Funeral For A Friend - Welcome home Armageddon

User Beitrag
chucky
10.03.2011 - 15:05 Uhr
Neues Album: Mag ich! :)
Zwiebel
10.03.2011 - 15:09 Uhr
habe grade erst (besser spät als nie) deren debütalbum für mich entdeckt. unglaublich, dass ich das so lange nicht beachtet. wahnsinnige platte. werde in die hier auch mal reinhören bald :)
er muss es wissen
10.03.2011 - 15:22 Uhr
@zwiebel: erwarte besser nichts :)
vomsk
10.03.2011 - 15:34 Uhr
Ich glaub, die Band ist endgültig durch für mich :(
dumbsick
10.03.2011 - 18:18 Uhr
finde es eigentlich ganz gelungen, um einiges besser als memory & humanity.
Daharka
10.03.2011 - 22:05 Uhr
Gutes Album, nicht so gut wie memory & humanity aber auch sehr gut! Gefällt!
vomsk
10.03.2011 - 22:44 Uhr
So ein Song wie "Front row seats to the end of the world" ist für mich eine echte Frechheit. Die Strophen und der Refrain passen überhaupt nicht zusammen und wirken wie stumpf aneinandergeklebt. Die "Memory & Humanity" ist mir da auch deutlich lieber.
@vosmk
11.03.2011 - 00:56 Uhr
Die Songs wirken wie stumpf aneinandergeklebt? Das kann man auch von deinen Posts behaupten!
vomsk
11.03.2011 - 13:58 Uhr
Genau. Wie wärs denn gleich mit "Deine Mudder wirkt wie stumpf aneinandergeklebt"?
@vomsk
11.03.2011 - 18:49 Uhr
du bist stumpf aneinandergeklebt !
As Daylight Dies
18.03.2011 - 01:36 Uhr
Wow, hatte die Band nach den beiden letzten Alben, die zwar durchaus hörbar, aber im Vergleich zu den alten Sachen dann doch eher enttäuschend waren, fast schon abgeschrieben. Mit dem neuen Album geht es wieder deutlich back to the roots. Finde ich klasse.
ease
22.03.2011 - 10:58 Uhr
überaus gelungen. hätte ich auch nicht erwartet :)
Geoff Peterson
22.03.2011 - 18:08 Uhr
"Auch auf "Welcome home Armageddon" bewahren die fünf Waliser den Durchblick und liefern ein Album ab, das sich sehen oder vielmehr hören lassen kann.

Und zwar quer durch die Bank. Aber das war bei Funeral For A Friend ja nie anders. Als einer der besseren Genre-Vertreter stachen sie vier Studioalben lang aus dem Einheitsbrei heraus, und Nummer fünf bildet da keine Ausnahme."

Ich hab sehr gelacht.
eric
24.03.2011 - 12:20 Uhr
Sehr kurzweilige Platte. Also damit hätte ich ja nie im Leben mehr gerechnet. Genau Richtig für die Jahreszeit!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: