zweite EP "Even Stranger".
Armin
06.05.2004 - 22:01 Uhr
Richtig gut fand ich nur "Smile", und zwar ausschließlich in der Version "Smile", nicht als "Shuffle". Sogar einer meiner Song-Top 10 des Jahres 2002. Der Rest war okay bis gut, aber nicht vom Hocker hauend. Gespannt bin ich dennoch. Vielleicht ist ja ein zweites "Smile" dabei.
Obrac
06.05.2004 - 22:03 Uhr
Als "Shuffle" fand ichs auch schlecht. Aber auf dem Album ist es nochmal in hervorragender Tonqualität, genauso wie "Leaving today", welches bei mir nochmal einen zweiten Frühling erlebte, weil es viel mehr rockte als auf der ersten EP.
...
06.05.2004 - 22:05 Uhr
für ein namedropping wäre ich mal dankbar. ich hab keine ahnung, was solea machen. (außer indirekt armin auf trab halten.) ;-)
Obrac
06.05.2004 - 22:08 Uhr
Gerne. Die beiden bekanntesten Mitstreiter sind Sergie Loobkof von Samiam und Garret Klahn, ehemals Texas is The Reason. Leider schreibt Klahn nur selten an der Musik, aber immer an den Texten. Ich liebe sein Songwriting.
...
06.05.2004 - 22:09 Uhr
okay, samiam sagt mir zumindest mal was. danke.
eric
07.05.2004 - 15:37 Uhr
@ Armin: der opener "apotheke" ist schon mal ein kleiner hammer, wie ich finde. auch "underneath it all" überzeugt. "frankie machine" kennt man ja, über den rest werd ich mal posten, wenn sich die platte mehr gesetzt hat.

ähem, gibt es einen dicken unterschied zwischen "shuffle" und "smile"?
Obrac
07.05.2004 - 15:43 Uhr
Nur den Titel und die Tonqualität. Textlich vielleicht auch noch, hab ich mich aber noch nicht genau mit auseinandergesetzt.
eric
07.05.2004 - 15:49 Uhr
Nur den Titel und die Tonqualität

daran meine ich mich auch noch zu erinnern. habe momentan nur "shuffle" hier, und daher keine vergleichsmöglichkeit. vielleicht verrät armin uns ja noch, warum er "smile" lieber mag.

übrigens: die rezi auf sweetjanemusic.de hat mich dazu veranlasst, doch mal bei Soul Seek vorbeizuschauen :-) ist ja eine regelrechte schande, dass man anders da nicht rankommt ;-)
eric
10.05.2004 - 22:02 Uhr
im großen und ganzen wirklich sehr gelungen, die platte! beste songs imho: "apotheke", "underneath it all", "leaving today" und "so far gone"...
Armin
03.07.2004 - 12:10 Uhr
Hab heute das Album bekommen. VÖ 02.08. Mal genauer reinhören.

Zwischen "Shuffle" und "Smile" klafft ein riesiger Unterschied. Das ganze Arrangement ist anders, entsprechend auch die Stimmung. "Shuffle" ist Emo, "Smile" Pop, oder so. :-)
eric
03.07.2004 - 12:23 Uhr
"Shuffle" ist Emo, "Smile" Pop, oder so. :-)

aha. :-)

Armin
03.07.2004 - 12:48 Uhr
Deshalb ja "oder so".
eric
03.07.2004 - 13:40 Uhr
wie dem auch sei, auf jeden fall wird es zeit, dass dieses schöne stück musik endlich auch hierzulande veröffentlicht wird.
The Me
21.07.2004 - 16:00 Uhr
Aloha...

Wollte mich nur einmal erkundigen, ob jemand von euch weiß, wann die Debut-Cd von Solea erscheint? Auf der Hompage ist Anfang 2004 als Europa-Release-Termin angegeben. Auf der Homepage der Plattenfirma habe ich keine Angaben, die Veröffentlichung betreffend, gefunden. Vielleicht weiß ja jemand mehr...

Sven
21.07.2004 - 16:06 Uhr
Kommt hier am 02.08. über Defiance.
The Me
21.07.2004 - 16:20 Uhr
Dankeschön...bin gerade auch noch einmal bei amazon fündig geworden. Dort sollte die ab dem 6. September erhältlich sein.
Beefy
24.08.2004 - 20:04 Uhr
Gibt's hier ein Review zur LP? Ist diese schon erhältlich? Ist sie gut?
solea
25.08.2004 - 13:52 Uhr
die Platte erscheint am 06.09. laut amazon.de
Benny
26.08.2004 - 22:23 Uhr
Die SOLEA Platte kann man bei greenhell.de oder defiancerecords.de bereits seit mehreren Wochen bestellen. Ich kann jedem nur empfehlen sich dieses Album unbedingt zu bestellen. Es ist wirklich unglaublich gut und definitiv mal was besonderes, wenn man mal sieht was durch die EMO/SCREAMO Welle für mittelmäßige Bands erfolgreich werden. Solea folgt keinem Trend, sondern machen einfach ihr Ding, und das heißt ehrliche und gute Musik, die eingängig ist und dabei auch Tiefe hat. Es ist meine Platte des Sommers, ach eigentlich des ganzen Jahres. Die besten Tracks sind UNDERNEATH IT ALL, LEAVING TODAY und THE LAST WORD, aber eigentlich ist hier jeder Track richtig gut. Bei anderen Bands sind wenn man Glück hat ein bis zwei solcher Tracks auf einem ganzen Album. Also kauft euch das Album und unterstützt diese Ausnahmeband.
Pure_Massacre
10.09.2004 - 10:17 Uhr
Solea sind als Support für die Deutschland-Shows von Dover bestätigt worden. Die Daten:
26.10. Saarbrücken - Garage
27.10. Lindau - Club Vaudeville
29.10. Bremen - Schlachthof
30.10. Wiesbaden - Schlachthof
31.10. Kassel - Schlachthof
01.11. Düsseldorf - Zakk
03.11. Münster - Skater's Palace

Quelle: Visions.de
Armin
10.09.2004 - 18:51 Uhr
4. SOLEA - TOURDATEN
==================================================
Großartige News gibt es für alle Solea Fans. Die Jungs (mit ex- bzw. Mitgliedern von Samiam und Texas Is The Reason) werden zusammen mit Dover auf Europa Tour gehen.
Vorstellen werden sie dabei u.a.ihre herausragende Debut CD, die am 06.09.2004 auf Defiance Rec. erschienen ist. Pflichttermin für alle, die auf melodischen-emotionalen Punkrock stehen.

Besucht die Jungs auf einem ihrer Konzerte:
26.10.2004: Saarbrücken - Garage
27.10.2004: Lindau - Club Vaudeville
29.10.2004: Bremen- Schlachthof
30.10.2004: Wiesbaden- Schlachthof
31.10.2004: Kassel - Schlachthof
01.11.2004: Düsseldorf - Zakk
02.11.2004: Münster - Skaters Palace

http://www.solea.org

jo
10.09.2004 - 22:19 Uhr
super. wären "dover" nicht dabei, würde ich ja glatt ein konzert besuchen.
Oliver Ding
01.10.2004 - 17:31 Uhr
Aus dem Newsletter:

26.10.2004: Saarbrücken - Garage (+ Dover)
27.10.2004: Lindau - Club Vaudeville (+ Dover)
29.10.2004: Bremen - Schlachthof (+ Dover)
30.10.2004: Wiesbaden - Schlachthof (+ Dover)
31.10.2004: Kassel - Schlachthof (+ Dover)
01.11.2004: Düsseldorf - Zakk (+ Dover)
03.11.2004: Münster - Skaters Palace (+ Dover)
04.11.2004: Heidelberg - Schwimmbad
05.11.2004: Bochum - Zwischenfall
06.11.2004: Freiburg
07.11.2004: Trier - Exil
08.11.2004: Berlin - Mud Club
09.11.2004: Oldenburg - Amadeus
10.11.2004: Hamburg - Molotow
11.11.2004: Bielefeld - Kamp

http://www.solea.org/
solea
01.10.2004 - 17:45 Uhr
wer sind den Dover??
evilkneevilchen
01.10.2004 - 17:47 Uhr
@solea, Plattentest hat da diese nette Suchfunktion,gib doch da mal "dover" ein =)
Nick
01.10.2004 - 18:53 Uhr
Dover = Rockband aus Spanien die wunderschöne Musik machen
jo
01.10.2004 - 19:07 Uhr
Dover = schreckliche nervband aus spanien, die langweilige, schon x-mal vorher dagewesene musik (mit schlechtem englisch) präsentieren.
so sehe ich das eher...
solea
01.10.2004 - 19:26 Uhr
Mensch mein dämlicher Nickname nervt mich langsam.....
solea als Vorband fidne ich ein wenig schade...
jo
01.10.2004 - 19:30 Uhr
nur vorband? das wäre in diesem falle ja fast sträflich...
zany
01.10.2004 - 19:32 Uhr
wieso nervt dich dein nickname? kein solea-hörer mehr?
solea
01.10.2004 - 19:47 Uhr
Doch schon, aber ich finde einfach den Nickname als Namen einer Band zu nehemn ist nicht besonders einfallsrecih. Aber das hat sich eben so ergeben, als ich vor 2 Jahren nur schnell mal was in nen Weakerthans Thread schreiben wollte ist mir gerade ncihts "Besseres" eingefallen. Und dann bin ich eben dabei geblieben...
Armin
08.10.2004 - 18:51 Uhr
4. SOLEA - NEUE TOURDATEN
==================================================
Einige Tourdaten sind seit unserem letzten Newsletter verändert bzw. erneuert wurden.
Bitte berücksichtigt die aktualisierten Daten auf Eurer Website.
Dass die Jungs um Sergie (Samiam) und Garreth (Ex-Texas Is The Reason) live eine Macht sind, haben sie schon auf der letzten Tour bewiesen

Zum Vorgeschmack könnt Ihr Euch den Opener des Debut-Albums "Apotheke" hier anhören:

http://www.kungfu-kommando.de/defiancerecords/downloads/mp3/solea_-_apotheke.mp3

Die aktuellen Tourdaten:

Uncle Sally*s, Ox-Fanzine, Triggerfish.de, Gaesteliste.de und Wasteofmind.de und präsentieren:

26.10.2004: Saarbrücken - Garage (+Dover)
27.10.2004: Lindau - Club Vaudeville (+Dover)
29.10.2004: Bremen - Schlachthof (+Dover)
30.10.2004: Wiesbaden - Schlachthof (+Dover)
31.10.2004: Kassel - Schlachthof (+Dover)
01.11.2004: Düsseldorf - Zakk (+Dover)
03.11.2004: Münster - Skaters Palace (+Dover)
04.11.2004: Heidelberg - Schwimmbad
05.11.2004: Bochum - Zwischenfall
06.11.2004: Freiburg
07.11.2004: Trier - Exil
08.11.2004: Berlin - Mud Club
09.11.2004: Oldenburg - Amadeus
10.11.2004: Hamburg - Molotow
11.11.2004: Bielefeld - Kamp

http://www.solea.org
Armin
22.10.2004 - 18:19 Uhr
. SOLEA - TOURDATEN
==================================================
SOLEA - TOURDATEN
http://www.solea.org
Noch einmal möchte ich auf eines der größeren Ereignisse dieses Herbstes hinweisen:
die Solea-Tour durch unsere Lande!
Dass die Jungs um Sergie (Samiam) und Garreth (Ex-Texas Is The Reason) live eine Macht sind, haben sie schon bei ihrem letzten Besuch bewiesen.

Zum Vorgeschmack könnt Ihr Euch den Opener des Debut-Albums "Apotheke" hier anhören:

http://www.kungfu-kommando.de/defiancerecords/downloads/mp3/solea_-_apotheke.mp3

Die Tourdaten:

Uncle Sally*s, Ox-Fanzine, Triggerfish.de, Gaesteliste.de und Wasteofmind.de präsentieren:

26.10.2004: Saarbrücken - Garage (+Dover)
27.10.2004: Lindau - Club Vaudeville (+Dover)
29.10.2004: Bremen - Schlachthof (+Dover)
30.10.2004: Wiesbaden - Schlachthof (+Dover)
31.10.2004: Kassel - Schlachthof (+Dover)
01.11.2004: Düsseldorf - Zakk (+Dover)
03.11.2004: Münster - Skaters Palace (+Dover)
04.11.2004: Heidelberg - Schwimmbad
05.11.2004: Bochum - Zwischenfall
06.11.2004: Freiburg
07.11.2004: Trier - Exil
08.11.2004: Berlin - Mud Club
09.11.2004: Oldenburg - Amadeus
10.11.2004: Hamburg - Molotow
11.11.2004: Bielefeld - Kamp

http://www.solea.org
Elwood
20.06.2005 - 12:26 Uhr
bald ein neues album... großartige band mit sicher wieder äußerst netten songs, die mich durch den sommer begleiten werden.
freut sich noch wer auf 'finally we are nowhere'?
Obrac
20.06.2005 - 12:39 Uhr
Ich hoffe mal, das die Songs ein bisschen tiefsinniger ausfallen, so im Stile von "Almost gone" oder "Sgotgun Wounds". Davon war auf dem Album nicht viel zu hören, leider.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: