Warum ist Deutschland so verflucht langweilig und emotionslos?

User Beitrag
Verkehrsbeobachter
25.07.2016 - 11:24 Uhr
Wenn ich mit meinem Gartenstuhl an der Kreuzung sitze und meinen kalten Kakao schlürfe, lässt sich im Strassenverkehr eine recht stabile, latente Aggressivität fest stellen. Wie sich die Menschen schon nach 2 Sekunden Standzeit bei einer Grünphase an der Hupe abreagieren, dürfte für die meisten der sportliche Höhepunkt des Tages sein.
Meva
28.02.2017 - 19:13 Uhr
Deutschland ist sehr langweilig,weil es nichs zu tun giebst.In anderen länder giebst es sehr viel zu tun z.B.INs Garten gehen und dort karroten sammeln ,et was pflücken ,ins meer gehen O.k i ´Deutschland gibt es ein,merere meere aber sie sind sooooo langweilig also so zu sagen grau ICH LIEBE DEUTSCHLAND VIEL MEHR ALS ANDERE LÄNDER.Aber in deutschlan ist das be´ste mit den schulen

Fürstbischof von Gurk

Postings: 392

Registriert seit 17.12.2016

28.02.2017 - 19:18 Uhr
Langweilig!?!?
gurkenflücker
28.02.2017 - 19:43 Uhr
wenn du und pinie und die anderen rechtspopulistischen demagogen hier sind sicherlich nicht
friedllari
16.08.2017 - 22:09 Uhr
gibts in diesem land etwa nur olle kartoffeln? hat man als niggar oder mit turban die besseren karten gesellschaftlich?
friedllari
16.08.2017 - 22:11 Uhr
gibts nur noch aufgeblasene kepabmutanten ala eidelstedt oder oxxenbach? ist das die aktuelle leitkultur?
kebap-ali
16.08.2017 - 22:20 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=guqVOMZJfQ0
Ismail
03.09.2017 - 15:32 Uhr
In Deutschland hat man immer was zu essen aber man hat kaum soziales Leben überall nur Industrie es gibt kaum Erholungsorte kaum Sehenswürdigkeiten
Ismail
03.09.2017 - 15:35 Uhr
Bin 12 und halte mich für lustig.
Reicher Bürger
03.09.2017 - 16:45 Uhr
Besser E-Mail als IS-Mail!!!
hubschraubervollidiot
03.09.2017 - 17:04 Uhr
Ich will Schwänze in meinen Mund!!! :DDDDDDDDDDDDDD
"emotionslos"
03.09.2017 - 18:55 Uhr
probiers mal mit finnland, da juckts die nichtmal wenn ein kind ertrinkt

https://www.youtube.com/watch?time_continue=39&v=bWcVwx27eMk
Ich hab's immer gewusst
08.02.2018 - 12:14 Uhr
Das sind die besten Länder der Welt

Nachdem Deutschland im Ranking 2016 noch ganz vorn zu finden war und im Vorjahr auf Platz 4 fiel, gab es in diesem Jahr wieder eine leichte Verbesserung auf Position 3. In der Kategorie „Unternehmertum“ landete Deutschland vor allen anderen. Auch bei „Bildung“ (Platz 4) und „Macht“ (Platz 5), wozu u. a. politischer und wirtschaftlicher Einfluss zählen, gab es Top-Positionen.

Besonders schlecht schnitt Deutschland in der Kategorie „Abenteuer“ (Platz 58) ab. Was damit gemeint ist? Laut „U.S. News & World Report“ fließen in diese etwas unklar klingende Kategorie Faktoren wie „Freundlichkeit“, „Spaß“, „angenehmes Klima“ und „Landschaft“ ein.

https://www.travelbook.de/ziele/laender/us-news-world-report-die-besten-laender-der-welt

Seite: « 1 ... 4 5 6 7
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: