8 in 8 -Ben Folds, Amanda Palmer, Neil Gaiman, and Damian Kulash

User Beitrag
insideman
26.04.2011 - 22:33 Uhr
die ambitionierte idee, in 8 stunden 8 lieder zu schreiben, aufzunehemen und sich dabei live auf youtube zusehen zu lassen, ist wohl in die hose gegangen. es müsste wohl besser 6 (lieder) in 12 (stunden) heissen. das ergebnis von ben folds (ben folds five) , amanda palmer (dresden dolls), neil gaiman, and damian kulash (ok go) von gestern (internet sei dank) kann sich aber durchaus hören lassen, wie ich finde.
zu hören ist das komplette album hier:
music.amandapalmer.net/album/nighty-night

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: