Leben wir auf einer hohlen Erde?

User Beitrag
Flohannes
18.03.2011 - 09:48 Uhr
Rein technisch ist die Hohlwelt eine Inversion unserer bisherigen Weltanschauung an der Kugel. Die Inversionskugel ist die Erdkugel selber.
Ganz wichtig ist, dass man keine Beweise, aber auch keine Gegenbeweise liefern kann, wenn man konsequent die physikalischen Eigenschaften und Voraussetzungen der Innenwelt oder Außenwelt befolgt.
Dazu gehört zb. das Licht.
Um unsere Umwelt vereinfacht darzustellen und zu erklären, gehen wir in der Außenwelt davon aus, dass das Licht sich geradlinig fortbewegt.
In der Innenwelt müsste sich das Licht aber, um erklären zu können, warum man von Wien nicht nach New York sehen kann, in einer Kreisbahn fortbewegen, dessen Bahn durch den Mittelpunkt der Kugel geht. Ausserdem hat das Licht in der Hohlwelt die Eigenschaft, dass es zum Mittelpunkt hin langsamer wird, dadurch ist auch zu erklären, warum Strecken die "größer" sind weiter Außen, als weiter Innen, denn das Licht erreicht sein Ziel in exakt der selben Zeit.

Was meint ihr dazu? Könnte es sein, dass wir auf einer sogenannten hohlen Erde leben?
jemino
18.03.2011 - 09:53 Uhr
Ich kann mir schwer vorstelen das die Erde innen hohl ist und das es da eine Zivilisation geben soll. Die gängige Erklärung die man in der Schule vermittelt bekommt scheint mir zu plausibel zu sein und zu unumstürzbar zu sein.
Hat jemand von diesem Geologenteam gehört das in Sibirien dieses Loch gebohrt haben und bei 9km Tiefe auf die 'Hölle' getoßen sein wollen?! Das wäre doch n Ansatzpunkt für eine Unterwelt innerhalb der Erde.

Für die Hohlwelttheorie kann ich mich auch nich begeistern. Wie sollten wir dann zum Mond fliegen können und ferne Sterne beobachten können??
Jürgen Schulze
18.03.2011 - 09:56 Uhr
Es wird berichtet, dass die innere Welt seit 30.000 Jahren besiedelt ist, vielleicht aber schon seit Millionen Jahren. Die Völker sind die "Bodländer, die Neu-Atlanter, die sich auch als Atturianer bezeichnen (das Wort kommt von Ari.er), die Wikinger, die Alt-Deutschen und die Neu-Deutschen. Die älteste Rasse der inneren Welt ist germanischen Ursprungs". Die Alt-Deutschen sind Abkömmlinge deutscher Kolonisten in Brasilien, die sich 1572 vor den Giftpfeilen der Indianer in einen Tunnel am Amazonas zurückzogen. Dieser Tunnel führte ins Erdinnere. Die Neu-Deutschen sind Nationals.ozialisten, die ins Erdinnere flüchteten, als die deutsche Kriegsniederlage bevorstand. Der Weg in die Hohlwelt führt über Löcher in Nord- und Südpol von 200 km Durchmesser.
Die Hohlweltbewohner fliegen mit UFOs nach außen, die immer mal wieder Hak.enkreuze als Hoheitszeichen haben. Auch alternativ betriebene U-Boote, die sogar fliegen können, versorgen die Hohlwelt. Sie kapern komplette Tanker und Frachtschiffe und entführen "Menschenmaterial". Die Hohlwelt besteht aus Meeren und Landmassen, die an den Innenwänden der Erde hängen. Die Hauptstadt Neu-Deutschlands ist, wie man einem Straßenschild am Ortseingang entnehmen kann, Neu-Berlin. In Neu-Berlin gibt es Gebäude, die der Architekt Alfred Speer "auf Befehl von Ad.olf Hi.tler" entworfen hat

fubu
18.03.2011 - 10:33 Uhr
Die Alt-Deutschen sind Abkömmlinge deutscher Kolonisten in Brasilien, die sich 1572 vor den Giftpfeilen der Indianer in einen Tunnel am Amazonas zurückzogen
und
Die Hauptstadt Neu-Deutschlands ist, wie man einem Straßenschild am Ortseingang entnehmen kann, Neu-Berlin

du verfügst über sehr detailiertes und überzeugendes wissen? wie kommts?
Papa
18.03.2011 - 10:35 Uhr
Wir leben eher auf einer Erde voller hohler Gestalten!
@Papa
18.03.2011 - 11:09 Uhr
Scheint so, besonders häufig hier auf Plattentests anzutreffen.
Dark Star
18.03.2011 - 11:12 Uhr
@Flohannes und fubu: Ihr beide lebt mit einem hohlen Schädel. Das hohle Geschwätz, was ihr hier absondert, legt davon Zeugnis ab. Verpisst euch, bitte.
fubu
18.03.2011 - 11:54 Uhr
wo sollen meine geistigen ergüsse bitte "hohles geschwätz" sein? wohl nur beleidigt weil ich berechtigterweise gegen arcade fire gewettert habe? nerd.
Armageddon outta here
18.03.2011 - 21:25 Uhr
Noch lacht Ihr.

ABER: Ich werde der Erde den Stöpsel rausziehen.
Wenn ihr in Zukunft ein Flattern oder Zischen hört, dann seit versichert: Die Luft ist bald raus und von der Erde bleibt nur eine labbrige Hülle übrig.
Felsensepp
13.08.2019 - 23:17 Uhr
Ja aber wie jetzt. Ad.olf ist mit der Reichs.flug.scheibe auf die hintere Seite des Mondes geflohen. Es gibt somit keinen Grund für eine hohle Erde mein leiber Jürgen!
@Schulze
14.08.2019 - 00:10 Uhr
Sehr amüsant zu lesen, klasse Witz!
Lieber Gruß von einem Geologie-Studenten
@@Schulze
14.08.2019 - 00:27 Uhr
Nach acht Jahren(!) kommt da sicher ne Antwort, du Pfeife!
@Schulze
14.08.2019 - 00:50 Uhr
Na ich hab das doch hier nicht wieder aufgewärmt! Bin bei einer zufälligen Lektüre drüber gestoßen
Freddy Chillman
14.08.2019 - 09:03 Uhr
Durch diese hohle Gasse müssen sie kommen!

ClutchNes

Postings: 36

Registriert seit 13.08.2019

14.08.2019 - 10:56 Uhr
Was wäre die Alternative zum schweren Erdkern aus dessen Konsequenz wir unsere Erdschwerkraft haben? Woraus sonst sollte die Schwerkraft der Erde resultieren?
Felsensepp
16.08.2019 - 19:01 Uhr
Test
Felsensepp
16.08.2019 - 19:02 Uhr
Irgendwas passt dem System hier nicht.
Felsensepp
16.08.2019 - 19:04 Uhr
Kann mir jemand sagen, welche Wörter auf der Sperrliste sind? Ich finde in meinem Beitrag nix was stören könnte. Trotzdem wir die Freischaltung verhindert.
kännär
16.08.2019 - 20:11 Uhr
die erde is net hol, aba die lebewessen drauf sint eß!
Bruddler
16.08.2019 - 20:13 Uhr
Daruff noch e bier!
o. spengler (offiziell)
16.08.2019 - 20:14 Uhr
die antwort auf diese und weitere fragen weiß der aufklärer toni mahoni. er legt finger in die wunden und packt heiße eisen an.
Rüüülps...
16.08.2019 - 22:05 Uhr
Ich mach noch eins uff....
MacGyver-Truther
16.08.2019 - 22:16 Uhr
Am besten gefällt mir die Idee der flachen Erde. Denn wenn die Reptiloiden einen zu lästig werden, schubst man sie einfach über den Rand der Welt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: