Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Mando Diao - Bring 'em in

User Beitrag
diao
25.03.2006 - 15:05 Uhr
freu mich aufs neue album...
alfred
25.03.2006 - 15:13 Uhr
im Sommer solls ja angeblich soweit sein.
Milo
25.03.2006 - 15:23 Uhr
@der nette dicke von nebenan

Einfallspinsel...
Surfin`Bird
25.03.2006 - 23:52 Uhr
HIIIIIIILFEEEEEEEE!!!!!ich suche unbedingt die Mando-Lyrics von Sadly sweet mary,major baby, suffer/pain&pity,India Love, Waves of Fortune,eye sea,moscow und surreal dreams!!!!!!!!!wer weiß wo ich die finde????Bitte bitte melden!
Obrac
25.03.2006 - 23:59 Uhr
wie wärs mal mit google!!!!!!!
Kim
27.03.2006 - 23:17 Uhr
Google wird in dem Fall wohl tatsächlich nicht viel bringen, höchstens bei „India Love". Sind größtenteils nichtmal „B-Songs", sondern (mehr oder weniger) vereinzelt mal live gespielte Raritäten, ansonsten unbekannt.
Ich würde es eher gezielt über „mando diao.com" auf den richtigen Fan-Sites versuchen. Da könnten evtl. Gleichgesinnte etwas haben und auch gern teilen wollen. :)
Surfin`Bird
27.03.2006 - 23:19 Uhr
Ich hab schon alles durchgesucht....aber trotzdem DANKE!!!:)
Bad Boy Jimmy
31.03.2006 - 00:13 Uhr
"Von allen Festivals, die ich gesehen habe (wenn auch nur on TV), hat mir das Southside auch am besten gefallen. Klasse, wie MD schon am frühen Nachmittag eingeheizt haben, zumal es ja wirklich verdammt heiß war. Daran wirst du dich (live) sicher noch um einiges besser erinnern können. ;-) Wo etwa hast du denn gestanden?
Liebling ... ? - Das wechselt, aber wenn ich einen absoluten Lieblingssong von MD benennen sollte, wäre das wohl „Your Lovers Nerve". Live halte ich „Sheepdog" für wahnsinnig mitreißend und bis in die letzte Faser des Körpers dringend."
So ich versuchs jetzt zum dritten mal, nachdem sich bei den beiden letzten Versuchen jedes Mal mein Internet aufgehängt hat und mir dann die Lust vergangen ist...

Am Southside hatten sie imo ihren besten Festival-Auftritt, nicht so gut wie auf den Einzel-Konzerten, aber gut. Da haben sie auch zum ersten Mal wieder Chi Ga gespielt.
Ich war in der linken Hälfte an vielen verschiedenen Orten, das hat immer gewechselt ;)

Your Lover's Nerve ist klasse, unglaublich, dass uns sowas auf der Album-Version vorenthalten bleibt.
Ein anderer Liebling ist Waves Of Fortune. Textlich sehr gut und mir gefällt die Stimmung.
Kim
31.03.2006 - 20:26 Uhr
Kann ich nur zu gut nachvollziehen, dass dir die Lust vergangen ist. Wenn ich mit 'nem Text abstürze oder das Netz irgendwie nicht mitspielt, könnte ich auch ausflippen. Tippe nach mehreren unliebsamen Erfahrungen jetzt meist erstmal ins Schreibprogramm.
In der linken Hälfte an verschiedenen Orten warst du, - also relativ frei beweglich? - Nicht inmitten der Poger, dafür aber mit kreischenden Girlies vor der Nase? ;-/)
„Waves of Fortune", - oh ja, es gibt so einige Songs, bei denen ich nicht begreife, wieso die's nicht auf die Alben geschafft haben. Vorteil an der Sache: MD konnten bislang noch immer mit richtig guten B-Seiten aufwarten. Keine notgedrungenen Lückenfüller, die ansonsten eigentlich nur im internen Schrott-Archiv verstaubt wären, keine drei- bis vierfachen verschiedenen Aufgüsse einzelner Songs. :))
Bad Boy Jimmy
02.04.2006 - 21:21 Uhr
Pogo kam keiner zustande, soweit ich das mitbekommen hab: war viel zu eng ;)
Aber das wurde mit umso mehr kreischenden Mädels aufgewogen -.-

How We Walk, Hail The Sunny Days sind auch so Kandidaten. Eigentlich gefallen mir die B-Seiten ausnahmslos:
We're Hit
And I Don't Know
A Picture Of 'Em All
Chi Ga
Last Time Infected
India Love
She's So
... lecker :)
Kim
03.04.2006 - 00:14 Uhr
Finde ich auch. :)
Für Pogo war's zu eng? Soll doch hoffentlich nicht heißen, dass du ansonsten auch zu diesen Remplern gehört hättest? Die Aufnahmen von oben sahen teilweise chaotisch aus. Könnte nichtmal sagen, was ich schlimmer fände, - hysterische Mädels, die mir die Gehörgänge außer Betrieb setzen, oder ebenso ausflippende Typen, die mich mit ihrem unkoordinierten (aber männlichen!) Gehopse mal eben ein paar Meter weiter befördern könnten. *g*
Zu den B-Seiten: „Last Time infected me" und „A Picture of 'em all"gehören auf alle Fälle auch zu meinen Faves, - und „Chi Ga"! Ist nur leider so verdammt kurz. Hatte bis dato gehofft, dass es live länger ausfallen würde, - aber neee. ;-(
Trotz mäßigen Textes mag ich auch „Jeanette". Keine Ahnung, ob's wirklich typisch weiblich ist, vorrangig Melodien aufzusaugen, - bei mir haut's auf alle Fälle hin. :))
Kim
03.04.2006 - 12:57 Uhr
Dich nerven Leute wie ich, die mit ihrem unkontrollierten Gehopse dich einige Meter weiter befördern könnten? Also das hätte ich ja nicht von dir gedacht. und für Pogo kanns doch gar nicht eng genug sein. Dann machts doch viel mehr Spaß =))
Hmmm, die Paracetamol ruft.
Milo
03.04.2006 - 12:58 Uhr
Jetzt verwirren mich meine Koppings schon, der Poster über mir muss natürlich auch den Nick "Milo" tragen und nicht "Kim". Bitte 1000mal um Entschuldigung.
Kim
03.04.2006 - 19:21 Uhr
Ist nicht dein Ernst, oder?! Lass uns festhalten, dass sich vor 'nem Konzert/Festival unsere Wege unbedingt trennen müssten. (Naja, das würden sie bei MD wohl sowieso. *g*) Sicher gibt's gewisse Tätigkeiten, bei denen es gar nicht eng genug sein kann, aber pogen gehört darunter ganz bestimmt nicht zu denen, an denen ich Spaß hätte. ;D
Milo
03.04.2006 - 21:06 Uhr
Aaach du bist ja langweilig ;-) Na ja eigentlich ja doch nicht =)
Ich seh die Mandos auf dem Hurricane Festival dieses Jahr. Mal sehen, ob ich sie mir ansehe. Aber ich konzentrier mich da lieber auf meine Helden Lagwagon.
Tja, ob wir bald wieder in eine enge Situation geraten???
Bad Boy Jimmy
03.04.2006 - 21:09 Uhr
Pogo ist nicht meine Welt, wenn dann will ich tanzen. Wobei ein lockerer Pogo zu Ska z.B. taugt mir auch ab und zu.

"für Pogo kanns doch gar nicht eng genug sein"
Stell dir die Situation vor, du unmringt von hauptsächlich kreischenden Mädels und einigen Jungen. Wer da nen Pogo anfängt findet erstens keine Mitsreiter und muss zweitens mit den bösen Blicken der Mädels leben. ;)
Kim
03.04.2006 - 23:28 Uhr
Komisch, erscheint mir iiiirgendwie, als wären die letzten beiden Einträge von ein- und derselben Person geschrieben worden. ;:) - Aber trotzdem, wie gesagt, ich mag auch Spiele ...

@ Bad Boy Jimmy
Super, - zu den Mandos gehen WIR dann zusammen. ;-) Du hast ja gar nichts mehr zu meinen MD-Faves gesagt?

@ Milo
Naja, dann konzentrier' dich mal zumindest lieber auf deine Helden „Lagwagon", als auf deine Helden „Helden". *fg* - Ob wir bald wieder in eine enge Situation geraten? Tja, wer weiß ... Wenn du den Schlüssel dazu richtig einsetzt ... ?! ;D
eric
04.04.2006 - 01:00 Uhr
Eine gewisse Romantik hab ich ja hier schon immer gespürt...;) Aber diese Posting-Fakes sind echt mal überflüssig. Hm.
Milo
04.04.2006 - 14:03 Uhr
Also ich habe hier nix gefaked. Denn das ist nit meine Welt.

@Kim

Nee, ich glaub der Schlüssel ist abgebrochen. Ich lasse da lieber mal den Bad Boy Jimmy dann.
Bad Boy Jimmy
04.04.2006 - 14:22 Uhr
Zu den B-Seiten: „Last Time infected me" und „A Picture of 'em all"gehören auf alle Fälle auch zu meinen Faves, - und „Chi Ga"! Ist nur leider so verdammt kurz. Hatte bis dato gehofft, dass es live länger ausfallen würde, - aber neee. ;-(
Trotz mäßigen Textes mag ich auch „Jeanette". Keine Ahnung, ob's wirklich typisch weiblich ist, vorrangig Melodien aufzusaugen, - bei mir haut's auf alle Fälle hin. :))

Der Jeanette Text ist echt übel :D
Aber das Lied gefällt mir auch, sieht man auch mal wieder, dass Björn sehr, sehr gut singen kann. Live spielen sie auch Sweet Jesus samt Orgel-Intro. Gibt zwar Lieder die ich lieber mag, kam aber schon verdammt gut.


"Komisch, erscheint mir iiiirgendwie, als wären die letzten beiden Einträge von ein- und derselben Person geschrieben worden. ;:) - Aber trotzdem, wie gesagt, ich mag auch Spiele ..."

nö den hab ich schon selber verfasst ;)
Kim
04.04.2006 - 18:16 Uhr
Aha ...

„Sweet Jesus" zähle ich auch nicht unbedingt zu den Highlights der Mandos. Aber Björn's Stimme hat schon was. Besonders bei „All my Senses" muss ich immer wieder bewundern, wie er das auch live hinbekommt. Dafür hat er manchmal Probleme mit „God knows", was ich mir eigentlich leichter zu singen vorstelle.
Du magst im Großen und Ganzen die Songs von Gustaf aber lieber, oder? Kann natürlich sein, dass mein Empfinden mich mal wieder täuscht.
Milo
04.04.2006 - 21:33 Uhr
@Kim

Galt das "Aha" nun mir?
Na ja ich meinte ja nur, ihr beide scheint euch ja prächtig zu verstehen und ich binja eh ein verkümmertes Arschloch (oh gott, bin ich emo)
Kim
04.04.2006 - 22:54 Uhr
Ich weiß nicht, was im Moment dein Problem ist, aber meinst du nicht echt, dass du dich zumindest zu DIESER Klärung mal zu 'ner Mail aufraffen könntest?! Das muss nun wirklich nicht in öffentlichen Foren ausdiskutiert werden. Du weißt nur zu gut, dass zwischen Bad Boy Jimmy und mir nichts läuft. (Würde jetzt gern noch einen am Rad drehenden, völlig ratlosen, kleinen Smiley einsetzen, aber mir fallen keine passenden Zeichen dafür ein.)
Ey, halloooo, - du servierst mich nach acht Monaten, in denen wir, - weiß der Geier, - nicht nur „literarisch verträumt Händchen gehalten haben", einfach mal so zwischen Baum und Borke hier ab, oder wie soll ich das verstehen?! Könnten wir das vielleicht doch in intimerem Rahmen klären? Macht mich traurig, zugegeben, aber ich werde dich ganz bestimmt nicht heulend in irgendwelche Sackgassen treiben. - Nur Mut, ist gar nicht so schwer, ich erwarte ja keinen Roman von dir. (Wobei ... Deine Story würde mich noch immer sehr interessieren.)

„Sorry" an eventuelle weitere Leser. Habe keinen anderen Weg gesehen. ;-(
Milo
05.04.2006 - 22:47 Uhr
Ich bin einfach nur noch platt.
Kim
06.04.2006 - 23:47 Uhr
Und heute bin ICH platt. :) Hab dir aber noch eine Mail geschrieben, bekomm die allerdings im Moment nicht raus. Nach mehrfachem Versuch immer wieder Fehlermeldung. - Schlaf schön ... ;-)
Malin
17.04.2006 - 20:20 Uhr
ich bin eig ein mega großer Green day fan aber seit dem ich von nem Freund mal mando diao kennengelernt hab hör ich die jetzt fast noch mehr als green day Ô_o sind einfach geil und machen hammer musik
Kim
17.04.2006 - 23:51 Uhr
Schön, dass du dir die Mühe gemacht hast, den Thread aus der Versenkung zu holen. :) Ich mag beide Bands auch sehr gern und wünschte mir mehr Postings dazu. Mit deinem weiß ich leider nicht allzu viel anzufangen. Schreib doch mal mehr zu deiner Meinung. Was findest du so besonders „geil und hammer"? Vielleicht hilft es über das Vermissen etwas hinweg. Momentan ist ja eher Abstinenz angesagt ... ;-/
alfred
24.06.2006 - 00:11 Uhr
Oh mann, das elektrohirn wieder :-/
toifel
25.06.2006 - 02:40 Uhr
die psychedelic-anleihen gefallen mir ganz besonders. wenn die jetzt noch sowas richtiges zum wegschweben hinbekommen... und gerne auch etwas trashiger klingend...

Mr Moon und Laurens Cathedral gehen ja schon gut in die gewünschte richtung. trotzdem... nicht ganz was mir im 'geistigen ohr' hängt.

hm, ich sollte mir die Hurricane Bar wohl auch besorgen. besser spät als nie. :o)
Kim
25.06.2006 - 04:28 Uhr
DAS ist doch mal 'n Wort! ;D
Aber auch wirklich machen, - lohnt sich! :)))
Mixtape
25.06.2006 - 07:42 Uhr
@ toifel: Solltest du! Aber dann vielleicht wirklich die Badewanne meiden. *g*
Alfred
07.07.2006 - 16:10 Uhr
hmmm... boti du schwein :-/
kardia mou min
09.08.2006 - 11:25 Uhr
jaka jaka televisori plasma samsung televisori plasma samsung gods gods mesalazina san 500mg 50 cpr mesalazina san 500mg 50 cpr schede video x800xl schede video x800xl rats rats lancio pinguino lancio pinguino peter greenaway peter greenaway senofonte ciro decide muovere guerra artaserse senofonte ciro decide muovere guerra artaserse novita midi novita midi stradario praga stradario praga la salle jean baptiste de la salle jean baptiste de deltacortene deltacortene atouxx adultes caps molle atouxx adultes caps molle mino manfredi mino manfredi heritz heritz c pisani email it c pisani email it sweet pandemonium sweet pandemonium cocococo cocococo hp ipaq hx2415 hx2410 hp ipaq hx2415 hx2410 lago garda hotel lago garda hotel agrafia agrafia la gatta giapponese la gatta giapponese copenhagen albergo copenhagen albergo when we danced when we danced faccetta nera remix faccetta nera remix patch e nuova mappa per haegemonia patch e nuova mappa per haegemonia l'oro di ulisse l'oro di ulisse pandoro ricetta pandoro ricetta pioneer 232 pioneer 232 fratelli bassi fratelli bassi mp3 player 20 gb mp3 player 20 gb box dvd box dvd sentimento sentimento indagine speciale indagine speciale la strana storia di mimi rendano la strana storia di mimi rendano paolo drisio paolo drisio soliton 2 3 0 soliton 2 3 0 storie piccanti storie piccanti pasta e fagioli pasta e fagioli hardy godfrey harold hardy godfrey harold cazzo francese cazzo francese sintonizzatore esterno ax 120 acer sintonizzatore esterno ax 120 acer copland csa14 copland csa14 taverna rossa taverna rossa marco ripandelli marco ripandelli edelweis edelweis clouds clouds giocatori di rugby giocatori di rugby kardia mou min kardia mou min kardia mou min
Loam Galligulla
23.08.2006 - 03:05 Uhr
Ich gebe den Jungs mit dieser Platte recht mit der Meinung das "Bring em in" besser ist als alle Alben von the Who & den Kinks (natürlich nicht der Beatles oder Stones, falls sie das auch erwähnten wie ich meine..)

Im Gesamtwerk schlagen beide Bands, vor allem Who, die Schweden natürlich. Aber "bring em in" ist ne Superplatte mit der es weder "tommy" (schwächelt gegen ende sehr), "whos next" (bietet einige füller) noch "quadrophonia" (einfach schlechtere Songs) aufnehmen kann. Von den früheren Stückalben ganz zu schweigen. Gleiches gilt für die Kinks denen ich aber ehrlich gesagt nie viel abschlagen konnte, albentechnisch.

Alles IMO natürlich :).
Zapp
06.08.2007 - 13:34 Uhr
zapp!!
DerZensor
13.09.2007 - 00:08 Uhr
wiedermal höre ich "Bring 'em In" und ich muss wiedereinmal zugeben, dass die Platte einfach spitzenklasse ist.
The MACHINA of God
13.09.2007 - 00:17 Uhr
Auf jeden!
Vorm Weggehen zum Vorglühen werf ich mir die gern mal rein.
Lyxen
13.09.2007 - 09:11 Uhr
Oh ja, das macht gute Laune ;)
Posi Posi
16.09.2007 - 18:45 Uhr
bring 'em in - ganz klar mein ewiger favorit in der großen bunten welt der musik!
conorockomusic
21.01.2009 - 10:39 Uhr
ihr bestes album. was danach kam war unglaublich scheiße
pw
21.01.2009 - 11:38 Uhr
Muss mir die heute auch wieder mal anhören, Spitzenplatte! Leider konnten sie das Niveau meiner Meinung nach nicht halten.

Die "Hurricane Bar" find ich bis heute langweilig, schlechtestes Album.
Die "Ode To Ochrasy" geht in Ordnung, hat aber auch Schwächen.
"Never Seen The Light of Day" geht auch in Ordnung, hat mich aber nicht sonderlich interessiert irgendwie, muss ich mir noch ein paar Mal anhören.
kia
25.02.2009 - 15:39 Uhr
this is interesting regarding the career that Mando diao has had since 2002 and up to now. This review was in the student magazine in Uppsala 2002, Ergo
iao
”Bring 'em In”
(Capitol/EMI)
0/5

Mando Diao från Borlänge har inte haft svårt att synas och höras i media. Det är kanske inte så konstigt. Efter att ha satt sig själv på piedestal i musikhistorien, och inte dragit sig för att dissa alla andra band på kartan så är det klart att nöjesjournalistikens latmaskar ser det som en gratisartikel att be dem recensera heliga kor i fredagsbilagorna. Naturligtvis blir det rolig och provocerande läsning på journalistiskt jämställd nivå med dokusåpa-spaningarna.
Jag brukar i allmänhet tycka bättre om ödmjuka band än band som försöker krysta fram smarta aforismer eller – ännu värre – ska framhäva sin egen musik i varje andetag. Dock ska jag inte sticka under stol med att man blir lite intresserad och förväntansfull. I Mando Diaos fall är det inte mycket att bry sig om. Tråkig retrorock på bristfällig engelska finns det massor av band som spelar i Sverige, och säkert hälften av dem gör det bättre än de här grabbarna. Efter att ha lyssnat fem gånger på skivan har jag fortfarande inte hört den. Jag önskar nästan att den hade provocerat mig på ett sätt. Allra helst hade man förstås velat gilla det, men även ett hat hade varit okej. Då hade Mando Diao framkallat känslor hos mig. Nu känner jag ingenting, förutom att jag skrattar till då och då åt sångarnas lustiga uttal.
Skivan är uppdelad i två läger. Dels de impotenta rocknumren, som låter ungefär som ett coverband i Sälen som "rockat till det lite", och dels de känslofyllda gubbrocksnumren som låter som Atomic Swing på en mycket oinspirerad singelbaksida. Jag vågar inte ens drömma om hur tråkigt det har varit att spela in den här skivan. Producenten Ronald Bood går som en hjälte ur askan efter att ha överlevt vad som måste ha varit vår tids tråkigaste inspelningssession. Jag undrar så hur bandmedlemmarna (födda i början av 80-talet) resonerade när de kom på textrader som "I'm gonna leave my old lady" och "I wanna love you but I'm growing old". Är det ironi är det briljant, men jag tror tyvärr det är på fullt allvar.
0/5 for Bring em in must be the most misleading review in the world.
Lyxen
25.02.2009 - 15:57 Uhr
If Bring em in got 0/5, what grade did the following LPs receive?
kia
26.02.2009 - 00:02 Uhr
They gave Hurricane Bar 3/5 and Give me fire 3/5, the others were not reviewed in Ergo. But of course another reviewer, the 0/5 reviewer would have had some difficulties..
julia
08.01.2010 - 21:03 Uhr
kann mir jemand sagen wo ich die Schallplatte bring 'em in kaufen kann.??
@Julia
08.01.2010 - 21:06 Uhr
Guck mal bei www.amazon.de rein, da haben die immer viele CDs, Bücher und Filme. Dieses ist mit Sicherheit auch dabei. Oder meinst du die Vinyl?
julia
12.01.2010 - 20:14 Uhr
jap ich mein die vinyl. die cd hab ich eh.
bei amazon gibt es sie nicht mehr..
hab schon das halbe internet durchforstet..
..blöd..

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26883

Registriert seit 07.06.2013

18.01.2019 - 16:35 Uhr
Immer noch ein sehr gutes Album. 7,8/10
fuzzmyass
18.01.2019 - 19:18 Uhr
Ja, würde sogar eine 9/10 geben... wirklich großartiges Album mit Soul und guten Melodien. Klar, die Band ist danach konsequent schlechter geworden mit jedem Album, aber hier haben sie was geschaffen, was an vielen ähnlich gearteten Bands dieser Zeit größtenteils zu Unrecht hochgehyped wurde.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17833

Registriert seit 10.09.2013

19.01.2019 - 11:57 Uhr
Mag die auch noch sehr gern. "The Band" ist ein Übersong.

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: