Banner, 120 x 600, mit Claim

Unwetter

User Beitrag
KILL HIM ALL
19.06.2011 - 20:17 Uhr
Der Sommer fängt ja toll an...
Nur noch Regen, es schüttet wie aus Kübeln. Sturm, Orkane, Hagel, Gewitter - einfach ätzend. Seit 2 Wochen ganz schlimm in NRW.
Castorp
19.06.2011 - 20:26 Uhr
Ich find's herrlich. Endlich ist wieder Herbst.
scotland
19.06.2011 - 20:27 Uhr
why does it always rain on me?
Dr. Ecksack
19.06.2011 - 20:28 Uhr
Deshalb verkrümel ich mich ab Dienstag für 11 Tage nach Kroatien!
Anti-Herbst
19.06.2011 - 20:51 Uhr
Herbst ist scheisse!!!!!!
Jetzt soll erst mal der Sommer kommen, mit 35 Grad und mehr, der Herbst kommt doch (leider!) früh genug...
Boston
19.06.2011 - 20:54 Uhr
Unwetter sagt man nicht!
Politisch korrekt:
Unkraut --> Wildkraut
Unwetter --> Wildwetter
Detroit
23.06.2011 - 09:37 Uhr
toll
langes Wochenende mit beschissenem Wetter
aber Montag soll's wieder schööön wern!
@Detroit
24.06.2011 - 16:07 Uhr
Ja, aber Montag wird's dann wieder so eklig heiss.
Angenehme Temperaturen (nicht zu warm, nicht zu kalt) gibt's selten in Deutschland.
Das hat uns Hitler eingebrockt.
AnalogHeinz
24.06.2011 - 16:18 Uhr
Hat hier jemand Erfahrung mit einem Lehramtsstduium in Landau?
@AnalogHeinz
24.06.2011 - 16:19 Uhr
Junge, ich liebe dich!

Dein Lausemädchen
KILL HIM ALL
24.07.2011 - 13:22 Uhr
satte 11 Grad in Solingen
Sturm Xaver
04.12.2013 - 23:46 Uhr
Leute, bitte, bleibt morgen drinnen, wenn es nicht anders geht (die meisten müssen ja arbeiten): für die obere Deutschlandhälfte sind schwere Stürme bis teilweise heftige Wirbelstürme, also Orkane (Stärke 11-12), angesagt. Damit wird nicht zu spaßen sein, glaubt's mir!

http://de.wikipedia.org/wiki/Orkan

Insbesondere dem Norden Deutschlands bzw. den Küsten drücke ich die Daumen, dass alle Menschen und Tiere das unbeschadet überstehen! Hamburg, Kiel usw. werden ein schlimmes Unwetter inklusive möglicher Sturmflut überstehen müssen. Bleibt drinnen, sonst weht es euch weg (niemand kann sich bei solch starken Böen halten oder laufen!) oder ihr werdet von Dachziegeln oder Ästen erschlagen! Das geht bei so einem Unwetter ganz schnell.

Viel Glück.

Xaver signing off.
Post von Wagner
05.12.2013 - 00:46 Uhr
Liebes Sturmtief Xaver,

bitte reiß uns nicht die Dächer über unseren Köpfen ab. Wir haben Frauen und Kinder. Bitte lass keine Bäume auf unsere Autos krachen. Bitte lass niemanden ertrinken. Bitte sei nicht grob.

Einen Bittbrief an einen Sturm zu schreiben ist so hoffnungslos wie ein Brief an den Krebs.

Heute und morgen wird Xaver bei uns tosen. Wie der Krebs hat er kein Herz, kein Mitgefühl.

Während ich dies schreibe, ist es windstill in Deutschland. In ein paar Stunden werden seltsame Winde wehen. Bald sind die Winde so stark, dass man seinen Kopf gesenkt halten muss, weil die Augen voller Tränen sind. Bei einem Windstoß von 180 km/h wird ein Mensch durch die Luft gewirbelt, er verliert den Halt.

Der Wind zerschmettert alles, Autos, Häuser, Wälder.

Gegen die Natur haben wir keine Chance.

Keine Chance, mit unseren Laptops, iPhones, GPS.

Heute ist es noch windstill, morgen kommt der Sturm.

Ich habe Angst vor der größten Macht der Welt.

Der Natur.

PS: Wenn der Sturm vorbei ist, lächelt wieder die Sonne. Und wir bauen wieder alles auf. So sind wir.

Herzlichst,
Ihr Franz Josef Wagner

Ratzbär
05.12.2013 - 11:08 Uhr
Die ersten Vorboten kommen in meiner Stadt an (ostfries. Nordseeküste): Der Wind nimmt deutlich zu; die See ist bis in die Stadt zu hören. - Das kann ja was werden; die Jungs und Mädels von der Feuerwehrbereitschaft sind in die Wache eingerückt.
wurde
05.12.2013 - 11:58 Uhr
knackschuh schon aus harburg weggeweht?
Pitti ist an allem schuld
05.12.2013 - 11:59 Uhr
Der Koboldsturm
Super-Stalki
05.12.2013 - 12:30 Uhr
Der Knacki kommt zu mich gefliegt.
Xaver
05.12.2013 - 12:45 Uhr
+1
Manama
05.12.2013 - 13:10 Uhr
In ein paar Stunden werden seltsame Winde wehen.

Langsam gerät Wagners Drogenkonsum außer Kontrolle :D
Xaver
05.12.2013 - 13:57 Uhr
*pust*
@Manama
05.12.2013 - 14:03 Uhr
"In ein paar Stunden werden seltsame Winde wehen."

Damit meinte er übrigens seinen Bierschiss.
Code Nascher
05.12.2013 - 14:22 Uhr
Nein, er meinte meinen Forumschiss.
links her
05.12.2013 - 14:23 Uhr
wo bekommt man live-webcam-bilder her? bitte.

Code Nasher

Postings: 378

Registriert seit 01.12.2013

05.12.2013 - 14:24 Uhr
Georgia Emily Reeve ‏@Georgia_Reeve 28s

hurricane #xaver is starting his wild performance in germany! be safe out there!!!
Kigali
05.12.2013 - 14:24 Uhr
Warum wurde der Orkan Xaver Thread gesperrt?
Wahnsinn
05.12.2013 - 14:31 Uhr
In Großbritannien wütete "Xaver" bereits mit voller Kraft. Etwa 20.000 Haushalte waren in Schottland am Donnerstagmorgen nach heftigem Wind ohne Strom. Die Böen erreichten bis zu 229 Stundenkilometer.

Krass! 229 km/h! Das sind Hurrikan-Ausmaße. :O

Da hat's den Heli, der neulich in Glasgow abstürzte, bestimmt wieder aus dem Clubdach gewirbelt, oder?

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

05.12.2013 - 14:33 Uhr
Na super. Nu wurde der der Thread gesperrt und ich habe mein zynisches, unanständiges 1A-Posting nich kopiert. Kacke...
Kampala
05.12.2013 - 14:41 Uhr
Der Thread wurde gesperrt. Nicht gelöscht.

Boston

Postings: 605

Registriert seit 14.06.2013

05.12.2013 - 15:10 Uhr
Gleich ist es schon dunkel und es hat noch nicht richtig begonnen. Auge in Auge mit dem Sturm, das wird dann heute wieder nichts.
Deutschland Trend
10.06.2014 - 19:00 Uhr
#Unwetter
Stormy Daniel
23.04.2019 - 15:07 Uhr
Neues Feld in der Versicherungsbranche:

Immer mehr Firmen schließen Shitstorm-Versicherungen ab
Kachelmann verurteilt Medien
28.04.2019 - 19:52 Uhr
Oha.

https://meedia.de/2019/04/26/kachelmann-ueber-duerre-warnungen-der-medien-ueber-90-prozent-aller-geschichten-zu-wetter-und-klima-sind-falsch-oder-erfunden/
Nix Neues
28.04.2019 - 20:57 Uhr
Es liegt in der Natur der Sache, dass die Massenmedien immer neue und immer schlimmere Horror-Szenarien aufbauen und aufbauschen.

Mit faktenbasierter Berichterstattung lockt man keinen Hund hinter dem Ofen hervor.

8hor0

Postings: 507

Registriert seit 14.06.2013

15.07.2021 - 12:07 Uhr
alles okay bei euch allen?

Kai

Postings: 1027

Registriert seit 25.02.2014

15.07.2021 - 15:17 Uhr
Die Schule in der ich arbeite hat's recht hart getroffen. Keller, und damit alle Informatikräume, steht auch heute noch zur Decke unter Wasser, das EG mit den Naturwissenschaften und der Verwaltung hat's auch kräftig erwischt. Zwischenzeitlich war wohl auch hier das Wasser auf über einen Meter angestiegen.

Die Turnhalle mit Parkettboden wird das ganze wohl auch nicht überstehen. Die Stadt rechnen noch mit zwei Nachwellen, dann muss das Wasser raus und dann wird man sehen, was noch zu retten ist.

Schon jetzt ists recht wahrscheinlich, dass auch 2021/2022 kein normales Schuljahr wird.

8hor0

Postings: 507

Registriert seit 14.06.2013

15.07.2021 - 15:52 Uhr
mist! :( alles gute allen betroffenen!!

Orph

Postings: 455

Registriert seit 13.06.2013

15.07.2021 - 17:17 Uhr
Wie oft treten eigentlich inzwischen "Jahrtausendhochwasser" auf?

Mann 50 Wampe

Postings: 1259

Registriert seit 28.08.2019

15.07.2021 - 17:18 Uhr
Aber es gibt doch gar keinen Klimawandel...*trotzig guck*

Rote Arme Fraktion

Postings: 3506

Registriert seit 13.06.2013

15.07.2021 - 19:00 Uhr
Habe gestern Abend für eine 25 Minuten Fahrt aus Düsseldorf 1:30 gebraucht. 2 mal war die Straße gesperrt wegen Überschwemmungen. Bin am Ende über die Autobahn zuhause angekommen.

Noch nie erlebt sowas.

keenan

Postings: 3696

Registriert seit 14.06.2013

15.07.2021 - 22:00 Uhr
so wie es aussieht, ist DAS wohl die jahrtausendflut :-(!

solche bilder noch nie gesehen, den ganzen tag eigentlich verfolgt, da meine familie auch davon betroffen, zum glück jedoch relativ harmlos. aber paar straßen weiter ganz zu schweigen von den umliegenden orten sieht es aus wie im krieg!

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2355

Registriert seit 14.03.2017

15.07.2021 - 22:34 Uhr
Bei und in Wuppertal war bzw ist auch stellenweise ganz gehörig Land unter.Die Wupper so hoch wie nie,Strassen und Keller unter Wasser,fast den ganzen Tag Strom weg.Ich selbst hab einfach gigantisches Glück, dass ich an einer Strasse wohne die runter geht.
Wuppertal hat im Grunde auch massive Glück gehabt wenn man nach Hagen oder in die Eifel schaut.

Ein Jahrhunderthochwasser hatten wir in Wuppertal aber eigentlich 2018 schon,jetzt also ein Jahrtausendhochwasser. Was da runterkam,war Wahnsinn.Starkregen hab ich mal max ne Stunde erlebt,das hier ging ja den halben Tag so. Ich glaub aber kaum, dass das das Ende der Entwicklung ist und es künftig eher noch schlimmer wird.Die Frage ist nur, wie schnell und wo

Talibunny

Postings: 643

Registriert seit 14.01.2020

15.07.2021 - 22:51 Uhr
Land unter hier. Totale Katastrophenlage.
Schwägerin und Mann mussten ihr Haus verlassen, was auch alles andere als einfach war.
Einige ehemalige und aktuelle Kollegen schwer betroffen. Furchtbare Situation.
Diese katastrophalen Wetterlagen zwischen Dürre inkl. Waldbränden und Flut werden uns zukünftig begleiten, fürchte ich.

Nur zur Info

Postings: 740

Registriert seit 13.06.2013

16.07.2021 - 12:42 Uhr
Jetzt ist endlich die nächste Grund dafür gefunden, warum die Wuppertaler Schwebebahn nicht fahren kann. Offensichtlich lastet ein Fluch auf ihr.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3506

Registriert seit 13.06.2013

16.07.2021 - 17:36 Uhr
Karma wegen Tuffi

Nur zur Info

Postings: 740

Registriert seit 13.06.2013

16.07.2021 - 20:44 Uhr
Tuffi kam in die Wurst und hat längst nichts mehr zu melden.

keenan

Postings: 3696

Registriert seit 14.06.2013

19.07.2021 - 15:12 Uhr
https://www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/kreis-ahrweiler_artikel,-kommentar-zur-tvberichterstattung-das-fernsehen-vermittelt-ein-falsches-bild-_arid,2284586.html

keenan

Postings: 3696

Registriert seit 14.06.2013

22.07.2021 - 21:54 Uhr
https://www.tagesschau.de/inland/ahrweiler-flut-101.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Kai

Postings: 1027

Registriert seit 25.02.2014

23.07.2021 - 15:21 Uhr
Update zu meinem Beitrag vom 15.07.

Die Schule wird für mindestens ein Jahr nicht nutzbar sein. Ein Containerdorf und ein paar Räume einer Schule etwa 15km entfernt können wir nutzen.

Besser als nix :)

keenan

Postings: 3696

Registriert seit 14.06.2013

24.07.2021 - 22:22 Uhr
https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/flut-in-ahrweiler-so-gross-ist-der-schaden-104.html

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: