Thurston Moore - Demolished Thoughts

User Beitrag
Leatherface
13.03.2011 - 18:31 Uhr
Thurston Moore Announces New Solo Album

Sonic Youth frontman's new one produced by Beck

A while back, we reported that Sonic Youth's Thurston Moore was hard at work on a new Beck-produced solo album. Demolished Thoughts is due out May 24 on Matador (it'll come out in Europe a day before). That's the hand-drawn-looking cover art above.

According to Matador's announcement, the LP was recorded in Los Angeles and Massachusetts this past autumn and winter; besides Beck, Demolished Thoughts also features contributions from violinist Samara Lubelski, harpist Mary Lattimore, bassist Bram Inscore, and drummer Joey Waronker.
HAHAHAHA
13.03.2011 - 19:09 Uhr
Merkwürdig... Warum musst ausgerechnet du, Lederfresse, einen Thread über Thurston Moore(!) eröffnen? Ist ja ungefähr so als wenn ich in diesem Forum eine niveauvolle Diskussion mitverfolgen könnte. Beschäftige dich wieder lieber mit deinen sinnlosen Dreckslisten!
Leatherface
13.03.2011 - 19:13 Uhr
Warum musst ausgerechnet du, Lederfresse, einen Thread über Thurston Moore(!) eröffnen?

Könnte vielleicht dran liegen, dass SY meine Lieblingsband ist.

(Ein Schocker für Leute mit begrenztem Horizont, ich weiß.)
Leatherface
13.03.2011 - 19:33 Uhr
Warum schließt du durch ein Posting über deinen Musikgeschmack automatisch auf anderer Leute Horizonte?

Weil es wie man sieht beschränkte Horizonte gibt, in denen sich SY mit Gaga nicht vereinbaren lassen. Bedauerlich für betroffene Personen.
Leatherface
13.03.2011 - 19:40 Uhr
Stimmt.
Bonzo
13.03.2011 - 19:44 Uhr
mispel, geh spielen.
Die Wahrheit spricht
13.03.2011 - 19:48 Uhr
Jeder, der auf Plattentests postet, ist ein Vollnerd!
Konsum
14.03.2011 - 01:33 Uhr
So, vielleicht können die ganzen Idioten wieder zurück in den Sandkasten, schön spielen.

Ich auf jeden Fall fand das letzte Album von Herrn Moore nicht schlecht. Werd mir die neuen Sachen mal anhören ...
Tante Erna
14.03.2011 - 02:05 Uhr
So, vielleicht können die ganzen Idioten wieder zurück in den Sandkasten, schön spielen.

Um halb 2 Uhr nachts? Also ich kenn ja so einige Sandkästen, aber...
Lars
14.03.2011 - 12:02 Uhr
Ich bin auch sehr gespannt. "The Eternal" gefällt mir immernoch sehr gut, trotzdem hoffe ich, dass Thurston auf seiner neuen Platte wieder ne andere Herangehensweise wählt, als Sonic Youth zuletzt. Weniger Song, mehr Freeform zB.
Auf SY's neuester Soundtrackarbeit hat sich wieder gezeigt, wie gut sie das beherrschen.
Wird sich ja vllt schon durch die Tracklist zeigen, in welche Richtung das gehen wird.
Björn
14.03.2011 - 12:14 Uhr
Passende Mischung aus der letzte Solo-Platte und "The Diamond Sea" bitte. :)
Leatherface
14.03.2011 - 12:17 Uhr
Eine wilde Mischung aus Sonic Youth, X-Tina und Elton John, das wär für mich das höchste der Gefühle.
Leatherface
23.03.2011 - 10:28 Uhr
Beautiful Benediction
The MACHINA of God
23.03.2011 - 11:31 Uhr
trotzdem hoffe ich, dass Thurston auf seiner neuen Platte wieder ne andere Herangehensweise wählt, als Sonic Youth zuletzt. Weniger Song, mehr Freeform zB.

Wobei das ja weniger bei seinen Solo-Sachen der Fall war... von daher.
Lars
23.03.2011 - 11:45 Uhr
Für seine beiden bekannteren Solo-Alben mag das gelten, aber Alben wie "Root" und vor Allem "Three Incredible Ideas" haben genau diese Herangehensweise und sind mMn nicht weniger gut als "Psychic Hearts" oder "Trees Outside The Academy".
Third Eye Surfer
23.03.2011 - 12:05 Uhr
Naja, aber die Tatsache, dass das Teil von Beck produziert wird und sowas wie eine Marketing Kampagne im Rücken hat, deutet eher auf eine Fortsetzung von Psychic Hearts und Trees Outside The Academy. Und Benediction bestätigt mich in der Annahme. Was mir auch recht ist. Ich mag die experimentelleren Sachen zwar, aber die songorientierten Sachen hör ich mir dann doch öfter an.
ummagumma
03.05.2011 - 21:47 Uhr
Circulation ist ja ein Hammer und das obwohl ich auf Streichinstrumente in diesem Zusammenhang nicht so abfahre.
Third Eye Surfer
18.05.2011 - 00:32 Uhr
Ja, Circulation ist toll. Leider verfällt das Album danach aber in totale Monotonie. Ich mein, es wird nie wirklich schlecht. Aber es langweilt auf Dauer einfach ein wenig. Schade.
Lars
18.05.2011 - 12:20 Uhr
Hab nicht schlecht gestaunt, als ich die Platte gestern zum ersten Mal aufgelegt habe. Hatte mir vorab keine Songs angehört und war deshalb ziemlich verblüfft über dieses sehr ruhige, akustische Album. Ging mir bei Mascis' Soloding nicht anders. Da haben sich wohl zwei abgesprochen. ;)
Banana Co.
22.05.2011 - 18:46 Uhr
oder die Fleet Foxes gegen Yuck verlieren

Liegt daran die die Platte von Yuck um einiges besser ist als der ewig schnöde Hippie-Chor Gesang von Fleet Foxes.
Rooster
23.05.2011 - 16:57 Uhr
"Demolished toughts" ist "Demolished thouhts" ist "Demolished thoughts".
Einzelkind
26.05.2011 - 23:08 Uhr
Ich bin fast dazu geneigt zu sagen, dass das bisher mein Album des Jahres ist. Sea Change II.
qwertz
27.05.2011 - 06:27 Uhr
Mich erinnerts auch irgendwie Sea Change, stimmlich und atmosphärisch teilweise. Komisch, dass Beck gar nicht in den Referenzen auftaucht.
Third Eye Surfer
27.05.2011 - 12:01 Uhr
Nur weil Beck das Teil produziert hat? Ich find, die beiden Alben sind sich, abgesehen davon, dass sie ruhig gehalten sind, kaum ähnlich.
qwertz
27.05.2011 - 16:10 Uhr
Nur weil Beck das Teil produziert hat?

Eben gar nicht deshalb. Wüsste ich das mit dem Produzenten nicht, würde ich da trotzdem Ähnlichkeiten ausmachen.
Einzelkind
27.05.2011 - 16:15 Uhr
Ich finde einfach, dass die Atmosphäre der beiden Alben ähnlich verträumt ist und die Produktion doch gewisse Ähnlichkeiten aufweist.

Wollte damit nicht sagen, dass ein Abklatsch von Sea Change ist. Thurston Moore ist durch und durch herauszuhören. Außerdem ist es stellenweise doch weitaus experimenteller als Sea Change, auf dem dieses Sonic Youth-typische 'Ausfransen' in der zweiten Hälfte mancher Songs fehlt.
nee
28.05.2011 - 19:46 Uhr
klugscheißerin...aber kack nicht ins bett

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: