Pink Floyd - Atom heart mother

User Beitrag
Atomherz Mutter
25.05.2011 - 18:26 Uhr
Die Band mag AHM nicht. Warum habe ich es mir bloß bestellt? Hätte ich mich doch lieber für "Meddle" oder "The Wall" entschieden.

http://en.wikipedia.org/wiki/Atom_Heart_Mother#Quotes
stativision
25.05.2011 - 19:20 Uhr
haste nicht gemerkt, dass die zitate aller aus der zeit stammen, in der pink floyd eher beschissen war?
Atomherz Mutter
25.05.2011 - 21:33 Uhr
Na &?
DerMeister
25.05.2011 - 21:45 Uhr
Ist genau wie Woody Allen der behauptet dass Manhattan sein schlechtester Film ist. Einfach nicht beachten.

41 Jahre her
25.05.2011 - 22:09 Uhr
"Fat Old Sun"!
tobi
25.05.2011 - 22:48 Uhr
@ DerMeister
Woody Allen kokettiert.
Dull Boy
25.05.2011 - 23:24 Uhr
DerMeister
25.05.2011 - 21:45 Uhr
Ist genau wie Woody Allen der behauptet dass Manhattan sein schlechtester Film ist. Einfach nicht beachten.


Siehe auch: Stephen King vs. Shining (Kubrick)
holm
28.05.2011 - 10:03 Uhr
AHM ist für mich das wärmste, schönste, entspannteste, aufregendste und magischste Album von Pink Floyd ... der Soundtrack meines Lebens.
zurück innerhalb diese Gefängnismauern rein
01.06.2011 - 00:28 Uhr
Hab's nun auch. Die Bläser am Anfang schrecken ja doch etwas ab...
waters
18.06.2011 - 18:12 Uhr
Dies Album ist sinnlose Scheiße.
final Kack
18.06.2011 - 20:08 Uhr
AHM ist wirklich Dreck, 'schuuliguung.
Aber danach ging es ja wieder aufwärts, erst 1983 kam erneut Mist.
klo-ps
18.06.2011 - 20:37 Uhr
äh hallo?

AHM ist eins der besten pink floyd-alben ever.

egal, was einige trolle oder die band sagen.

ich hab recht!!!!!!!!!!1111111111111
TroIlmour
18.06.2011 - 20:39 Uhr
Man kann sich aber auch alles schönreden, das Album ist Schrott, Punkt.


I think both [Atom Heart Mother and Ummagumma] are pretty horrible. Well, the live disc of Ummagumma might be all right, but even that isn't recorded well.

- David Gilmour - Der Spiegel No. 23–5 June 1995

klo-ps
18.06.2011 - 21:09 Uhr
was heißt hier schönreden? es gibt durchaus PF-alben, die kacke sind, aber AHM gehört meiner meinung nicht dazu, im gegenteil. egal, was herr gilmour dazu sagt (was ja für andere auschlagebend zu sein scheint, das album nicht zu mögen - "ooooh, die band mag das album nicht, dann kanns ja nix sein" - pussies, als ob das irgendwas über die qualität von AHM aussagen würde!!!!).
TroIlmour
18.06.2011 - 21:16 Uhr
Ich mag d. Album nicht deshalb nicht, weil´s d. Band selbst nicht mag, sondern weil alleine d. Suite total fehlgeleitet ist. & d. übrigen Songs sind mir zu schmalzig.
waters
19.06.2011 - 08:45 Uhr
habe am 25.2.1971 pf in hamburg live gesehen mit orchester und chor sie spielten ahm und es war genial vielleicht müßt ihr vorher mal was rauchen dann habt ihr den richtigen durchblick.
bear_tiger_man
19.06.2011 - 20:09 Uhr
Bei der Suite ist der Fremdschämfaktor immens. Trotzdem tolle Band.
long ago
22.06.2011 - 13:43 Uhr
Das Teil klingt so, als ob die Band nicht wüsste, was sie da veranstaltet. Gut aufeinander eingespielt wirkt man hier nicht.
Aber mein Gott, das ist 41 Jahre her.
shyßhouseflyge
08.11.2011 - 19:59 Uhr
"Bike" ist ulkig.
thin young moon
15.11.2011 - 19:40 Uhr
Atom heart mother - 6/10
If - 5/10
Summer '68 - 7/10
Fat old sun - 9/10
Alan's psycheledic breakfast - 3/10
Molecule Liver Father
24.11.2011 - 04:12 Uhr
Was finden alle (außer den Herren Waters und Gilmour) an diesem verqueren Album so gut?
Trôllmour
02.12.2011 - 14:53 Uhr
the beast & the beast 19.06.2011 - 16:04 Uhr
alle pfalbums synd fyr shlafwandlern wachends zu pennen & auch fortan
wysh you were here yn yner huette offensychtlaychst zuzusehn offenbar yst yne zychen fyr deal yst gemacht & alles claro


Hail Santanas


Ich muss sagen, dass mir die Suite auf diesem Album mittlerweile ein bisschen gefällt. Auch wenn sie total planlos klingt. Das Teil hat was.
thin young moon
02.12.2011 - 17:33 Uhr
Verzeiht meinen Tippfehler bei Lied 5.
shyßhouseflyge
03.12.2011 - 22:10 Uhr
Kann man nur hören, wenn man was geraucht hat.
Krautprog
07.12.2011 - 17:08 Uhr
Nach dem Genuss des Titelstücks weiß man auch, woher Radiohead ihre National Anthem haben.
Atom Heart Rumhorster
06.04.2012 - 11:08 Uhr
Ein harter Brocken!

Atom heart mother - 9/10
If - 5/10
Summer '68 - tröt/10
Fat old sun - 9/10
Alan's psycheledic breakfast - ??/10
Atom Heart Rumhorster
06.04.2012 - 11:15 Uhr
*psychedelic
Quadrophonia
07.04.2012 - 13:51 Uhr
Crazy record.
zurück innerhalb diese Gefängnismauern rein
21.06.2012 - 23:27 Uhr
"Summer '68" ist ein Hit.
Sören D
22.06.2012 - 12:47 Uhr
und wie!!
zurück innerhalb diese Gefängnismauern rein
22.06.2012 - 19:32 Uhr
Ja, der schönste Song dieses Albums!
El Dack
30.11.2012 - 07:07 Uhr
Heeere is a loouud announcement MÄ MÖÖÖ MEH MAAAAÖÖÖÖÖÖÖÖÖÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜ
Summer ´13
06.09.2013 - 05:45 Uhr
ach der gute alte the beast & the beast, das waren noch zeiten!
Dennis
06.09.2013 - 07:39 Uhr
Finde Tocotronic eigentlich weitaus anspruchsvoller, was Konzept und Texte angeht.
PF sind stark überschätzt, auch von der Musikkritik.
Verwunderter The Beast & The Beast-Fan
06.09.2013 - 18:46 Uhr
the beast & the beast 19.06.2011 - 16:04 Uhr:
"alle pfalbums synd fyr shlafwandlern wachends zu pennen & auch fortan
wysh you were here yn yner huette offensychtlaychst zuzusehn offenbar yst yne zychen fyr deal yst gemacht & alles claro


Hail Santanas"


Trôllmour 02.12.2011 - 14:53 Uhr:
"Ich muss sagen, dass mir die Suite auf diesem Album mittlerweile ein bisschen gefällt. Auch wenn sie total planlos klingt. Das Teil hat was."



Hm?! Der User Trôllmour konnte das kryptische Geschreibsel von Beast & The Beast deuten? Interessant!
Summer ´13
07.09.2013 - 01:32 Uhr
@Verwunderter The Beast & The Beast-Fan
Ich glaube kaum, dass Trôllmour's Posting eine Antwort auf jenes von the beast war.
El Dack
17.09.2013 - 00:20 Uhr
Warum gab es damals keine Rezi zu diesem Album?
Dennis
17.09.2013 - 12:07 Uhr
Kingt nach 70-jährigen Opis, die auf Proggie machen, peinlich!
Dennis
20.09.2013 - 02:46 Uhr
P.S.
lch habe das Album gar nicht gehört.
El Dack
13.10.2013 - 17:44 Uhr
Eins ihrer schönsten Alben.

Mr Oh so

Postings: 1214

Registriert seit 13.06.2013

13.10.2013 - 17:58 Uhr
...und jetzt n leckeres Frühstück!
Homer
13.10.2013 - 18:33 Uhr
Aber nicht vonner Rießeiklingfirma.
El Dack
04.01.2014 - 22:22 Uhr
Warum gibt es keine Songs hiervon auf den Best-of-Alben?
sequence
13.03.2014 - 21:35 Uhr
Atom Heart Mother • Crumbling Land • If • Summer '68 • Embryo • Fat Old Sun
düdelü
14.03.2014 - 15:20 Uhr
In den frühen 70ern wurde Rock ja mit allem Möglichen und Unmöglichen gekreuzt, Jazz Klassik, Katzeinjedermannshose... Die Beatles waren Geschichte und Pink Floyd waren ohnehin besser.
Hätte es Plattentests.de zu dieser Zeit gegeben, ich würde meinen Arsch darauf verwetten, dass "Atom Heart Mother" die 10/10 kassiert hätte.
Ist aber viel zu viel instrumental (knapp 37 von 52 Minuten).

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

14.03.2014 - 17:00 Uhr
Sehr schön verpeilt. Und besser als das ähnlich schräg liegende "Ummagumma".
in erwartung
14.03.2014 - 17:57 Uhr
*den user ummagumma mit zeterndem posting erwart*
ShaneMCWayne
14.03.2014 - 18:34 Uhr
Total verstaubter Altherren-Prog
0.8/10
ShaneMcWayne
14.03.2014 - 20:51 Uhr
Ich bin leider taub und kann lediglich die Vibrationen meines in amateurhafter Manier selbstverlegten Klickparketts beurteilen.
David Gilmour
14.03.2014 - 23:34 Uhr
AHM and Ummagumma are pretty horrible.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: