Neil Young

User Beitrag
Cortez
20.08.2003 - 10:08 Uhr
Wollte mal aufgrund der neuen Greendale-Veröffentlichung einen Thread starten. Wie findet ihr neues Album und Top 3 vom alten Karohemd?

1.On the beach
2.Sleep with angels
3.Harvest
dirk
20.08.2003 - 11:43 Uhr
hippiekacke.
tobi
20.08.2003 - 11:43 Uhr
Die neue Platte kenne ich nicht, soll aber nach der entäuschenden Let's Roll ebenfalls nicht so der Hammer sein.

Ok Top5:

1. Mirror Ball
2. Freedom
3. Ragged Glory
4. Silver And Gold
5. Harvest Moon
Raventhird
20.08.2003 - 13:10 Uhr
@dirk: Schnauze halten. Setzen, Sechs.
frog
20.08.2003 - 13:28 Uhr
On the Beach ist auch mein Favorit. Wird die nicht jetzt irgendwann mal auf Cd re-released?
Armin
20.08.2003 - 13:38 Uhr
@frog: Wurde schon

1. After the gold rush
2. Harvest
3. Mirrorball
frog
20.08.2003 - 14:12 Uhr
*order*
Oliver Ding
20.08.2003 - 15:32 Uhr
Top 3 wird schwierig. Dürfen's auch fünf sein?

1. Harvest
2. After the gold rush
3. Freedom
4. Mirrorball
5. Comes a time
Hugo
20.08.2003 - 18:27 Uhr
1. harvest
2. mirror bal
3. sleeping with angels
captain kidd
20.08.2003 - 19:44 Uhr
rust never sleeps
harvest
ragged glory

und: decade


greendale mag ich nicht so. neils letztes wirklich gutes album war wohl ragged glory. bandit ist aber ein guter track.
U 205
21.08.2003 - 23:20 Uhr
Einzelne Songs oder so ? Nee, der ganze Typ ist einfach nur dauergut.
beefy
22.08.2003 - 13:13 Uhr
1. Weld (wg. Grungeversionen von allem)
2. Freedom (wg. Crime in the city)
3. sleeping with angels (letztes ganz grosses Album)
captain kidd
22.08.2003 - 17:32 Uhr
sleeps with angels ist wirklich nicht schlecht. der anfang zumindest. aber nach der hälfte wird es ganz schön übel. und einen song gibt es ja auch doppelt. dafür ist der schlusstrack wieder ne bombe.
Wotan
19.03.2004 - 17:55 Uhr
1. Harvest
2. Are you passionate (was haltet ihr von dem btw?)
3. After the goldrush & On the beach
Norman Bates
19.03.2004 - 18:09 Uhr
1. Harvest
2. Everybody knows this is nowhere
3. Rust never sleeps

Are you passionate ist crap.
simmer24
19.03.2004 - 20:49 Uhr
Freedom
Freedom
Freedom
Freedom
Freedom

ein so geiles Album schade das er nix live davon spielt ausser rockin in the free world
Norman Bates
27.03.2004 - 10:48 Uhr
Wie wär's denn mit den Top 5 Songs von Neil Young?
Mein Vorschlag (den ich wahrscheinlich in einer halben Stunde wieder umwerfen werde):
Hey Hey My My
Southern Man
Heart Of Gold
Cowgirl In The Sand
Cinnamon Girl
Ichhabeeineeigenebandtolloder?
27.03.2004 - 12:51 Uhr
Heart of Gold finde ich defintiv
Patte
27.03.2004 - 23:37 Uhr
Die Cash-Version von 'Heart of gold' ist tausendmal besser. Und natürlich die von der großen Tori Amos.
Norman Bates
28.03.2004 - 08:54 Uhr
Tori Amos hat eine Stimme wie eine Kreissäge. Aber ich bin auch ein Ignorant.
jack dulouz
28.03.2004 - 11:06 Uhr
alben.

1. on the beach
2. tonite's the nite
3. zuma
4. after the goldrush
5. everybody knows (...)

Ichhabeeineeigenebandtolloder?
28.03.2004 - 12:30 Uhr
Ich finde Young 5mal besser als Cash, so toll isser irgendwie echt net... Und zu Tori mal besser kein Kommentar.
Patte
28.03.2004 - 17:43 Uhr
@Norman:

Wenn man Tori auch nebenher beim Bügeln hört, ist das logisch, da geht's einem auf die Nerven, ja...aber sonst? Nö. :-)
Mike
02.04.2004 - 14:07 Uhr
Man, Freedom und Freedom und nochmals Freedom.
Dann vielleicht noch Rust Never Sleeps und On The Beach.
tom
02.04.2004 - 14:26 Uhr
hmm..

1. Rust Never Sleeps
2. On The Beach
3. Freedom
4. After The Goldrush
5. Mirrorball

Greendale gefällt mir auch immer besser.
alfie
09.04.2005 - 12:09 Uhr
O.K. Mein Neil Young Ranking:

1. On The Beach
2. On The Beach
3. On The Beach
4. Rust Never Sleeps
5. On The Beach
Regular John
01.06.2005 - 16:48 Uhr
Vor ein paar Tagen wieder gehört:

1. on The Beach
2. Tonight's The Night
3. Everybody Knows This Is Nowhere
4. After The Goldrush
5. Zuma
Konsum
01.06.2005 - 17:04 Uhr
Schöner Thread, aber schwer ...

1. Harvest
2. After the gold rush
3. Ragged glory
4. Zuma
5. Broken arrow


Was ist an der On the beach eigentlich so gut? Hab da nur mal reingehört, kommt mir sehr bluesig vor (worauf ich nicht stehe).
Felle
01.06.2005 - 17:09 Uhr
Jeder hat bei diesem Ausnahmekünstler andere Lieblingsplatten.
Meine sind

1. Live Rust (Wundert mich, warum es noch niemand nannte)
2. Mirrorball
3. Tonights the Night
Konsum
01.06.2005 - 17:11 Uhr
Top-songs:

1. Out on the weekend
2. Cortez the killer
3. After the gold rush
4. Heart of gold
5. Like a hurricane

Ach, in 2 Minuten würd ich das wieder anders sehen ... ;-) Bei Young fällt es mir schwer, songs zu werten. Was soll man z.B. aus dem grossartigen Ragged Glory herausheben? Da gibts keinen herausstechenden song, die ganze Platte rockt einfach wie Hölle.
Konsum
01.06.2005 - 17:52 Uhr
Hab grade nochmal bei Amazon in die On the beach reingehört. Denke, wenn ich mal wieder n paar Euro über hab ...
Konsum
01.06.2005 - 19:28 Uhr
Tu mir grade - endlich mal wieder - die "Everybody knows this is nowhere" an. Einfach geile Scheisse!!
bee
12.07.2005 - 14:48 Uhr
die Scheibe "This Note's for You" habe ich jahrelang im Vergleich zu anderen NY Scheiben eher gering geschätzt - inzwischen find ich speziell die Bläser darauf einfach herrlich.
Thorben
02.10.2005 - 10:32 Uhr
1. Rust Never Sleeps (mit dazu gehörigem Live Rust ;-)
2. On The Beach
3. Mirror Ball
4. Ragged Glory
5. Sleeps With Angels

Ich könnte die Liste aber noch beliebig fortsetzen...;-)
wange
13.10.2005 - 01:37 Uhr
hab ihn erst kürzlich für mich entdeckt, aber wieso kommt mir die melodie von Heart of Gold so bekannt vor? ist das irgendein traditional oder wurde das vermehrt gecovert, irgendwoher kenne ich die melodie.
Silberlocke
13.10.2005 - 08:22 Uhr
@frog..aufwachen Schmalzhirn..On the Beach ist bestimmt schon seit 2 Jahren auf CD veröffentlicht worden !!!!!

1. On the Beach
2. Rust never sleeps
3. Live Rust
4. Harvest
5. Zuma
Rudi
13.10.2005 - 09:17 Uhr
@Silberlocke:
Aufwachen!!! Der Eintrag von frog ist mehr als 2 Jahre alt.
Silberlocke
13.10.2005 - 10:58 Uhr
jaja ist ja gut habs mittlerweile auch gesehen..aber einen 2 jahre alten Thread weiterzuführen..darauf wäre ich nicht gekommen..
Lennon
13.10.2005 - 13:30 Uhr
weiß einer zufällig auf welchem album pocahontas ist. danke im voraus
o'reilly
13.10.2005 - 14:16 Uhr
Mirrorball (natürlich mal ganz ungeachtet der Tatsache, das da Pearl Jam mitmachen ^^)
Silberlocke
13.10.2005 - 14:36 Uhr
@Lennon

auf Rust never sleeps...
Rushmoore
13.10.2005 - 16:55 Uhr
so hieven wir das Karohemd wieder auf den Gipfel..
Lennon
14.10.2005 - 12:43 Uhr
@ Silberlocke

danke
Silberlocke
14.10.2005 - 13:25 Uhr
@Lennon gerne - für good old Neil doch alles...
mirrorball
12.11.2005 - 19:38 Uhr
der Meister begeht heute seinen 60. Geburtstag. Alles gute Neil!
Konsum
13.11.2005 - 00:48 Uhr
Das wünsch ich ihm natürlich auch - und frage mich gleichzeitig, ob es nicht doch besser mal an der Zeit wäre abzutreten?
Thorben
01.02.2006 - 19:40 Uhr
Ich glaube, es gibt Leute, die ihm das Aufhören schon gegen Mitte der Achtziger nahegelegt hätten. Dann wäre uns einiges vorenthalten geblieben... Schließlich hängt es meiner Meinung nach sowieso nur von Neils (normalerweise unberechenbaren) Launen ab, ob er ein Superalbum macht oder nicht.
Und Greendale habe ich vor Kurzem sozusagen "wiederentdeckt" und erstmal gemerkt, wie gut die Platte mir tatsächlich gefällt.

Ciao
flotter hans
02.02.2006 - 00:00 Uhr
das neue album(prairie wind) finde ich persönlich auch sehr schön.geht in die richtung harvest moon.
fundiver
29.06.2006 - 13:51 Uhr
Neil Young for President of the USA...und alles wird gut...
Le-nnon
29.06.2006 - 13:52 Uhr
ich halte ihn für einen opportunisten

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: