Banner, 120 x 600, mit Claim

Dashboard Confessional - A mark, a mission, a brand, a scar

User Beitrag
Pure_Massacre
28.07.2003 - 10:10 Uhr
Hab mir grad das Album angehört und was hört man da? E-Gitarren. Ja ja. Kennt ihrs auch schon? Was haltet ihr von dem Album?
Sven
28.07.2003 - 12:09 Uhr
Ts, ts. Euch ist aber auch gar nichts mehr heilig... Nur die Streams von Vagrant.
Sven
28.07.2003 - 12:14 Uhr
EDIT: So wie sich das eben vor Release auch geHÖRT! >:-O
Pure_Massacre
28.07.2003 - 13:19 Uhr
Ich habs mir nur angehört, hab nicht gesagt dass ich es selbst besitze!!
Florian
28.07.2003 - 14:18 Uhr
Ich mag das so nicht...das schöne hands down dermaßen versauen...geht nicht, darf nicht sein!!
Pure_Massacre
05.08.2003 - 14:32 Uhr
"Ebenfalls vorab kann man sich bei mtv.com das neue Album "A Mark, A Mission, A Brand, A Scar" von Dashboard Confessional streamen lassen."
Quelle: Visions.de
ich
05.08.2003 - 18:26 Uhr
find es jedenfalls sehr gut.

mal abgesehen von dem einen song, dessen titel mir jetzt nicht einfallen will. da ist die gesangsleistung sehr schwach geraten...
Obrac
07.08.2003 - 06:17 Uhr
E-Gitarren? Bei den New Amsterdams das gleiche. Ist aber ganz cool, muss ich zugeben.
Pure_Massacre
17.08.2003 - 12:04 Uhr
Wann soll die DC Platte eigentlich offiziell in Deutschland rauskommen?
Sven
17.08.2003 - 13:46 Uhr
September.
vagrant.de
Anne
08.10.2003 - 13:12 Uhr
Hey-ich hab gesehen,dass die Montag bei FAst Forward das Video zu Hands Down gezeigt haben.War erstmal etwas überrascht,dass die überhaupt Clips hier rausbringen..hat das jemand von euch vielleicht gesehen?Kann nämlich sein,dass die das in der WH nicht zeigen...
Pure_Massacre
08.10.2003 - 13:36 Uhr
Shit, das hab ich auch verpasst, aber in der Wiederholung am Freitag müssts ja eigentlich schon kommen!
Hmmm...ich hab doch gestern FF geschaut...muss dann wohl in der letzten viertel Stunde gelaufen sein.
Anne
09.10.2003 - 19:59 Uhr
..aaahh..hoffentlich kommt das nochmal!!kenn sonst nämlich keine videos von denen.aber so allgemein:würdet ihr das begrüßen,dass dashboard auch hier populärer werden oder habt ihr eher eine abneigung gegen den möglichen Hype dashboard?
das neue album,ich bin überzeugt,wenn die dafür richtig werbung machen würden,würd das weggehen wie nix.
lieber nich..
ditsch
09.10.2003 - 20:25 Uhr
Die Mutation zur Boyband haben Dashboard Confessional doch längst hinter sich.
Obrac
09.10.2003 - 21:31 Uhr
Aha. Und warum ist Chris Carraba ein Boygroup-Mann?
ditsch
09.10.2003 - 22:46 Uhr
Wegen der Musik?
Armin
10.10.2003 - 12:38 Uhr
Offizieller VÖ ist jetzt übrigens am 03.11.
ditsch
10.10.2003 - 12:45 Uhr
Boygroup-Review
Obrac
10.10.2003 - 15:22 Uhr
Ach, wegen der Musik.. Wussste ich garnicht, dass neuerdings Singer/Songwriter Platten in die Boygroup Schublade zu stecken sind. Und Boygroups spielen neuerdings auch ihre Instrumente selsbt? Nee, Leute, dem kann ich weiss Gott nicht zustimmen. Ich bin ein Fan von Dashboard seit "the places..".Das war ein super Album. Das neue hört sich ähnlich an, nur mit mehr Instrumenten. Die Songs sind aber super, wie ich finde.
Ist ja OK, wenn andere anderer Meinung sind, aber ich empfehle trotzdem, sich mehr auf die Musik zu konzentrieren.
Und was die Review anbelangt. Die fand ich fürn Arsch. Wenn man so argumentiert, dann ist jede zeitgenössische Emo-Band nur noch an Geld interessiert, inklusive Jimmy Eat World.
Anne
10.10.2003 - 16:13 Uhr
Die Review ist ziemlich dumm..gut,die neuen Sachen sind glatter und sowas wie The Brilliant Dacne oder This bitter pill fehlt leider völlig,so ein.."ich singe mir mein seele aus dem leib" -lied.Aber denen dann Boygroupattitüden anzuhängen..Boygroups spielen keine Instrumente,schreiben nix,singen billige,sich gleichende poptextchen.chris lyriks dagegen sind wie ich finde grandios,er erzählt mit seinen liedern geschichten(hands down,siants and sailors). Ich hatte den auch Eindruck,der Schreiber wollte vor allem lustig sein,nicht konstruktiv:"Carrabba konzentrierte sich neben der Musik fortan auf seine Teddybären- und BH- sowie Slip-Sammlung."
Oliver Ding
10.10.2003 - 16:18 Uhr
http://www.popzoot.tv/clipspion/streams.php3?video=135&rubrik=1
http://www.popzoot.tv/cliparchiv/suche.php3?search=Dashboard%20Confessional
Pure_Massacre
10.10.2003 - 20:06 Uhr
Die Rezi ist echt mal recht schwach. Und die These, Chris Carraba hätte FSF nur deshalb verlassen um endlich mal ordentlich Kohle zu scheffeln, ist richtiger Humbug. Wenn Chris Carraba "nur" auf das Geld auswäre, würde er seinen Stil doch nicht verändern, warum sollte er denn überhaupt ein funktionierendes "Konzept" verändern. Ich finde das hat er aber mit der neuen Platte schon ein wenig gemacht (was ja eigentlich gegen einen Sellout-Vorwurf spricht). Na ja, ich fände die Platte wohl auch gut, wenn sie von nem Typen käme, dessen Bett aus lauter G-Strings bestehen würde.
Anne
18.10.2003 - 20:17 Uhr
Habt ihrs mitbekommen?Dashboard haben drei Gigs in Deutschland-Köln am 9.11 und dann noch Hamburg und BErlin.Die genauen Daten weiß ich grad net,sind n paar Tage später.
bin in köln-freue mich schon in grund und boden!
ditsch
25.10.2003 - 20:43 Uhr
sich mehr auf die Musik zu konzentrieren.

Hey, wer konzentriert sich nicht auf die Musik? Dashboard Confessional sind Boygroup wegen der Musik, ganz egal ob sie ihre Instrumente selber spielen oder Songs selber schreiben.

Nebenbei darf man die Terminologie "Boygroup" durchaus als übertrieben und provozierend werten.
Obrac
26.10.2003 - 01:28 Uhr
Ach so. Verstehe ich trotzdem nicht. Dann ist ja jede dritte emo-angehauchte Band auch eine Boygroup. Behämmert. Ich liebe das. Anstatt mir mal in Threads über Kim Frank, HIM oder The Rasmus zu helfen, wird hier Dashboard Confessional angegriffen. Das neue Album ist super, finde ich. Melodisch, ja gut und oft ruhig, aber ich kann dort absolut keine Boygroup Parallellen feststellen. Auch hat sich Carraba nicht durch Promotion oder sein tolles Aussehen viele Fans verschafft, sondern ducrh seine Musik.
Pure_Massacre
26.10.2003 - 11:15 Uhr
Das ist verdammt beschissen, dass die kein Konzi im Süden spielen.
Sven
26.10.2003 - 15:01 Uhr
Die ganze Intimität ist wegen dem Stinknormalo-Bandgefüge jedenfalls wie weggeblasen...
frog
26.10.2003 - 15:20 Uhr
Spielt der jetzt alles mit Band? Ein paar von den alten Sachen klingen ja ganz nett, auf Albumlänge allerdings unerträglich. Da geb ich dann auf jeden Fall dem Herrn Matranga und seinem kleinen Roboterfreund den Vorzug.
Sven
26.10.2003 - 15:30 Uhr
Die "Visitor" ist aber auch irgendwie flach und viel zu reduziert. Da ziehe ich tatsächlich DC vor.
ditsch
26.10.2003 - 21:31 Uhr
Anstatt mir mal in Threads über Kim Frank, HIM oder The Rasmus zu helfen, wird hier Dashboard Confessional angegriffen

Achso, die Bands die du nicht magst schlecht machen ist OK, aber wehe jemand sagt etwas Schlechtes über Dashboard Confessional.
frog
26.10.2003 - 22:39 Uhr
@Sven
Stimmt schon, "Visitor" hat ein paar Füller, aber vom Gesamtwerk her beeindruckt mich Onelinedrawing doch um einiges mehr als DC. Und live ist Jonah sowieso eine Klasse für sich. *rosa fanbrille zurechtrück*
Kennst du Sophia?
Armin
27.10.2003 - 00:48 Uhr
Und live ist Jonah sowieso eine Klasse für sich. *rosa fanbrille zurechtrück*

Das ist auch ohne Fanbrille gültig.
Obrac
27.10.2003 - 07:36 Uhr
Achso, die Bands die du nicht magst schlecht machen ist OK, aber wehe jemand sagt etwas Schlechtes über Dashboard Confessional.

Hier wird DC vorgeworfen, eine Boyband zu sein. Ich wollte nur herausstellen, dass es Bands gibt, die so offensichtlich Boybands sind und denen das hier nicht vorgeworfen wird. Schade, dass du das nicht verstanden hast oder es nicht wolltest.
phyre
27.10.2003 - 07:33 Uhr
zu sagen dass Chris FSF verlassen hat um gross Geld zu scheffeln ist Blödsinn! Zu der Zeit war es wohl wahrscheinlicher Kohle mit einer ZEmo-Band zu machen die sich zudem schon einen gewissen Bekanntheitsgrad erspielt hat, als mit einer introvertierten Akkustik-Band.
Und jetzt mal ehrlich, wenns eine Show auf MTV gibt, die noch irgendwie eine Daseinsberchtigung hat, dann ist es wohl Unplugged. Und DC dazu auszuwählen find ich dann doch schon passend und mutig zugleich!
Wiens
05.11.2003 - 17:13 Uhr
Hi! Ich bin total verzweifelt! Ich brauch unbedinngt 2 Tickets fürs Dashboard Confessional Konzert am Sonntag in Köln!
BITTE helft mir!!!
Ghanja
05.11.2003 - 17:59 Uhr
troeste dich, ich wuerde da auch sehr gerne mit einer guten freundin hingehen, bekomme aber auch keine karten mehr. falls es noch ne moeglichkeit gibt, wuerde ich das auch gerne wissen.
General
06.11.2003 - 14:40 Uhr
Also Chris Carrabba ist ein "Alternative Kid" oder was auch immer er ha praktisch mt DC sein ganzes leiden vonder Seele gespiel und da man sowas nict ewig machen kann muss es logischer weise irgendwann mal vernderungen geben (E-gitarren).
Aber DC als Boyband zu bezeichnen ist deshalb absolut falsch seine Songs singd genial seine Texte ebenso beides haben Chris oder andere aus der Band selber gemacht.
Chris hat kein Casting gemacht um von einer Boygroup mchinenplattenfirma über Bravo aritkel in den Himmel gelobt zu werden (wobei die meisten auswüchse einer solschen MAchinerie sowieso nur ein jahr halten).

Zugegeben das beste album von DC ist A Mark A Mission a Brand A Scar meiner Meinung nach nicht
ich finde die Swiss army ROmance am gilsten wegen der Lieder und dem Absolut geilen Klang.
Ich freu mich aud jeden fall aufs DC konzert am Sonntag in Köln.
Wiens
06.11.2003 - 16:06 Uhr
Ich hab da auch mal angerufen und ursprünglich wollten die das Konzert wegen der riesen Anfrage in die LiveMusicHall verlegen, aber aus irgendeinem Grund ging das nich, wurd mir gesagt... scheisse!
Anne!
10.11.2003 - 18:14 Uhr
Leute!Dieses Konzert war so unglaublich geil,ich bin immer noch völlig hin und weg.Trotz verspätetem Ankommen wegen Staus sind wir noch in der 6. Reihe oder so gelandet und konnten ziemlich gut sehen..toll fand ich,dass die nen Mix aus alten und neuen Sachen gemacht haben.Am Besten waren Sachen wie The best deceptions oder siwss army romance,wo echt jeder mitgesungen hat..argh,gänsehaut,das war so geil.

Kevin Devine war der special guest und mitten in seinen Auftritt platzt auf einmal Chris und macht Fotos vom Publikum.*lach* Ich hab ihn erst gar nicht erkannt..aber so allgmein war das ne richtig gemütliche Atmosphäre!
Lensen
13.11.2003 - 16:42 Uhr
hey! also ich war gestern beim dc-konzert in hamburg in der markthalle und es war echt total klasse. ich muss gestehen, dass ich dc bisher eigentlich nicht sooooooooooo umwerfend fand und eigentlich nur wegen meiner schwester dorthin gegegangen bin. ich muss sagen: ich habe mich schwer getäuscht!!! ein wunderschönes konzert, mit einer sehr gemütlichen atmosphäre, vielen lachenden und singenden gesichtern und einem unglaublichen sound. es begann sehr entspannt-ruhig-nachdenklich mit kevin devine und endete u.a. auch sehr tanzbar. also, an alle die dc bisher gemieden haben. geht einfach mal auf ein konzert -das überzeugt!
Nassio
19.12.2003 - 23:37 Uhr
Hi, habe DC eben zum ersten Mal gehört/gesehen. Der Songs hieß "Hand Down". Hammer!!! Endlich wieder gute Mucke bei VIVA. Weiß jemand, w die Jungs das nächste Mal live spielen?
Bitte sofort Bescheid geben...
Danke

Ach ja, schönes Festchen...
micha
20.12.2003 - 13:16 Uhr
ich find das album gut, hab allerdings auch die alten cds und war deshalb schon etwas enttäuscht. die älteren accoustic sachen sind einfach viel gefühlvoller und emotionaler. schade, dass der stil nicht mehr ganz beibehalten wurde...
ned flanders
06.07.2004 - 22:42 Uhr
Musste soeben auf der VISIONS-Homepage lesen, dass Dashboard Confessional ihre für August geplanten Deutschlandkonzerte abgesagt haben. Komischerweise kann man aber bei Kartenhaus noch Tickets für den Auftritt in München bestellen. Für die anderen Orte ist auch hier "abgesagt" gemeldet. Weiß hier vielleicht jemand, ob das Konzert in München nun doch stattfindet?
el_STORM
06.07.2004 - 23:22 Uhr
Das Liedchen auf der Vagrant Compilation, "Warmth Of The Sand", ist übrigens auch sehr, meiner Meinung nach sogar sehr, sehr, sehr fein!
Pure_Massacre
06.07.2004 - 23:55 Uhr
Hoffentlich werden alle Konzerte irgendwann später nachgeholt, im August bin ich nämlich im Urlaub ;-)

@ned flanders: Kann mir kaum vorstellen, dass die wegen einem Konzert extra nach Deutschland kommen werden.
the_freak
07.07.2004 - 13:45 Uhr
Also Hands Down klingt ziemlich gut.
Gibts noch so ein geiles Lied auf dem Album?
evilkneevilchen
11.07.2004 - 22:21 Uhr
ja " am i missing" , "ghost of a good thing" und "morning calls"...naja zumindest ich mag das album ab und an
Aune
10.08.2004 - 23:49 Uhr
O o o, den gibts also doch schon. War kurz davor, selber einen aufzumachen. Aber jetzt weiß ich gar net, was ich schreiben soll. hmmmmm.....
Armin
27.08.2004 - 21:46 Uhr
DASHBOARD CONFESSIONAL – Hoch Hinaus mit Spiderman 2

Selten hat eine Band so für Aufsehen gesorgt wie Dashboard Confessional. Dabei ist Sänger und Songschreiber Chris Carrabba eher der ruhige Typ: keine Skandale, keine VIP-Parties. Aber wenn die Vier aus Florida in der Stadt sind, gibt es kein Halten mehr: College-Kids belagern die Konzerthallen; die, die es rein geschafft haben, singen jeden Song lauthals mit. Chris trifft mit seiner Mischung aus Folk und Rock und seinen sensiblen Texten mitten ins Herz.

Mit dem aktuellen Album „A Mark, A Mission, A Brand, A Scar“ haben es Dashboard Confessional auch in Deutschland gepackt. Die Single „Hands Down“ war Titelsong der Pro 7-Serie „18“ und landete prompt in den deutschen Top 100.
Die neue Single „Vindicated“ ist nicht nur ein brandneuer Song, sondern auch der Titelsong für „Spiderman 2“ in Amerika und der Sound für den Abspann des Blockbusters dieses Sommers!

Dashboard Confessional live:
12.8. München – Elserhalle
14.8. Erfurt - Highfield Festival
15.8. Bielefeld (Show mit Ash)
17.8. Hamburg - Markthalle
Armin
29.08.2004 - 14:50 Uhr
Dashboard Confessional: Neue Single "Vindicated" mit bisher unveröffentlichten Tracks!

Es gibt Tracknachschub von Chris Carrabba und seine Mannen. Dashboard Confessional veröffentlichen mit "Vindicated“ eine brandneue Single, und zwei Songs ("Vindicated" und "The Warmth Of The Sand"), die auf dem aktuellen Album "A mark, a Mission, a Brand, a Scar" nicht enthalten sind. "Vindicated“ ist der Titelsong des Blockbusters "Spiderman 2", der vor kurzem in die deutschen Kinos gekommen ist.

Mehr zur neuen Single "Vinidicated"

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: