Kakkmaddafakka - Hest

User Beitrag
saihttam
04.04.2011 - 14:35 Uhr
nach dem Konzert gestern in Offenbach muss wirklich mal n Thread her! ham mich schwer begeistert. die Band ist jung, kommt aus Norwegen und verbreitet live auf jeden fall ne menge gute Laune. Das Album ist zwar nicht besonders tiefgründig, aber macht auf jeden fall ziemlich Spaß und passt perfekt zum Frühling!!!
für die, die sie noch nicht kennen:
http://www.myspace.com/kakkmaddafakka
wer
04.04.2011 - 14:47 Uhr
super album für gute laune. vielleicht in dieser disziplin noch ein bisschen stärker als die architecture in helsinki und die neue foo fighters.

stilistisch aber eher so whitest boy alive-style, nicht, dass man mich da falsch versteht.
stativision
04.04.2011 - 19:18 Uhr
whitest boy alive? nääää. auch wenn erlend produziert hat.
Kakkmaddafakka
04.04.2011 - 19:22 Uhr
Wir sind nicht stolz darauf, jung zu sein. Wir sind nicht stolz darauf, norwegisch zu sein. Und gute Laune? Naja...
IFart
09.10.2011 - 12:14 Uhr
find das Album echt gut, und erfrischend anders.
Aber ich kann mir keine CD von einer Band mit so nem Kakk-Namen ins Regal stellen.
Sogar auf dem IPod ist mir das zu peinlich.
Was soll ich nur tun?
lego
16.11.2011 - 15:30 Uhr
eine der bands, die auf dem album so gut wie gar keinen spaß machen, während die konzerte die tollsten überhaupt sind
pyjama-parteyyy
18.11.2011 - 01:16 Uhr
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=F3-ARAV7d3M
frägende Ente {nur echt mit kleinem F}
18.11.2011 - 01:39 Uhr
gnak?
warum auch nicht
08.03.2012 - 21:27 Uhr
ne gute 7/10
Offizieller Bandcheck
08.03.2012 - 21:28 Uhr
Kakkmaddafakka = scheiße
Sushi
07.07.2012 - 12:57 Uhr
Ich finde das Album klasse. Ordentlich Spielfreude für gute Laune. Muss ja nicht immer hochgeistiges Gefrickel und Labyrinth-Arrangements sein...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: