Iranisches Säureopfer soll Täter eigenhändig blenden dürfen!

User Beitrag
@Sarah Zinn
14.05.2011 - 19:38 Uhr
Angenommen ein wildfremder Passant überfällt dich hochschwanger und stiefelt immer wieder deinen Bauch sodass du dein Kind verlierst. Der Täter kann dann ja gar nicht schwanger werden damit du dich rächen kannst was soll also passieren? Sippenhaft für die Mutter des Täters?
HaPe Kerkerling, orientalischer Schachspieler aus dem Orient
14.05.2011 - 19:41 Uhr
Falls ihr Schrumpfhirne es nicht mitbekommen habt: die echte Sarah Zinn hat sich um 19:34 Uhr verabschiedet. Demnach folgten danach nur noch Fakes, die es aber auch schon vorher gab.
@HaPe Kerkerling, orientalischer Schahspieler aus dem Orient
14.05.2011 - 19:42 Uhr
Stimmt nicht.
HaPe Kerkerling, orientalischer Schachspieler aus dem Orient
14.05.2011 - 19:43 Uhr
Stimmt wohl.
Sarah Zinn
14.05.2011 - 19:43 Uhr
Falsch, das war ein Fake.
Guy Incognito
14.05.2011 - 19:43 Uhr
19:42 = Fake
tjaja
14.05.2011 - 19:44 Uhr
Tipp: Mail an verstoss-melden@plattentests.de

Dann dürfte dieser Thread womöglich vorerst wieder nur eine Seite haben.
Guy Incognito
14.05.2011 - 19:45 Uhr
19:44 = Fake
ey
14.05.2011 - 19:46 Uhr
da is ja der dr. ueckeberger sogar noch gut dagegen.. abbruch! abbruch!
ey
14.05.2011 - 19:47 Uhr
kann einer zur allgemeinen lockerheit mal kurz den ueckeberger posten?
@ey
14.05.2011 - 19:50 Uhr
Klappe zu.
ey
14.05.2011 - 19:50 Uhr
i brake together
ey
14.05.2011 - 19:51 Uhr
i believe i spider
malwieder
14.05.2011 - 20:26 Uhr
@lazybone

Das Rechtssystem selbst stelle ich nicht in Frage. Dazu bin ich zu angepasst und mittig. Mich hat nur fasziniert, dass das Opfer selbst die Strafe beeinflussen kann. Das erscheint mir recht fortschrittlich.

Unabhängig davon ist es für mich okay, dass unser Rechtssystem eher Rechtssicherheit als Gerechtigkeit herstellen will, denn wer kann immer für sich in Anspruch nehmen, die absolute Gerechtigkeit beurteilen zu können? Rechtssicherheit ist schon viel wert.
Energiker
14.05.2011 - 20:48 Uhr
Vatt´n´fall streut atomwärts
W U M
15.05.2011 - 01:07 Uhr
wumm dich
kaligola
15.05.2011 - 04:58 Uhr
das urteil ist völlig indiskutabel. überhaupt zeit darauf zu verschwenden, argumente zu finden, die dieses gutheißen, spricht für selbstbezeugte geistige umnebelung oder absolute langeweile. mitleid ist das gefühl, das ich für solche trolle aufbringen kann. aber nur in wirklich guten momenten.
Säureauge
15.05.2011 - 14:42 Uhr
Kann es kaum erwarten, meinem Painiger Säure in die Glubscher zu träufeln.
Acideye
15.05.2011 - 19:05 Uhr
Painiger schreibt man übrigens so, weil es vom Englischen Wort "pain" abgeleitet ist.
@19:27
15.05.2011 - 19:31 Uhr
Der Begriff Blendung bezeichnet eine Form der Bestrafung, die zur dauerhaften Erblindung führt.

Geht auch mit Säure! :-)
Knobi (Fake)
16.05.2011 - 08:43 Uhr
passiert das auch bei sexueller Nötigung? Also wenn ich eine Frau sexuell nötige, muß sie mich als Rache dafür auch sexuell nötigen?

Falls ja, wie sieht es mit einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis im Iran aus. Hat da jemand Erfahrungen mit?
knobi
16.05.2011 - 08:56 Uhr
@Knobi(Fake): hehe, musste schmunzeln, zugegebenermaßen eine einleuchtend geniale idee!
fabian
16.05.2011 - 12:32 Uhr
alle wer dagegen ist, der tut selber angst haben vor sowas weil er vielleicht ein verbrechen machen will!!! kein mitleid mit verbrechern!
@knobi:
16.05.2011 - 12:36 Uhr
Pass aber auf, dass die Frau nicht verheiratet ist, sonst hast du der Frau nichts getan, sondern dem Mann.... Oder achte darauf, dass der Mann auch attraktiv ist, falls du da keine so großen Unterschiede machst.
as2
16.05.2011 - 12:42 Uhr
Iran= Mittelalter und muslimische Fanatiker!

Es wird Zeit, dass die USA hier die Demokratie durchsetzt und die Achse des Bösen zerstört...!

Wo sind die Kampfbomber!!!??

Mod
16.05.2011 - 15:57 Uhr
'Keine Moderation' macht froh.
Gut so
16.05.2011 - 16:24 Uhr
Hier wurde doch schon beachtlich "durchmoderiert". Der Obertroll "Naja" ist von der 1. Seite scheinbar komplett verschwunden. Zurecht!
Mod
16.05.2011 - 16:37 Uhr
Aber leider sind die ganzen "Sarah Zinn"-Fakes noch da :/
new old
31.08.2011 - 22:57 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=Mz-vR0tq7x8
itoons
31.08.2011 - 23:49 Uhr
die frage ist doch...

will she blend?
Mu rad ab
01.09.2011 - 09:31 Uhr
Der Iran ist ein wunderschönes, hochzivilisiertes Land mit sehr gebildeten und freundlichen Menschen, wer schon mal da war wird das bestätigen.
Das Mullah-Regime und seine grausame Justiz sind natürlich trotzdem übel, aber in der Regel bekommt man davon gar nichts mit. Die Lage der Frauen ist ambivalent: die meisten sind im Grunde (wunderhübsch übrigens auch!) sehr modern, verdienen oft gut, sind selbstbewusst und auch höher gebildet als die Männer. Allerdings merkt man oft fehlenden Respekt und die Sittenpolizei achtet auch auf die lächerliche Kleiderordnung, die im Grunde beinahe jeder Iraner selbst für lächerlich hält.
Entartet
01.09.2011 - 12:35 Uhr
Ja, und das mit der Armut in Südafrika ist auch nicht so schlimm. Ich war mal da und da sind eigentlich alle weiß und gebildet und sind alle reich, also ich weiß echt nicht, was dadran so schlimm sein soll. Von dieser "Apartheid" kriegt man auch so gut wie gar nichts mit.
Mu rad ab
01.09.2011 - 12:45 Uhr
Südafrika ist ja auch kein Apartheitsstaat mehr, Dummkopf. Zwar gibt es in Südafrika extrem viel Rassismus und Kriminalität, aber auch Kapstadt ist nicht nur weiß, Armut gibt es leider wie in allen afrikanischen Ländern.
Wie der Iran ist es ein sehr heterogenes Land, aber beide sind längst nicht so unzivilisert wie du es dir vielleicht vorstellst.
Ich war in Johannesburg und auch im Iran in Qum, also verschon mich mit deinem medial erworbenem Halbwissen.
Mu rad ab
01.09.2011 - 12:51 Uhr
Wobei die Lebensqualität und die soziale Gerechtigkeit im Iran auf einem viel höheren Niveau liegen im Vergleich.
Südafrika ist eine (korrupte) Demokratie, der Iran ein Gottesstaat mit repressiver Gesetzgebung.
Trotzdem ist es nicht gerechtfertigt, dass Südafrika zum Beispiel bei uns als Südseeparadies dargestellt wird und der Iran als islamistische Terrorhölle.
Vigara
01.09.2011 - 16:22 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=Mz-vR0tq7x8

Wer hat es sich angeguckt? Die letzten 4 Minuten sind ultraheftig.
Cabeza
01.09.2011 - 16:31 Uhr
:-(

Man muss schon ziemlich hart drauf sein, um da nicht eine Träne zu verdrücken.
Ein Video von jemandem auf dem elektrischen Stuhl wäre aber wahrscheinlich auch nicht erbauender.
Uran
01.09.2011 - 16:38 Uhr
Das schlimme ist, dass sich wahrscheinlich in Deutschland oder den USA auch ein solch widerlicher Mob finden würde, um Kinderschänder oder Terroristen zu lynchen.
Die Frauen haben aber ja nur "Ehebruch" begangen, unfassbar wie grausam Menschen sein können.
shocked
01.09.2011 - 16:47 Uhr
Ich dachte immer, die Steinigung gäbe es heutzutage nur noch im Iran. Aber sie wird auch noch im Irak, in Somalia, Afghanistan, Pakistan und einigen anderen Ländern durchgeführt. Höchstgradig barbarisch.

Die schlimmsten Schicksale sind die jener Frauen, die (von mehreren Männern!) vergewaltigt wurden (= Ehebruch) und deswegen gesteinigt werden. Kränker geht es nicht.
Uran
01.09.2011 - 17:10 Uhr
bei den "einigen anderen Ländern" vergisst du das reiche Saudi-Arabien, wichtiger Verbündeter der USA und des Westens. Das mit den Vergewaltigungen als Ehebruch gibt es vor allem in Nigeria, ganz übel.
Im Iran kommt es nur noch selten vor, der Wächterrat blockiert stur die Gesetzte zur Abschaffung dieser Barbarei.
Es gibt aber auf dem Land alle paar Jahre immernoch fundamentalistische Richter, die das anordnen und oft selbst den ersten Stein werfen (!)
Ursache & wirkung
01.09.2011 - 22:28 Uhr
wer hat denn den Iran erst in diesen barbarischen Zustand versetzt und den demokratisch gewollten Mossadegh weggeputscht? Die USA!
HJS
01.09.2011 - 22:48 Uhr
USA USA USA!
Hamburg-Wilhelmsburg
23.12.2017 - 16:59 Uhr
Unbekannter kippt Säure auf 43-Jährige und flüchtet

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article171866341/Hamburg-Wilhelmsburg-Mann-kippt-Saeure-auf-43-Jaehrige-und-fluechtet.html
Hashtagger
24.12.2017 - 12:31 Uhr
#NothingToDoWithIsl...
Islam istah nixah gut
31.12.2017 - 11:58 Uhr
Iranischer Aufstand

The incredibly brave men and women of Iran are standing strong against the theocratic dictatorship that oppresses them.

Warum Islam nicht funktioniert...
Islam istah nixah gut
31.12.2017 - 12:09 Uhr
alt-right ist mein neues pegida!
es kommt mir schlauer vor, weil man muss schon englisch können, ums zu verstehen!!!
molyneuxmemes
31.12.2017 - 13:21 Uhr
alt-right?

not an argument.
Links-Grüner
31.12.2017 - 16:25 Uhr
2018:

Refugees from Iran are welcome!
Überfall beim Brötchen holen
04.03.2018 - 20:57 Uhr
Säure-Angriff auf Topmanager!

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/haan-bei-duesseldorf-manager-bei-saeure-angriff-schwer-verletzt-a-1196414.html
Dummer Fräger
04.03.2018 - 21:01 Uhr
Ein RWE Manager. Ob da die Antifanten dahinterstecken? Oder die Mafia? Zuzutrauen wäre es beiden.
Polizei Mettmann
04.03.2018 - 21:04 Uhr
Nach den zwei circa 20 bis 30 Jahre alten Männern mit südländischem Aussehen wird derzeit gefahndet.

https://www.focus.de/regional/polizei-mettmann-51-jahre-alter-mann-auf-offener-strasse-in-haan-angegriffen-und-schwer-verletzt_id_8558824.html

Seite: « 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: